zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2002, 20:43   #1
Aphrodite
 
Registriert seit: 11.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ihr alle,

ich hatte schon einmal geschrieben wegen meinen Mollys hab aber leider keine Antwort bekommen.

Meine beiden Silbermollys haben orange farbene Punkte und der eine ist inzwischen sehr abgemagert, was mach ich denn nun ich bin noch Anfänger.

PS. der abgemagerte scheint auch seine kraft zu verlieren er ist ziehmich wackelig.

Danke für jede Hilfe

Bye Bye

Hi, Aphrodite; Habe den Titel etwas aussagekräftiger gestaltet; gruss, roland

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Roland Bauer am 2002-02-27 23:26 ]</font>
Aphrodite ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.02.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.02.2002, 22:06   #2
Aphrodite
 
Registriert seit: 11.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Kann mir denn wirklich niemand helfen mir tut der arme Molly so leid?
Kann es sein das es nur die Pünkitchenkankheit ist aber die Punkte sind orange

KREISCH er soll nicht sterben
Aphrodite ist offline  
Alt 27.02.2002, 22:08   #3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo,
du mußt das ganze schon ein bißchen genauer beschreiben. unter orangenen punkten kann ich mir nix vorstellen.
 
Alt 27.02.2002, 22:16   #4
Aphrodite
 
Registriert seit: 11.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

was mußt du denn wissen? Die Wasserwerte sind in Ordnung, darann kann es nicht liegen.

Die Punkte sind nicht nur an den Kiehmen wie ich es mal schrieb sondern am ganzen Fisch verteilt. Und er ist sehr stark abgemagert und die farbe geht eher ins gräuliche über der andere Silbermolly hat zwar auch diese Punkte er ist aber sonnst ok also die farbe und das befinden ist gut.

Ich habe sie noch nicht sehr lange und beim Kauf hatte der eine die Punkte schon ich dachte erst das sei normal aber mitlerweile mach ich mir gedanken.

Danke für eure Hilfe
Aphrodite ist offline  
Alt 27.02.2002, 22:22   #5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,
wie sehen denn die punkte genau aus? erhaben, flach, knötchen, blutig.... wie groß usw.
hast du kein bild?
 
Alt 27.02.2002, 22:35   #6
Aphrodite
 
Registriert seit: 11.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

der dünne molly hat wenig von den Punkten dafür hat er aber viele helle großflächige flächen die etwas hervorstehen, vor kurzem ist diese auch sehr dick gewesen ich dachte sie bekommt babys aber an dem einen morgen war sie wieder dünn und keine babys da obwohl ich sie in einem ablaichkasten hatte, und jetzt ist sie schwach und ich kann mir die Punkte die aber noch viel mehr bei der anderen sind nicht erklähren.

gruß aphro
Aphrodite ist offline  
Alt 27.02.2002, 22:38   #7
Aphrodite
 
Registriert seit: 11.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ein bild hab ich leider nicht , und die orangenen Punkte sind unterschiedlich groß ca 1 mm an anderen stellen kleiner und an anderen kommen mehrere auf einer stelle zusammen
Aphrodite ist offline  
Alt 28.02.2002, 00:31   #8
Jens_Falke
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: Kressbronn am Bodensee
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Aphro,

die hellen, etwas hervorstehenden Flächen - sehen die so wattebauschartig aus? Dann könnte es sich um eine Verpilzung handeln. Sowas kommt oftmals dann vor, wenn ein Fisch durch andere Einflüsse geschwächt ist (z.B. andere Krankheiten). Ist aber erstmal nur ne vage Vermutung, eine genauere Beschreibung oder ein Bild würde sicher weiterhelfen...
Zu den Pünktchen und der Abmagerung habe ich mal in meine Bücher geschaut. Leider gibt es zu viele mögliche Erkrankungen, es wäre also hilfreich wenn Du mal nach weiteren Symptomen schauen könntest. Hilfreich wären Angaben zu:

- Allgemeines Verhalten (Flossenklemmen, Freßunlust, Apathie, Krämpfe, ruckartiges Schwimmen, schaukelnde/taumelnde Bewegungen, Scheuern an Steinen und Einrichtungsgegenständen, Unruhe etc.)
- Gestaltsveränderungen (Abmagerung hattest Du ja geschrieben, dann wären da noch Wucherungen, Mißbildungen, Schuppensträube)
- Weitere Hauterscheinungen (sind die Pünktchen eher flach oder mehr wie kleine Krater in der Haut, sind es eher körnige, vorstehende Punkte oder Knötchen, wie würdest Du die hellen vorstehenden Stellen des einen Fisches beschreiben, watteartig, eher als Wucherung???)
- Flossenveränderungen (weißliche, trübe Ränder, verklebte Flossen, Zerstörung der Flossen)
- Veränderungen an den Kiemen (Abspreizung, Schwellung, Entzündung)
- Augen (Glotzaugen, grießkornartige Punkte, Trübungen oder Zerstörungen der Augenoberfläche)

Schreib doch mal mehr dazu, vielleicht können wir Dir dann weiterhelfen.

Viele Grüße,
Jens

Jens_Falke ist offline  
Alt 28.02.2002, 00:47   #9
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,
dass einzige, was ich finden kann, das annähernd als orange zu bezeichnen wäre, sind metacercarien. ist aber eher unwahrscheinlich. hast du den mergus, band 1?
schau mal auf seite 919 ff.
braun-gelblich ist auch ein befall mit süßwasser-oodinium. das ist aber eher wie ein belag.
scheuern sich die fische?
hast du viele schnecken? (neue pflanzen?)
noch hab ich keine rechte idee.

 
Alt 28.02.2002, 05:22   #10
Aphrodite
 
Registriert seit: 11.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo ihr beide,

danke erstmal für eure hilfe. und nun zu den fragen:

vorhanden ist:
er bewegt sich taumlig und schwankend die schuppen stehen vor und es sieht aus als ob da schleim drann ist und es sieht aus als ob er angeknappert wurde was aber nicht der fall ist. die flossen sind ok die augen auch nur das diese hervorstehen wobei ich aber denke das das an der starken abmagerung liegt, die kiehmen sind auch ok .wie gesagt die orange farbenen punkte sind bei dem anderen molly wo ich nicht weiß ob das normal ist, diese sind flach.

ich habe den mergus leider nicht, ich hab kaum schnecken sobald ich mal eine sehe sammel ich sie aus dem becken, scheuern tut sich der fisch auch nicht er ist eher ruhig und wackelt durchs becken und fressen tut er auch.

Hab ich etwas vergessen?

danke nochmal

bis später
Aphrodite ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.02.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haben meine Fische? Janimann Archiv 2008 11 16.04.2008 22:32
Meine Papageifische haben Eier Schorn Archiv 2004 6 26.03.2004 18:50
kufi´s haben weisse punkte (Stippen) magnus.kuehl Archiv 2004 7 25.03.2004 15:58
hilfe meine prachtschmerle hat weisse punkte roteszottelchen Archiv 2003 4 14.08.2003 17:03
Meine beiden TDS haben sich endlich lieb gewonnen :-) Heiko L. Archiv 2002 4 30.07.2002 08:17


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:40 Uhr.