zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2003, 14:06   #1
Eastzone Alien
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 17033 Neubrandenburg (Meck-Pomm)
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Suche Besatzvorschläge für 160l Aqua

Hi,

ich suche Besatzvorschläge für das folgende 160l Aqua:

[cm]
b100 x t40 x h40

[WW]
NH3/NH4 = 0
GH = 15
KH = 14
Cu = 0
NO3 = 12,5
NO2 = 0
pH = 7,75
PO4 = 0,375
FE = 0,025
CO2 = (ich glaube) 16 (lässt sich schwer messen)
O2 = (ich glaube) 8 (lässt sich auch schwer messen)
Temp = 25°C

[Bepflanzung]
mittel bis stark bepflanzt mit:
Wasserpest, JavaMoos, Vallis (normal- und Spiralförmig), Hornkraut, Wasserlinsen...(es gibt noch 2 Arten die ich aber leider noch nicht identifiziert habe)

[Deko]
2 Wurzeln
2 Hölen aus Kokusnussschalen
ein paar Steine

[Support]
1xwöchentlich 25% TWW
12h Licht (ohne Pause), 1 Tag ohne
Laufzeit: ca. 9 Monate

[Bisheriger Besatz - die sollen auch drin bleiben]
8 Metallpanzerwelse
2 Leveretts Flossensauger
6 Amanogarnelen
1m 1w Antennenwelse

[Besatzwunsch]
Wenn es geht, währe mir ein Schwarmfisch am liebsten...

Im voraus schon mal danke für eure Vorschläge!

EzA (Tommy)
Eastzone Alien ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.01.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.01.2003, 14:25   #2
David Kurzmanowski
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: 18439 Stralsund
Beiträge: 1.398
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Tommy,

ich habe mal etwas gestöbert und finde, dass Trauermantelsalmler ganz gut zu den Werten und der Beckengröße passen.

Guckst du hier: http://www.kronachonline.de/~hfm/mantel.html

oder hier:

http://www.aquarienfische.de/Fische/...elsalmler.html

Vielleicht gefallen sie dir ja.

Greetz

Dave
David Kurzmanowski ist offline  
Alt 27.01.2003, 15:26   #3
Birgit H.
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Graz
Beiträge: 589
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
versteh ich das richtig, daß du 1 Tag pro Woche das Aquarium nicht beleuchtest? Welche Gründe hast du dafür?
Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Vorgehensweise irgendwelche Vorteile für Pflanzen/Fische hat...
Ciao
Birgit
Birgit H. ist offline  
Alt 27.01.2003, 15:58   #4
Eastzone Alien
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 17033 Neubrandenburg (Meck-Pomm)
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Birgit,

diese Beleuchtungspause soll eine Regentag nachahmen. Hierdurch (so wurde mir erklärt) wird die Photosynthese der Pflanzen angeregt. Gleichzeitig ist dies für die Fische ein futterloser Tag (also: ich füttere sie dann nicht), was wiederrum der Wasserqualität zugute kommt.

(So wurde mir das mal erklärt - Wenn dies eine Falschauskunft ist, so fallt mir sofort ins Wort!)

EzA (Tommy)
Eastzone Alien ist offline  
Alt 27.01.2003, 16:22   #5
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tommy,

stimmt schon, dass man eine Beleuchtungspause einlegen soll. Diese sollte allerdings 2 - 4 h am Tag dauern (um die Mittagszeit), da es in den Tropen, wo die meisten Fische und Pflanzen her kommen, fast täglich gegen Mittag regnet.
Außerdem sollen Algen zu diesem Zeitpunkt wohl ihr Wachstumsmaximum erreichen und durch diese kleine Beleuchtungspause kann häufig das Algenwachstum in Grenzen gehalten werden.
Einen ganzen Tag ohne Licht würde ich nicht machen. Das könnte zu stressig für die Pflanzen werden.
Gruß,

Marion

P.S.@Dave: Den Vorschlag wollte ich auch schon machen, aber Du warst schneller. :wink:
Majo ist offline  
Alt 27.01.2003, 16:28   #6
David Kurzmanowski
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: 18439 Stralsund
Beiträge: 1.398
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Marion,

1:0 für mich :lol:

Greetz

Dave
David Kurzmanowski ist offline  
Alt 28.01.2003, 00:58   #7
Rebecca
 
Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Fürth
Beiträge: 444
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Das mit dem ganzen Tag ohne Beleuchtung habe ich aber hier schon hin und wieder gelesen, es gibt einige, die das so halten (z.B. Thomas P.? Bin nicht ganz sicher). Ich denke nicht, daß etwas dagegen spricht. Kann man genauso diskutieren wie die Mittagspause: in den Tropen regnet es zwar täglich für ein, zwei Stunden mit der entsprechenden Dunkelheit, gleichzeitig gibt es aber auch, vor allem in den Subtropen, spezielle Regenzeiten. Da kann ich mir gut vorstellen, daß es tagelang regnet und die Sonne also ziemlich wenig scheint

Mein persönliches Fazit: solange es den höheren Pflanzen nicht schadet - warum nicht. Ich selbst mache auch eine dreistündige Mittagspause und wollte die einmal-pro-Woche-Finsternis einführen (warum hab ich das eigentlich bisher nicht gemacht :-? Egal). Meine Pflanzen wuchern wie Unkraut, die Algen leider mitunter auch - das dürfte aber auch daran liegen, daß die Becken noch nicht lange laufen, ich gehe davon aus, daß sich das in den nächsten Monaten korrigieren wird.

Liebe Grüße,
Rebecca
Rebecca ist offline  
Alt 28.01.2003, 13:14   #8
Eastzone Alien
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 17033 Neubrandenburg (Meck-Pomm)
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi@all,

währe es möglich evtl. (da ich jetzt schon ein halbes Jahr dieses Forum verfolge, glaube ich schon zu wissen, was eure Antwort ist) diese Trauermantelsalmler noch zusätzlich zu dem folgenden Bestand ins selbe Becken nehmen?:

(wie oben) plus
2 m 3w 1j Schwertträger
4m Guppy
(diese habe ich vor einiger Zeit an einen Freund abgegeben - er will aber diese nun nicht mehr pflegen. Bevor er nun diese schönen Geschöpfe an irgendeinen Händler o.ä. abgibt, will ich sie wieder zurück ins heimische Becken nehmen)

EzA (Tommy)
Eastzone Alien ist offline  
Alt 28.01.2003, 22:47   #9
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tommy,

müssen die Schwertträger wirklich mit rein?

Die Gupyys würden ja schon noch gehen, aber die Schwertträger würde ich erst einmal lassen.
Oder Du läßt die Trauermantelsalmler weg und nimmst dann die Schwerträger und Guppys mit ins Becken.
Oder ( :wink: ) Du nimmst die Schwertträger (wobei ich nur ein Männchen nehmen würde) und dazu noch die Trauermantelsalmler, ohne Guppys.

Alle drei auf einmal halte ich aber für ein bisschen zu viel.

Gruß,

Marion
Majo ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.01.2003   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche ein Aqua mit Schrank ca. 240 - 300 Ltr. Chrisspy Archiv 2004 0 05.06.2004 20:35
Besatzvorschläge für 160l-Becken Eastzone Alien Archiv 2004 2 12.05.2004 11:35
Suche Besatzvorschläge für 54l organ500 Archiv 2002 21 31.12.2002 17:47
Suche Besatzvorschläge für ein 54l Aquarium Michi212 Archiv 2002 8 14.10.2002 17:16
160l Aqua - wie oft und wie viel WW? Eastzone Alien Archiv 2002 5 03.06.2002 09:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.