zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.07.2001, 16:51   #1
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Für alle die es interessiert, ...

hier nun auch nochmal etwas mehr über mich !

Mein Name ist Michael Stache, ich erblickte am 08.01.1967 in Bremen an der Weser das Licht dieser Welt.
Ich bin mit einer sehr temperamentvollen Italienerin verheiratet :smile: und habe gemeinsam mit Ihr mittlerweile zwei Töchter, die eine 4 Jahre die andere 18 Monate jung.
Die Frauen sind hier bei mir/uns also recht deutlich in der Überzahl :smile: !

Seit knapp drei Jahren wohne ich nun ca. 300m hinter der Bremer Stadtgrenze in Ritterhude/Niedersachsen, endlich in einem eigenen Häuschen und kann nun endlich aus platztechnischen Gründen meinen aquaristischen Gelüsten freien Lauf lassen .
Seit dem Umzug, welchen ich also vor ca. drei Jahren mit einem volleingerichteten 240er und zwei 60er Becken gemacht habe, sind noch einige Becken dazu gekommen. Genauer gesagt habe ich momentan ein 840er im Wohnzimmer, zwei 240er und ein 160er in meinem "Büro-Zoo" in Betrieb.
Die beiden 60er stehen nun leer aber wartend bereit..., kurz gesagt, die Beckenanzahl ändert sich ständig.
Meine Fischlis in diesen Becken "kommen" fast ausschließlich aus Südamerika, bis auf zwei siamesische Rüsselbarben, welche etwa 12 Jahre alt ca. 15cm lang und sehr sehr faul sind. Sie sind zum Glück relativ friedlich und sind noch "Überbleibsel" aus aquaristisch unbedarfteren Tagen !
Aquaristisch vorbelastet durch meinen Vater bin ich seit 25 Jahren, selbst aktiv bin ich mit mehr oder weniger langen Pausen im Grunde seit ca. 20 Jahren.

Beruflich als Dipl. Ing. Elektrotechnik arbeite ich zur Zeit bei einer Firma die u.a. Bordnetze/Elektronik im Bereich "Automotive" konstruiert und produziert. In Europa mit Schwerpunkt bei/für Volkswagen.

Denke das reicht!?
_________________
Viele Grüsse
sendet
Michael aus Bremen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: M aus B am 2002-01-30 12:04 ]
Michael Stache ist offline  
Alt 06.07.2001, 21:07   #2
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi, M aus B,
tolles Geburtsdatum, selber Tag wie Elvis, David Bowie, Stephen Hawkins, (und ich :wink: ).
Wir könnten auch die Reinkarnation von Gallileo Gallilei sein, wenn Du an so was glaubst, Hawkins behauptet das ja auch von sich :grin:
 
Alt 07.07.2001, 01:03   #3
Ute De-Ku
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: 47589 Uedem
Beiträge: 968
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wer ist Stephen Hawkins?
Ute De-Ku ist offline  
Alt 07.07.2001, 01:24   #4
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
Physiker, Chaostheoretiker, der, der im Rollstuhl sitzt, nur noch seinen Kopf und einen Finger bewegen kann, und über Computer kommuniziert, wie seine Krankheit heißt, fällt mir gerade nicht ein.
Der "Albert Einstein" der Gegenwart :wink:
 
Alt 07.07.2001, 07:07   #5
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Walter.

wow :grin:,
Hawking, Presley und Bowie waren mir für dieses Geburtsdatum bekannt, aber Du :lol: !

Jetzt sind für mich wirklich alle Zweifel beseitigt, der 8. Januar muss wirklich einer der wichtigsten, wenn nicht sogar der wichtigste Tag des Jahres sein :grin: !

Desweiteren habe ich wirklich noch zwei Freunde, welche ebenfalls an diesem Tag Geburtstag haben.
Mit diesen Jungs feiere ich eigentlich seit Jahren, auch in Gedenken an die anderen schon erwähnten Personen, diesen "denkwürdigen" Tag :smile:.
Letztes Jahr war sogar der "King" bei unserer Party und hat eines seiner alten Stücke zum Besten gegeben, denn Elvis lebt :grin: :grin: :grin: !

Mit Dir wären wir nun ja schon die "Glorreichen Sieben" und könnten wirklich ne "Mördersause" hinlegen, oder so... :grin: :lol:.
Gibt es überhaupt einen Tag an dem mehr Menschen Geburtstag haben ???



Hallo Ute,

Stephen Hawking (*08.01.42) ist ein Professor (Physik und Mathematik) an der Universität in Cambridge, er leidet an einem nervenbedingtem Muskelschwund (amyotrophe Lateralsklerose) und ist so wirklich auf seine geistigen Fähigkeiten "eingeschränkt". Er wird als ein Genie unserer Zeit bezeichnet und beschäftigt sich kurz gesagt mit allem was irgendwie mit der Entstehung unseres Universums zu tun hat. Ist wirklich ein sehr interessantes Gebiet...

Liebe Grüße
sendet Euch
Michael aus Bremen
Michael Stache ist offline  
Alt 08.07.2001, 03:10   #6
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hab ich Hawkins geschrieben :???: Ups, war wohl grad bei Winnetou :lol:
 
Alt 08.07.2001, 04:47   #7
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

N'abend Walter,

Zitat:
Du schriebst am 2001-07-07 22:10 :
Hab ich Hawkins geschrieben :???: Ups, war wohl grad bei Winnetou :lol:
...ja ja, der gute alte Sam :grin:...

_________________
Viele Grüsse
sendet
Michael aus Bremen

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: M aus B am 2001-07-09 08:13 ]</font>
Michael Stache ist offline  
Alt 09.07.2001, 01:13   #8
Nelly
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: A-1020 Wien
Beiträge: 364
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

für alle die es interessiert: die krankheit an der stephen hawking leidet, und deren name walter nicht einfallen wollte heißt ALS, oder auch amyotrophe lateralsklerose, glaub ich. ich (als angehende physikerin) beschäftige mich viel mit hawking, diesem meiner meinung nach einzigartigen genie, und seinen theorien. hab all seine bücher gelesen...
Nelly ist offline  
Alt 09.07.2001, 01:15   #9
Nelly
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: A-1020 Wien
Beiträge: 364
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ups! war nicht mein fehler! kleiner absturz des proxy...
Nelly ist offline  
Alt 14.08.2002, 14:13   #10
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 14.08.2002

Moin Forum,

habe die Angaben im Ursprungsfred mal wieder ein wenig aktualisiert und nebenbei auch noch meinen Benutzernamen geändert.
Michael Stache ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wen's interessiert... ;o) Kathi_23 Archiv 2003 9 08.11.2003 16:22
Häutung eines Procambarus clarkii/wen`s interessiert Herry Archiv 2003 1 14.02.2003 19:41
Wen es interessiert: PhillipAlbrecht Archiv 2002 3 23.12.2002 18:26
L 2oo - Preis/Wens interessiert (Walter) michael aus DO Archiv 2002 3 16.11.2002 19:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:29 Uhr.