zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2003, 23:09   #1
andreas1
 
Registriert seit: 18.02.2002
Ort: Bautzen
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Probleme mit Echinodoren

hallo alle miteinander!
wer kann mir auskunft geben?
besitze seit ca. 3 jahren ech.portoalegrensis und ech.opacus,
leider wachsen sie sehr langsam ist das normal oder mache ich
etwas falsch?
düngung erfolgt durch lehm an die wurzeln und flüssigdünger
(,,bioflor" aus der csr von der firma karel rataj) ins aquarienwasser.
beleuchtung 12 stunden.
andreas
andreas1 ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.01.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.01.2003, 05:58   #2
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Probleme mit Echinodoren

Hai Andreas!

Zitat:
Zitat von andreas1
besitze seit ca. 3 jahren ech.portoalegrensis und ech.opacus,
leider wachsen sie sehr langsam ist das normal oder mache ich
etwas falsch?
Echinodorus portoalegrensis? Tatsächlich? Diese Pflanze gilt als ungemein selten (wie die opacus auch!), und wird heute fast gar nicht mehr im Handel zu finden sein, da sie in ihrem natürlichen Habitat vom Aussterben bedroht ist. Hast da also zwei wertvolle Exemplare. Ich habe diese Echi-Art (portoalegrensis) schon lange verzweifelt gesucht, aber nirgends bekommen. Wo hast Du sie denn her, wenn man fragen darf?
Die E. portoalegrenis gilt schon als "ausgewachsen" mit einer Höhe von nur 5-15 cm, mit ca. 10-20 Blättern!
Beide Echis wachsen äußerst langsam, und haben eine lange Eingewöhnungsphase. Optimal ist weiches, schwach saures Wasser, mit einer Temperatur zwischen 18 und 24°C, sowie ein heller Standort im Aquarium.

Zitat:
düngung erfolgt durch lehm an die wurzeln und flüssigdünger
(,,bioflor" aus der csr von der firma karel rataj) ins aquarienwasser.
beleuchtung 12 stunden.
andreas
Diese Pflegemaßnahmen sind durchaus sinnvoll und ok. Mehr kann man eigentlich nicht tun.

Gruß, HP
 
Alt 23.01.2003, 10:09   #3
andreas1
 
Registriert seit: 18.02.2002
Ort: Bautzen
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ech.

hallo hp,
diese ech. sind ei alter aquarienstamm von anfang der 80er aus der ehem. ddr.
der aquarianer von dem ich sie habe war früher mal bei uns bfa
vorsitzender und in der zag wasserpflanzen aktiv.
diese pflanzen sind garantiert die beschriebenen da namhafte
wasserpflanzenfreunde sie in augenschein genommen haben.
leider ist es nicht mehr möglich von meinen aquarienfreund welche
zu beziehen den er hat mit über 70 große gesundheitliche propleme.
aber du bist nicht der einzige der sie beide sucht .
bei ech. portoa. habe ich erst 1 ableger der ca 3 blatt hat, und bei
ech.opacus sind es ein paar mehr aber sie brauchen bei mir bis zu
2 jahre um sie überhaupt abzugeben.(es warten schon 10 wasserpflanzenfreundefreunde aus sachsen und berlin -brandenburg)
mfg andreas
andreas1 ist offline  
Alt 23.01.2003, 19:10   #4
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Ech.

Hallo Andreas!

Danke Dir für Deine Erläuterungen; sehr informativ! :-)

Zitat:
Zitat von andreas1
diese pflanzen sind garantiert die beschriebenen da namhafte
wasserpflanzenfreunde sie in augenschein genommen haben.
Ich war ja nur ein wenig verwundert, weil sie eben heute fast nirgends mehr zu bekommen sind. Glaube Dir durchaus, daß Du diese beiden Arten pflegst, und beneide Dich echt darum.
Wenn Du nicht schon so viele Vorbestellungen hättest, wäre ich gerne auf Deiner Warteliste ;-).

Aber schön zu hören, daß Du diese beiden Echi-Arten durch Vermehrung erhältst!

Gruß, HP
 
Alt 23.01.2003, 21:22   #5
andreas1
 
Registriert seit: 18.02.2002
Ort: Bautzen
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ech.

hallo hans-peter,
wenn du an relativ seltenen und alten aquarienstämmen
von ech. interesiert bist,so kann ich dier mit ech.horiz. und ech.
pariflo. weiterhelfen den diese habe ich ca.81/82 in dresden in
der ehemaligen zierfischzüchterei härtel erstanden und seit dem in
meinen bestand nemst vermehrung.
melde dich mal!
mfg andreas
andreas1 ist offline  
Alt 23.01.2003, 21:33   #6
Tim
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-68753 Waghäusel
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ganz klasse Seiten zum Thema Echinodoren ist einmal http://www.echinodorus-online.de/Deutsch/deutsch.html und weiterhin http://homepages.compuserve.de/wasserpflanzen/index.htm , ich weiss zwar nicht genau, ob die in diesem speziellen Fall weiterhelfen können, aber sie wissen garantiert jemanden, der eine Antwort weiss.

Tim
Tim ist offline  
Alt 23.01.2003, 21:44   #7
andreas1
 
Registriert seit: 18.02.2002
Ort: Bautzen
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ech.

hallo tom,
vielen dank für den hinweis.
curt und wolfgang kenne ich auch,aber nur über das intennet.
ich nam an das über dieses forum noch andere wasserpflanzenfreunde ihre erfahrungen mit den seltenen ech.
weitervermittel können.
mfg andreas
andreas1 ist offline  
Alt 23.01.2003, 21:46   #8
andreas1
 
Registriert seit: 18.02.2002
Ort: Bautzen
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ech.

hallo tim,
entschudige,ich habe zu späth gemerkt das ich tom geschrieben habe.
mfg andreas
andreas1 ist offline  
Alt 23.01.2003, 22:08   #9
Tim
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-68753 Waghäusel
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Okay,
das wusste ich natürlich nicht. Die Seiten sind auf jeden Fall einmalig!
Tim
Tim ist offline  
Alt 23.01.2003, 22:48   #10
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Ech.

Hallo Andreas!

Zitat:
Zitat von andreas1
wenn du an relativ seltenen und alten aquarienstämmen
von ech. interesiert bist,so kann ich dier mit ech.horiz. und ech.
pariflo. weiterhelfen ...
Ist lieb von Dir! Schade, daß meine Pflanzenbestellung für das neue Becken schon unterwegs ist, sonst hätte ich allerdings Interesse gehabt.
Werde mich aber im Anlaßfall ganz sicher mal bei Dir melden; nochmals schönen Dank für das Angebot! :-)

Gruß, HP
 
Sponsor Mitteilung 23.01.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bringt man Echinodoren zum blühen? WITM Archiv 2004 3 25.04.2004 14:18
Suche Echinodoren Batman Archiv 2004 1 13.03.2004 12:41
Echinodoren? Gürteltier Archiv 2004 26 03.01.2004 00:16
L134 und Echinodoren Christoph M. Archiv 2003 7 29.07.2003 09:14
Echinodoren wachsen ned Dudy Archiv 2002 1 05.06.2002 22:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.