zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.03.2003, 15:53   #41
Alexandra
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Altenbeken
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Roland,

meine Aussage bezog sich auf auf keinen Fall auf deinen Vorschlag - hätte ich natürlich sagen sollen... bisher stimme ich deinen Beiträgen uneingschränkt zu!!! (mal abgesehen davon, daß du eh mehr Ahnung hast :wink: )
Ich meinte wirklich Zebrabärblinge, weil viele sie aufgrund ihrer Größe gerne haben möchten - Zwergbärblinge finde ich total niedlich und für ein 60-er geeignet.
Corys aber auch (Tati: Panzerwelse sind gemeint, wobei man hier natürlich auch wieder unterscheiden muß nach Bedürfnissen passend zu Kampffischen).

Gruß
Alexandra
Alexandra ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.03.2003   #41 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.03.2003, 15:16   #42
Tati
 
Registriert seit: 15.01.2003
Ort: Gevelsberg
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also ich habe mich dazu entschlossen nur zwei Kampffische zu halten und dann 10Zwergbärblinge und
10 Garnelen mit ins Becken zu setzen.
Ich denke mal dass das völlig reicht!
Aber ich danke euch allen für die vielen Tipps und Ratschläge!

Sind grad mitten im Nitritpeak

Mfg

Tatjana
Tati ist offline  
Alt 27.03.2003, 20:49   #43
Tati
 
Registriert seit: 15.01.2003
Ort: Gevelsberg
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo nochmal!
Also unser Nitrit sinkt jetzt!
Wir waren ja so schlau und haben mulm und Filtermaterialien aus einem anderen AQ genommen.

Ich habe mir überlegt eventuell statt der Zwergbärblingen Keilfleckbarben zu nehmen meint ihr das ist in Ordnung?
Wäre euch für eure tips echt Dankbar!

Mfg

Tati
Tati ist offline  
Alt 27.03.2003, 21:00   #44
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hmmm,

die "üblichen" Keilflecks würden meines erachtens das Becken optisch klein erscheinen lassen, da sie so hochrückig sind. Wenn, würd ich Espe's Keilfleckbarbe oder Hengel's Keilfleckbarbe nehmen. Die sind schlanker, langgestreckter...

Falls der Händler behauptet, dass er keine Zwergbärblinge bekommt, dann sagt er nicht die Wahrheit. Dann will er die Keilflecks loswerden, die er gerade hat.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 27.03.2003, 21:22   #45
Tati
 
Registriert seit: 15.01.2003
Ort: Gevelsberg
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nee darum gehts mir nicht ich finde sie optisch schöner! :lol:
Aber Danke trotzdem!

Mfg

Tatjana
Tati ist offline  
Alt 27.03.2003, 22:32   #46
Alexandra
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Altenbeken
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tatjana,

für meinen Geschmack sind die Keilflecks bereits zu groß für ein 60-er. Ich selber habe Espei, aber in einem 100-er. Sie sind recht schwimmfreudig.
Habe auch schon von mehreren gehört, daß sie die Flossen der KaFis anknabbern (meine haben´s aber nicht getan).

Gruß
Alexandra
Alexandra ist offline  
Alt 27.03.2003, 22:37   #47
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hmmm,

ich hab meine 13 hengeli's und den einen espei auf 120 cm verteilt... und gerade nochmal reingeschaut. Stimmt schon, die nutzen die volle Länge für ihre Ausflüge, nur die Ecke mit dem Betta-albimarginata-Mann meiden sie.

Tati, ich würd echt zu den Zwergbärblingen raten...

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 27.03.2003, 22:39   #48
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Alexandra,

ich bin noch auf der Suche nach einem 2jährigen hengeli-Mann zwecks Zuchtansatz. Wie alt sind Deine?

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 28.03.2003, 09:01   #49
Tati
 
Registriert seit: 15.01.2003
Ort: Gevelsberg
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Dann hat das keinen Sinn!
Ich will die Tierchen ja wenn schon Artgerecht halten!

Danke für eure Antworten!!!

mfg

Tatjana
Tati ist offline  
Alt 28.03.2003, 18:02   #50
Alexandra
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Altenbeken
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Roland,

Zitat:
ich bin noch auf der Suche nach einem 2jährigen hengeli-Mann zwecks Zuchtansatz. Wie alt sind Deine?
Sorry, ich fürchte, da kann ich nicht dienen - sie sind erst gut 1 Jahr alt. Sie imponieren häufiger mal gewaltig, aber mehr derzeit auch nicht.

Tati, die Keilflecks sind zudem ja auch Schwarmfische, die sich erst in einem einigermaßen großen Schwarm wohlfühlen...

Welche Farbe KaFi´s möchtet ihr denn überhaupt? Vielleicht sollte man das auch ein wenig mit in die Überlegungen einbeziehen.

Viele Grüße
Alexandra
Alexandra ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.03.2003   #50 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserpest und anderes Sonya Archiv 2004 0 29.03.2004 11:08
Ein anderes Apfelschneckengelege ... Ben Archiv 2004 2 23.03.2004 22:53
Anderes Forum Zwergkralli Archiv 2003 0 29.11.2003 14:44
anderes Forum Gerrit Archiv 2003 4 28.02.2003 20:00
Mal was anderes :) michel Archiv 2001 1 15.06.2001 01:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.