zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.04.2003, 22:17   #1
Fischfreundx
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: NRW/Emmerich
Beiträge: 171
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Namen

Hallo!
Eins würde mich mal wirklich interessieren:

gebt ihr euern Fischen Namen?

ich hab mal darüber nachgedacht wie ich z.b. einen Krallenfrosch 2Buntbarsche u.s.w. nennen kann.
Was ist eure Meinung? :-?
Fischfreundx ist offline  
Alt 22.04.2003, 00:12   #2
C. O.
 
Registriert seit: 05.09.2002
Beiträge: 378
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Christoph,

ich finde es ziemlich albern, Fischen Namen zu geben, soll aber jeder machen, wie er will.
Meine Ex-Freundin hat mal einem Honigfadenfischweibchen, das sie mir "geschenkt" hat, ihren Namen (Christiane) gegeben.
Deine Fische/Frösche werden wohl nicht auf ihren Namen hören, aber wenn es Dich glücklich macht, dann gebe ihnen halt einen.

Gruß
Christian
C. O. ist offline  
Alt 22.04.2003, 04:38   #3
anderl
 
Registriert seit: 20.01.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Namen bekommen nur meine absoluten Lieblinge, da gibts den Kleinen Helmut, den Frederick, den blauen Paul, die Emma....
mach ich sehr gerne und is mir egal, obs jemand albern findet, jeder wie er will....
Gruß,
Anderl
anderl ist offline  
Alt 22.04.2003, 22:07   #4
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Naja,
meine Erfahrung ist die:
Frauen geben den Fischen Namen, Männer doch eher selten.

Aber Frauen geben auch Autos Namen, ... :roll:

:P
 
Alt 22.04.2003, 23:08   #5
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Walter,

nicht immer alle über einen Kamm scheren. :wink:

Ich gebe meinen Fischen keine extra Namen...Sie behalten halt alle ihre eigentlichen Namen, wie z.B. pictus für Pimelodus pictus, L134 für L134 oder spinosa für Herotilapia multispinosa. Sie heißen nicht Josephinchen oder Webster oder wie auch immer. :wink:

Gruß,

Marion
Majo ist offline  
Alt 22.04.2003, 23:27   #6
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, Majo,
Du bist etwas anders :roll:
 
Alt 22.04.2003, 23:43   #7
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mein Motto: Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom! :wink:

Danke und Gruß,

Marion
Majo ist offline  
Alt 23.04.2003, 00:41   #8
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Naja,
die quälen wenigstens nicht andauernd und müssen alles auf sich persönlich beziehen und sich andauernd einmischen und ...
 
Alt 23.04.2003, 00:54   #9
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

...und was? Sagen nicht ihre Meinung?
Sorry, das ich das tue und sorry, dass Du Dich gequält fühlst. Beim Rest (alles auf sich persönlich beziehen) hast Du selber Schuld. Wer immer und alles verallgemeinern muß, muß halt damit rechnen, dass sich Einzelne dagegen wehren.

Gruß,

Marion
Majo ist offline  
Alt 23.04.2003, 01:31   #10
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Puh,
am Montag bist Du schon ein Jahr hier im Forum :roll: :P
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lateinische Namen+Forumsantworten Superfischxx Archiv 2003 6 17.03.2003 12:27
Suche lateinischen Namen bexxx Archiv 2003 14 15.01.2003 08:07
lateinische namen? Michael D. Archiv 2002 3 27.02.2002 16:18
Aussprache der wissenschaftlichen Namen. Dirk Archiv 2001 13 18.10.2001 21:31
Suche genaue namen Assman Archiv 2001 10 08.10.2001 18:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.