zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2002, 00:14   #1
cooper
 
Registriert seit: 06.08.2001
Ort: wickede nähe dortmund
Beiträge: 1.094
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

wir hatten im allgemeines-forum doch vor kurzem die diskusion: meine pflanzen wachsen mehr in die höhe als in die breite. beleuchte ich zu viel/zu stark?

meine pflanzen wachsen eigentlich in beide richtungen. ich habe zeit ca. einem monat eine neue vallisneria. die ist jetzt ca 10 cm in die höhe gegangen und ich habe gerade den dritten ableger gesehen. heißt das das mein licht so optimal ist? beleuchtet wir von 6-12 und von 14-20 uhr. also 12 stunden mit mittagspause und ohne regentag in der woche.

ausserdem habe ich schon seit längeram algen im becken. nitrit ist kaut tetra tropfentest unter 0,3mg/l. hat das was mit dem licht zu tun und wie bekomm ich die wieder weg?


cooper ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.03.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Merkwürdiger Pflanzenwuchs Crispy Archiv 2003 14 16.12.2003 14:15
Osmosewasser und Pflanzenwuchs?? Alex_ Archiv 2003 5 17.03.2003 14:55
Pflanzenwuchs soulman Archiv 2002 5 20.04.2002 07:40
Tropheus vs Pflanzenwuchs michael aus DO Archiv 2002 36 24.03.2002 16:42
Kein Pflanzenwuchs! AndreFrankfurt Archiv 2002 15 05.02.2002 04:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.