zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.01.2003, 20:57   #1
Hoppy
 
Registriert seit: 04.01.2003
Ort: Saarland
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Na dann stelle ich mir mal vor ...

Hallo,

mein Name ist Thorsten (Spitzname Hoppy).
Seit einiger Zeit betreibe ich hier ein 240 Liter Becken.

Folgendes zum Aufbau:

Das Becken ist von Bioplast und wird mit 2x38Watt Leuchtröhren betrieben.
Das Becken ist sehr hell und ich habe damit gute Erfahrungen. Nicht was ihr vielleicht meint (gute Erfahrungen mit Algen ) sondern meine Pflanzen wachsen sehr gut und den Fischen gefällt es auch!

Wenn wir schon dabei sind hier mein Fischbesatz:


* 4 Kopfbindenpanzerwelse
* 2 Antennenwelse
* 9 Rote Keilfleckbarben (1 davon ist leider aus dem Beckengesprungen und ich hatte es am Anfang beinahe nicht mitbekommen)
* 2 Marmorierte Skalare

Meine Wasserwerte sind:

KH 3,5 (aufgehärtet momentan)
PH 6,9
GH 7
Nitrat 10mg/l
Nitrit nicht feststellbar
Ammo. nicht feststellbar

Filterung des Beckens:
Selbstgebauter 3 Kammer Filter (Externes Becken nicht im Becken integriert)

Hardware:
CO2 Anlage von Dennerle Profi 500 Set
PH Controller 588 Comfort von Dennerle eingestellt auf PH 6.9
Nachtabschaltung Dennerle gekoppelt an den PH Controller
Sprudelstein (Im Moment ausser Betrieb da genügend Sauerstoff im Becken sich befindet)

Wasserwechsel:
Jede Woche 30%.


Anmerkung: Leider kann sich ein Skalar nicht so gut mit dem anderen vertragen. Später werde ich den einen wohl in ein anderes Becken setzen müssen


So das reicht mal für das Erste,.....
Man liest sich [/u]
Hoppy ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.01.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.01.2003, 11:32   #2
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Hoppy!

Willkommen im Forum!

Schön das Du zu uns gefunden hast und so will ich die Gelegenheit nutzen Dir 2 Hinweise zu geben.

Gönne bitte Deinen 4 Kopfbindenpanzerwelsen noch 4 - 5 Genossen der selben Art. Corydoras sind sehr gesellige und sozial gebundene Tiere und sollten deshalb nicht unter 5 - 6 Tieren einer art gehalten werden.

Das sich die Skalare nicht vertragen, kann zum einem daran liegen, daß sich kein harmonisierendes Paar gefunden hat, zum Anderem am AQ selber. 240 l (50cm ? Höhe) sind für Skalare zu wenig.
 
Alt 16.10.2003, 14:03   #3
Hoppy
 
Registriert seit: 04.01.2003
Ort: Saarland
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hätte ich beinahe vergessen.

Ich habe noch 4 Corys. dabei gesetzt. Danke noch für Deinen Tipp
Hoppy ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.10.2003   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich stelle mich vor :) Cfeuer Archiv 2003 4 18.10.2003 12:40
Stelle mich dann auch mal vor ;-) Spennzel Archiv 2002 0 10.04.2002 11:40
Ein Phänomen: Erst Fadenalgen dann Blaualgen dann Grünalgen Amano Archiv 2001 1 23.06.2001 08:25
Dann stelle ich mich doch auch mal vor.... Archiv 2001 2 11.06.2001 18:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:02 Uhr.