zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2003, 10:57   #1
Tobi
 
Registriert seit: 25.08.2001
Ort: nähe MönchenGladbach
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Paarbildung bei Steatocranus casuarius

HI und allen ein frohes neues Jahr!
ich wäre sehr interessiert an diesen fischen und mein aquaristikhändler bietet auch solche an.
mein becken fasst 240l und ist nur wenig besetzt (2 engeantennenwelse, 3 5-mark-stück große Skalare, 3 guppies und 2 platies).

wasserwerte wie folgt:
- ph ca 7.2
- kh ca 9
- gh ca 10-12

was muss ich bei der paarbildung beachten?
die tiere des händlers sind ca 6-9 cm groß.

kann ich einfach ein männchen und ein weibchen kaufen?
oder sollte ich ein männchen mit mehreren weibchen holen und darauf, dass sich ein paar bildet?
soll ich den rest der weibchen rausholen oder bei dem paar belassen?

gruß an alle, Tobi
Tobi ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.01.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.01.2003, 11:23   #2
SebastianP.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Sonneberg
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

mein Zoohändler hatte mir damals auch gesagt ich könnte sie zu den Skalaren ins 300l Becken geben. Nach 2 Wochen ruhe im Becken fingen die 2 Buckeköpfe an ein Revier zu bilden. Toll, dort wo die Skalare immer ablaichten. Nach 2 Stunden streit und kampf war alles vorbei. Sie hatten innerhalb von 2 Stunden 2 Skalare, 5 Funfgürtelbarben und 2 Flossensauger umgebracht. Der Grund war sie hatten abgelaicht. Sie benötigen ein großes Revier. Hab die Tiere dann nach 2 Jahren abgegeben. Die schwimmen heute noch in einem Aquarium mit ostafrikanischen Cichliden die etwa 3x so groß sind wie sie und auch da sind sie noch der Boss im Becken.

Manche halten sie zusammen mit Salmern und es passiert nix, manche töten halt auch fast ausgewachsene Skalare.

Mfg. Sebastian
SebastianP. ist offline  
Alt 02.01.2003, 11:29   #3
SebastianP.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Sonneberg
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

kurz noch was zur Paarbildung:

Die Tiere verpaaren sich meit nur 1x.
Also das beste ist man kauft ein Paar das schonmal abgelaicht hat.
Das mit den vielen Weibchen wäre ne möglichkeit, bin mir aber jetzt auch nicht sicher was das Männchen macht wenn es sich mit einem Weibchen paart. Würd die anderen Weibchen dann rausfangen.

Mfg. Sebastian
SebastianP. ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.01.2003   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steatocranus Casuarius ( Helmcichlid) PLZ 643.. Steatocranus Casuarius Archiv 2004 9 17.05.2004 21:39
Buckelkopfbuntbarsch, Steatocranus casuarius / München Mooskugel Archiv 2004 0 17.05.2004 11:54
steatocranus casuarius in Berlin abzugeben gdadade Archiv 2004 0 13.05.2004 17:43
Geschletsreife bei Steatocranus Casuarius ?? Steatocranus Casuarius Archiv 2004 5 02.05.2004 22:12
Steatocranus casuarius Dudy Archiv 2002 3 13.03.2002 17:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.