zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.03.2003, 09:33   #71
Amazon
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: NRW
Beiträge: 2.004
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk O.
Zusätzlich würde ich unterstützend eine "Vitaminkur" empfehlen.
Hast Du geeignetes Frostfutter für die Barben?
Wenn ja, dann taue das Frostfutter in einem Sieb mit fliesendem, kaltem Wasser auf, geb es in ein kleiones Gefäß und träufle Vitamin-Präparat drauf. Das ganze 1/2-1h in den Kühlschrank stellen und dann verfüttern.
Hi Kalle,

hatte Dirk bereits gegeben - überlesen?


Dirk,

ich wollte sozusagen sichergehen *zwinker
Und Danke für die Auskunft, werdsch mir merken.

Grüßle
Amazon
Amazon ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.03.2003   #71 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.03.2003, 12:19   #72
Koralle kalle
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: Nettetal
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Habe mir die Vitamine usw gekauft. Ich sah grade als ich nach hause kam das mein kleinster Antennenwels gestorben ist. Farbe meiner Fiusche ist OK Trotzdem noch 2 Barben mit weissen punkten besehen. Temperatur ist auf 27 runter gegangen Sch..... Termometer. Wie kriege ich das hin das die Tempoeratur exakt 30° c beträgt ?`Anscheinend denkt mein Hreizstab es wären schon 30° c
MFG Koralle
Koralle kalle ist offline  
Alt 10.03.2003, 13:13   #73
Oliver Alex
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Kalle!

"Mit der Nitiz habe ich gestern schon begonnen. Heutiga mache ich sofort wenn das Licht angeht."

Diesen Satz habe ich nicht so ganz verstanden.
Wie ist den heute der Nitrit Test mit Deinem neuen JBL Test?

Gruß Oli

PS: Wegen der Temperatur würde ich den Heizstab an der Filteransaugöffnung anbringen. Denn wenn Du ihn irgendwo ins Eck hängst, dann wird die Temp insgesamt zu niedrig, da dort die Strömung geringer ist als an der Einsaugöffnung.
Wieviel Watt hat denn Dein Heizstab? Er sollte mindestens soviel Watt haben, wie Dein Becken Liter hat. (Schlechtes Deutsch! :wink: )

Gruß Oli
Oliver Alex ist offline  
Alt 10.03.2003, 13:38   #74
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Kalle,

komische Sache hier... nicht erst seit heute erscheint mir das alles recht merkwürdig. So richtig "warm" werde ich mit so mancher Horror-Story dieser Tage nicht.
Offenbar hat die Agressivität und die Therapie-Resistenz der Erreger in den letzten Jahren stark zugenommen

Ich werde mich aus dieser Diskussion ausklinken, da ich mit derlei "virulenten" Erregern bislang noch nie zu tun hatte und mir diesbezüglich die notwendige Erfahrungs-Basis fehlt... :roll:

Wo wohnst Du den? Evtl. wohn ja ein erfahrener Foren-user ganz in Deiner Nähe und kann sich mal vor Ort ein Bild machen.
Wäre das denn keine Möglichkeit?
Auf andere Weise werden wir hier nicht weiter kommen!


Gruß,
Dirk
 
Alt 10.03.2003, 14:26   #75
Koralle kalle
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: Nettetal
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich meinete mit dem Satz das ich mir eine Notiz angefertigt habe von meinem wasser. Ich komme aus Nettetal Lobberich
Wäre super wenn einer aus der nähe kommt und sich das mal ansehen kommen könnte. Natürlich nicht umsonst.
MFG Koralle
Koralle kalle ist offline  
Alt 10.03.2003, 14:31   #76
Koralle kalle
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: Nettetal
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nirtit ist nicht nachweisbar bzw. 0,1 mg
Soll ich trozdem weiterhin TWW mit Salzzugabe machen oder soll ich nur Salz zugeben ?
Koralle kalle ist offline  
Alt 10.03.2003, 14:42   #77
Oliver Alex
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Kalle!

Leider komme ich nicht aus Deiner Gegend, sonst wäre unentgeldlich aber hoffentlich nicht umsonst gekommen. :wink:

Du solltest mit dem Salz eine Endkonzentration von 2g / 10 Liter erreichen. Aber da gibt es mindestens soviel Meinungen wie Aquarianer. Diese Konzentration solltest Du am besten innerhalb 4 Tage erreichen. Also bei 100 Liter jeden Tag 5 g NaCl rein. Am besten ist es natürlich mit TWW aufzusalzen. Aber wenn Du Wasser raus nimmst, dann nimmst Du am 2. Tag ja auch wieder Salz heraus. Dieses mußt Du zusätzlich dazugeben. Ich habe aber bei mir es ohne WW gemacht. 1 Eimer Wasser raus, 5 g NaCl rein und dann wieder zurück ins AQ. Und das an 4 Tagen.

Wie sieht es mit dem Heizstab aus? 30°C ist gut, besser sind 33°C, wenn es die Fische vertragen. 27°C sind zuwenig.

Gruß Oli
Oliver Alex ist offline  
Alt 10.03.2003, 15:35   #78
Koralle kalle
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: Nettetal
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Oliver Alex
Hallo Kalle!

Leider komme ich nicht aus Deiner Gegend, sonst wäre unentgeldlich aber hoffentlich nicht umsonst gekommen. :wink:

>>> Das das keiner umsonst machen muss ist selbstverständlich.

Du solltest mit dem Salz eine Endkonzentration von 2g / 10 Liter erreichen. Aber da gibt es mindestens soviel Meinungen wie Aquarianer. Diese Konzentration solltest Du am besten innerhalb 4 Tage erreichen. Also bei 100 Liter jeden Tag 5 g NaCl rein.

>>> NaCl kristallisiert in farblosen Würfeln, es kommt zu ca. 2,7 % im Meerwasser vor, als "Steinsalz" in Salzlagerstätten (aus verrdunstetem Meerwasser), im Toten Meer und in Salzseen.
. Ist das richtig ? Wo bekomme ich es zu kaufen ?

Gruß Oli
Soll ich das Salz dann nur mit einem eimer Frischen wasser beigeben ? Will meinen Fischen den ewigen wasserwechsel ersparen. Solange wie der Nitrit Ok ist natürlich.
Koralle kalle ist offline  
Alt 10.03.2003, 15:42   #79
Koralle kalle
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: Nettetal
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mit dem Salz hat aufjedenfall verbesserungen hervorgerufen. Sogar die Kiemen sind weniger geöffnet. Tja nur halt das mir alle jungfische eingehn. Mein armer Antennenwels :cry:
Auch meine 2 befallen barben sehen gut aus trotz der Oodinium. Außer den Pünktchen und dem Scheuern an der Deko zeigen sie nichts was sie schlecht aussehn lässt.
Koralle kalle ist offline  
Alt 10.03.2003, 16:02   #80
Oliver Alex
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Kalle!

Ich wäre ohne Geld gekommen (=unentgeldlich), aber hoffentlich nicht vergebens (="umsonst" im schwäbischen Sprachgebrauch).

Du kannst billiges ALDI (oder auch Norma, Lidl, Penny usw.) Speisesalz nehmen. Gibt es für ein paar Cent. Ich würde nicht jodiertes Speisesalz nehmen, andere Aquarianer sagen, daß es egal ist. Teures Meersalz braucht es nicht zu sein.

Ich habe mein AQ auch ohne Frischwasser aufgesalzen. Habe halt etwas Wasser entnommen, das Salz darin gelöst und dann wieder zurück ins Becken geschüttet.

Wie ist Deine Beckentemperatur? Wo der Heizstab angebracht?

Gruß Oli
Oliver Alex ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.03.2003   #80 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe Fische sterben!!! jdeixi Archiv 2003 7 22.12.2003 12:54
HILFE! Oodinium oder Ichthyo??? Bonaqa Archiv 2003 1 20.12.2003 18:52
Hilfe,Fische sterben Filow Archiv 2003 3 16.07.2003 08:17
Hilfe S.O.S Fische sterben Sternschnuppe1234 Archiv 2002 29 30.11.2002 09:41
Fische sterben!!! - HILFE!!!!! Archiv 2001 9 08.07.2001 17:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.