zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2003, 13:13   #1
Moehre
 
Registriert seit: 02.04.2002
Ort: 42697 Solingen
Beiträge: 319
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kann Wasserwechsel "übertrieben" werden?

Hallöchen!

Leider kämpfe ich im Moment nach Einsetzen der Barsche mit Nitrit und wechsel recht häufig das Wasser (im Schnitt 3x am Tag 30%).

Jetzt wollte ich mal fragen, ob es Sinn macht, erstmal so oft Wasser zu wechseln (kurz hintereinander), bis der Nitrit-Werte gegen 0 geht oder ob man damit evt. "kontraproduktiv" arbeitet, weil man den Bakkies im Wasser keine Chance gibt, sich zu etablieren?!

Wie ist da eure Meinung/Erfahrung zu ?

Gruss
Moehre
Moehre ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.04.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.04.2003, 13:41   #2
Rebel
 
Registriert seit: 22.08.2002
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.411
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

wechsel lieber 50 - 70 % als 3 x 30%.
So bekommst du NO2 schneller runter, da du mehr raus nimmst und mehr unbelastetes Wasser wieder nach füllst.

Die Bakis siedeln sich im Filter, hauptsächlich aber im Bodengrund, Pflanzen und Deko an.

WW ist also nicht kontraproduktiv, aber sehr produktiv für deine Fische.

Bis denne
Rebel ist offline  
Alt 13.04.2003, 14:01   #3
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich schließe mich Jochem an! Das einzig Kontraproduktive an einem Wasserwechsel könnte der damit verbundene Stress für die Fische sein - deswegen lieber 1x viel WW als 3x nicht so viel ...

Gruß, Christoph.
Christoph M. ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.04.2003   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
>> wie schnell werden fische "erwachsen" rudeboy Archiv 2003 3 21.10.2003 21:55
kann co² "schlecht" werden Menace Archiv 2003 7 01.04.2003 20:20
Blöde Frage: Warum werden Fische "einfach so" kran Petra Sw. (Amy) Archiv 2002 11 31.10.2002 21:52
Meine TDS werden nicht "munter" Falk Archiv 2002 8 26.03.2002 16:42
"Hemichromis spec Guinea" Wer kann helfen ??? Manni Archiv 2002 3 14.03.2002 14:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:28 Uhr.