zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2003, 14:45   #1
Andre Heuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fragen zum Kakadu-Zwergbuntbarsch

Hallo

Meine Entscheidung ist gefallen.
Ich werde mir in ca. 1-2 Wochen 2-3 Kakadu Zwergbuntbarsche anschaffen (1/1 oder ist 1/2 besser ?) .

Als erstes...die Werte und alles was ihr zu meinem AQ wissen müsst findet ihr auf meiner Homepage !!!
http://Andre-Heuer.bei.t-online.de).

Ach...mein Bekcne läuft jetzt seit ca. 3 Wochen.

Jetzt zu meinen Fragen:

Ich habe mir im Zierfisch-Ratgeber einige Infos schicken lassen. Daher weiß ich auch, dass die Fische ideal für meine WW sind.
Wie ist eigentlich so das Verhalten...sind die eher ruhig oder eher agressiv ?

Ich will noch zwei oder drei Höhlen "bauen", was soll ich da am besten für Steine nehmen ( Lochgestein, Lavasteine, ...) ?
Wie sieht es mit meinen Pflanzen aus...fressen die Fische da dran, sodass meine Pflanzen in "Gefahr" sind ???
Wie ist das mit der Zucht ?

In dem Ratgeber habe ich gelesen, dass die Zucht nicht schwer ist, heißt das, dass ich in ein paar Monaten eine "Plage" wie mit Guppys habe ?

Zum Futter...im Ratgeber stand, dass sie Futter aus der Futtergruppe 1 und 3 .....
Damit kann ich nichts anfangen...kann ich ihnen ganz normales Flockenfutter, Frostfutter geben ?

So..das war´s

Danke schon mal im Vorraus...

Andre

http://Andre-Heuer.bei.t-online.de
 
Sponsor Mitteilung 07.01.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.01.2003, 15:31   #2
Artbond
 
Registriert seit: 26.04.2002
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kakadu komischer Vogel

Hallo Andre,
leider sind deine WW noch nicht Online. Meine Kakadus leben bei PH 7,5 und kH 10, da sie regelmäßig ablaichen gehe ich davon aus, dass es soweit passt. Die Jungen entwickeln sich meist aber nur bis zu einer Größe von ca. 1 cm. Danach sind sie verschwunden. Ich füttere nicht speziell, wohin auch mit 50 Barschen alle paar Wochen? Außerdem, haben so die Hexenwelse ein bisschen Lebendfutter extra. Ich hatte am Anfang auch wie überall empfohlen 1m/2w im Becken. Obwohl das Becken sehr stark strukturiert ist und eigentlich nur aus Verstecken in Form von Wurzeln, Kokosnussschalen, Bambusröhren, Laub und Pflanzen besteht, sind 60 Liter zu klein für drei Tiere. Das schwächere Weibchen wurde dermaßen unterdrückt, dass sie nicht mehr zum Vorschein kam und bei grauer Färbung bis auf die Gräten abgemagert war. Ich konnte sie zum Glück retten und separat wieder aufpäppeln. Jetzt wird sie bald zu einem Freund umziehen.
Das nun verbliebene Paar versteht sich ausgezeichnet, es sind keinerlei Spannungen zu beobachten, also werde ich es so lassen und nichts mehr dazu setzen. Vielleicht probierst du es auch erst mal mit zwei?

Pflanzen ignorieren meine Kakadus vollkommen, das Flockenfutter aber meist auch, es wird wieder ausgespuckt oder durch die Kiemen ausgeschieden. Ich habe mich auf Lebend- und Frostfutter verlegt, da sind sie nicht wählerisch, würden fressen bis sie platzen.

Grüße Artur
Artbond ist offline  
Alt 07.01.2003, 15:41   #3
Andre Heuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo

Danke für die schnelle Antwort.

Gut...ich werde es auch mal mit 1/1 probieren.

Zu den WW...stimmt, uch hatte vergessen die aktualisierte Hochzuladen. Werde ich in der nächsten halben Stunde nachholen.

Mfg

Andre

P.S.ann werde ich mich mal auf die suche nach einem Verkäufer machen...ich hoffe ich finde einen...
 
Alt 07.01.2003, 15:46   #4
Martina K.
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: Nordostniedersachsen
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Je mehr Weiber dein Kakadu-Männchen hat, desto besser,
(naja, man kanns auch übertreiben)
kommt aber auch auf die Größe deines AQs an,

bei 80 Länge kannst du gerade eben 2 Weibchen nehmen.
Wie groß ist denn dein Becken? Deine HP funzt nicht so richtig.

Vom verhalten sind sie eigentlich ganz lieb, nur, wenn die Weibchen Junge haben, dann machen sie selbst vor dreimal so großen Fischen keinen Halt und zwicken in die Seite. Auch untereinander kloppen sich die Weibchen schonmal.

Meine Weibchen mögen am liebsten Röhren mit einer Öffnung, möglichst klein (naja, das Männchen muss noch reinkommen).
Auch das weiße Lochgestein haben sie einmal genommen.

Futter: je lebendiger, desto besser.

Eine wirkliche Jungtierplage hat man nicht (meine fressen den Laich oft), es kommen auch selten viele durch, da selbst Neons die Kleinen jagen, und die mutter ist halt klein und schwach (und niedlich), Kakadus wird man ja auch gut los (oder?)


Warte lieber noch 1,2 Wochen mit dem Besatz, deines läuft ja erst 3 Wo ein.
Martina K. ist offline  
Alt 07.01.2003, 16:00   #5
Andre Heuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Martina

Das meine HP eben nicht funzt lag daran, dass ich gerade eine aktualisierung gemacht habe. Jetzt sind die ganzen neuen Sachen auf der HP.

Mein ist leider nur ein 60er, aber mir hat man hier vor ein paar Tagen die Fischart vorgeschlagen.
Und auch im Aquaristik-Ratgeber steht, dass man die Art von Zwergbuntbarsch ab 50 cm Kantenlänge halten kann.

Ja, ich warte noch 1-2 Wochen, habe ich oben doch auch geschrieben. Ich will mich nur schon mal informieren, wo ich die bekommen kann.

Mfg

Andre

http://Andre-Heuer.bei.t-online.de
 
Alt 07.01.2003, 16:23   #6
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo Andre,

es gab auch kritische Stimmen zu dem Vorhaben ZBB in ein 60er-becken zu setzen :roll:
tatsächlich ist ein 60er-becken für kakadus etwas zu klein. Von den Wasserwerten her wäre es OK.
Der kakadu-Bock kann an die 10cm groß werden und als adultes Tier ganze Futtertabletten verschlucken. ich hatte mal so einen Brecher und würde d.h. adulte Tiere nicht in einem 60er-becken halten wollen.

für Deine Wasserwerte würde sich evtl. ein Apistogramma borelli anbieten. Beim Geschlechter-Verhältnis wirds Meinungsverschiedenheiten geben. ich würde Dir 1m/1w A. borelli empfehlen, allerdings erst nach erfolgtem Nitrit-Peak!


Gruß,
Dirk
 
Alt 07.01.2003, 17:35   #7
Martina K.
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: Nordostniedersachsen
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Uuups,

ein 60er ist nun wirklich ganz schön kurz.
Das lass mal lieber mit Barschen, die im Harem gehalten werden wollen und (das Männchen) so groß werden.

Na denn,
Martina K. ist offline  
Alt 07.01.2003, 17:41   #8
Andre Heuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo

Naja...könnt ihr mir mal genauere Infos zum Apistogramma borelli geben ?
Im Ratgeber steht der nicht drinne !
Hast ihr auch ein Bild ???
Wenn ich mich umentscheiden soll, muss ich auch ein Bild
sehen

Mfg

Andre
 
Alt 07.01.2003, 17:44   #9
Andre Heuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo

Nitritpeak hatte ich schon !
Das AQ läuft ja schon seit dem 23.12.2002 !
Ich will aber trotzdem noch 1-2 Wochen warten.

Mfg

Andre
 
Alt 07.01.2003, 17:56   #10
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Andre!

Kakadus im 60er nicht!!!

Borellis als Artbecken1 M/ 2 W - Gesellschaftsbecken (60er) ist nicht so prickelnd.

Borellis sind sehr empfindlich auf Wasserverunreinigungen, also ist penible Einhaltung von TWW angesagt.

Click the image to open in full size.

.....und googeln macht soviel Spaß: http://www.aquanet.de/Privat/aquariu...utxt/Apbo.html
 
Sponsor Mitteilung 07.01.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kakadu-Zwergbuntbarsch Catweazle Archiv 2004 5 25.04.2004 21:34
Scheuer Kakadu- Zwergbuntbarsch ?! Und noch ein paar Fragen cail Archiv 2004 5 09.01.2004 17:32
Kakadu-Zwergbuntbarsch Holger W Archiv 2003 17 14.11.2003 22:58
Kakadu-zwergbuntbarsch D.Schu Archiv 2003 15 06.05.2003 21:39
Kakadu-Zwergbuntbarsch tot! Danny Archiv 2001 7 30.08.2001 01:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:05 Uhr.