zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.04.2003, 12:48   #1
junior
 
Registriert seit: 02.04.2003
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard corydoras habrosus sterben?

hallo,

habe mir corydoras habrosus beim händler meines vertrauens geholt, auch 2 wochen dort gelassen um zu schauen ob sie auch ok sind. dann hatte ich mir gedacht alles in ordnung.

nun sind leider schon an den ersten 2 tagen 3 stück gestoren, keine ässerlichen besonderheiten? jetzt sind die ja recht klein, aber ich wollte ja so putzige, kleine.

ww: ph 6,8, kh 3°, gh 5°, temperatur 27°, nitrit 0

was kann das sein oder sind sie so empfindlich?


vg rené
junior ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.04.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.04.2003, 13:08   #2
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: corydoras habrosus sterben?

Hallo rené,
Zitat:
habe mir corydoras habrosus beim händler meines vertrauens geholt, auch 2 wochen dort gelassen um zu schauen ob sie auch ok sind. dann hatte ich mir gedacht alles in ordnung.
es gibt kaum einen Händler (maximal einen) bei dem ich Fische, die ich kaufen will, länger lasse als unbedingt nötig.

Zitat:
ww: ph 6,8, kh 3°, gh 5°, temperatur 27°, nitrit 0

was kann das sein oder sind sie so empfindlich?
mit Corydoras habrosus habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht, sowohl die Tiere von meinem Händler (dem Einen ;-)), wie auch meine Nachzuchten haben bei ähnlichen Wasserwerten wie deinen keine Probleme. Bei den C. habrosus sollte man beim Umsetzen in anderes Wasser sehr vorsichtig sein und die Anpassung über mehrere Stunden vornehmen, ansonsten reagieren sie empfindlich auf Nitrit und Nitrat.
Mehr kann ich so aus der Ferne nicht dazu sagen.

Gruß Werner
 
Alt 15.04.2003, 13:17   #3
junior
 
Registriert seit: 02.04.2003
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard umsetzen!

hallo werner,

also beim umsetzten habe ich mir etwas über eine stunde zeit gelassen, dachte das reicht eigentlich.

die anderen schwimmen auf jeden fall munter rum, und nitrat nitrit ist kein thema.....

was muss ich dann machen, wenn es über mehrere stunden geht?


also einen anderen händler gibt es hier nicht, und habe auch bis jetzt keine probleme gehabt. der händler hat seinen keller eh nur drei tage die woche offen und es ist sonst alles top gepflegt.


dann habe ich einfach nur schlechten fisch erwischt?
dann muss ich die drei halt wieder zurückgeben...... :lol:

neue würd ich schon kostenlos bekommen, so kulant ist der!!!


vg rené
junior ist offline  
Alt 15.04.2003, 13:40   #4
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: umsetzen!

Hallo rené,

Zitat:
also beim umsetzten habe ich mir etwas über eine stunde zeit gelassen, dachte das reicht eigentlich.
ich lasse mir da meist mehr Zeit damit, hat sich bewährt.

Zitat:
was muss ich dann machen, wenn es über mehrere stunden geht?
die Fische kommen bei mir in nen dunklen Eimer, der mit einem Tuch abgedeckt wird. Dadurch haben sie weniger Stress und es kann auch keiner rausspringen.
Dann wird mit einem Luftschlauch langsam Wasser aus ihrem künftigen Becken zugegeben, bei empfindlichen Arten meist Tropfenweise. Regulieren kann man das über eine Schlauchklemme.

Zitat:
dann habe ich einfach nur schlechten fisch erwischt?
kann natürlich vorkommen.

Gruß Werner
 
Sponsor Mitteilung 15.04.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Corydoras Habrosus (441**) dukeboris Archiv 2004 0 24.05.2004 17:54
Corydoras habrosus Dirk Neidhardt Archiv 2004 2 25.02.2004 13:27
Probleme mit Corydoras Habrosus Claus Archiv 2004 21 21.01.2004 15:33
wieviele corydoras habrosus? lisanne Archiv 2003 17 12.03.2003 19:04
Corydoras habrosus sterben :( Fabian Fischer Archiv 2001 11 12.12.2001 00:33


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.