zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.05.2003, 18:38   #1
pet
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Paderborn
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard An die Paderborner hier im Forum

Hallo!

Ich wollte euch mal fragen, welcher Zoofachmarkt in Paderborn euer "Stammladen" ist und welchen ihr weiter empfehlen könnt?!

Ich persönlich gehe von Laden zu Laden und schaue immer, ob Preis-Leistungsverhältnis stimmen und in welchen Zustand die Fische sind.

Wie ist das bei euch??
Würde mich wirklich interessieren!!!

mfg
pet
pet ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.05.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.05.2003, 21:36   #2
Schnucki
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: Paderborn
Beiträge: 48
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi pet!

Auf jedenfall nicht beim Fressnapf kaufen.
Alle Läden die wir gefunden hatten hatten tote fische in den AQ´s.
Aber beim Fressnapf ist es teilweise ganz schlimm.
Am besten finden wir den im Frankfurter Weg. (Bei ATU).
Leider hat auch er die Kampffische in diesen Mini-Becken.
Da unser Becken noch immer einläuft, haben wir allerdings noch nirgendwo Fische gekauft. Wenn dann im Frankfurter Weg.
Schnucki ist offline  
Alt 11.05.2003, 01:23   #3
Fisseler
Standard

Hi

Bei der Technik ist das ja eh egal wo man hier kauft. Die besten Fische gibts im Top Zoo an der Talle oder auch bei Luecke Frankfurter Weg. Die schlechtesten Fische gibts im Hornbach und die vom Maxi Zoo (Fressnapf) sind meist auch nicht so gut. Dann gibts noch ein Geschäft in Schloß Neuhaus, Adlerweg, da war ich aber erst einmal. Bei den Pflanzen muß man schaun wer gerade die besten hat.
Fisseler ist offline  
Alt 11.05.2003, 13:08   #4
pet
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Paderborn
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Erstmal danke für eure Antworten.
Wenn ich neue Fische haben möchte gehe ich auch oft nach Lüke.
Ich finde die Beratung da gut, da man sich für einen noch richtig Zeit nimmt.
Auch der Laden in Schloß-Neuhaus ( mir fällt gerade der Name nicht ein) ist nicht schlecht. Aber die Pflanzen sind da immer noch am billigsten!!

mfg
pet
pet ist offline  
Alt 13.05.2003, 23:34   #5
Alexandra
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Altenbeken
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

die Sache mit der Verkäuferbeurteilung öffentlich finde ich immer sehr haarig, vor allem, wenn´s um negative Kritik geht.
Dennoch beteilige ich mich an dieser Umfrage, wenn auch ein wenig zurückhaltend bzw. ich werde versuchen mich auf positive Aussagen zu beschränken.
Wir kaufen unsere Fische eigentlich fast ausschließlich nur noch in einem hier bisher nicht genannten Laden, nämlich dem Fischschuppen in Scharmede - dieser machte uns den besten Eindruck. Daneben kann ich auch den TopZoo weitgehend akzeptieren; Schloß Neuhaus ist mit Abstand der billigste Anbieter, aber Geld ist nicht für jeden ein Argument, wenn es um Lebewesen geht.

Viele Grüße von einer In-der-Nähe-von-Paderbornerin
Alexandra
Alexandra ist offline  
Alt 14.05.2003, 11:45   #6
pet
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Paderborn
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Schloß Neuhaus ist mit Abstand der billigste Anbieter, aber Geld ist nicht für jeden ein Argument, wenn es um Lebewesen geht

-----------------------------------------------------------------------------------
Hallo!

Sicher geht es in erster Linie um die Tiere, doch wenn diese Tiere dann auch noch günstiger ( ist vielleicht der bessere Ausdruck als "billig") als in anderen mir bekannten Läden sind, finde ich das schon vorteilhaft, da man in der heutigen Zeit sowieso jeden (T)euro gebrauchen kann.
Außerdem ist die Aquaristik mit Sicherheit ein nicht gerade "billiges" Hobby!!

mfg
pet
pet ist offline  
Alt 14.05.2003, 15:43   #7
Alexandra
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Altenbeken
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Pet,

ganz bestimmt kein Wiederspruch von mir zu vernünftiger Haltung UND günstigen Preisen.
Definitiv will ich keinesfalls überheblich wirken, aber wir kaufen uns nicht mal eben jede Woche Fische und sind dann doch lieber bereit, im Fischschuppen etwas mehr zu bezahlen.
Und wie o.erwähnt möchte ich keine Anti-Werbung machen!!! Jeder sollte selber entscheiden.

Viele Grüße
Alexandra
Alexandra ist offline  
Alt 19.05.2003, 15:33   #8
Alexandra
 
Registriert seit: 27.06.2002
Ort: Altenbeken
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

möchte doch noch gerne einen Nachtrag loswerden, bevor es sich nach "schleichender" Antiwerbung anhört: auch in Neuhaus hatten wir eine gute Erfahrung: ein Bekannter wollte sich Fische kaufen; der Besitzer verkaufte sie nicht - Argument: er hatte ein paar Tage zuvor einen Stromausfall und aus genau dem gewählten Becken einige Fische verloren. Da ein Zusammenhang nicht auszuschließen war, riet er uns, lieber auf neue Fische zu warten. Fand ich echt fair.
Eine Meinung kann sich auch schnell ändern - Scharmede fand ich letzten Samstag sehr enttäuschend.

Viele Grüße
Alexandra
Alexandra ist offline  
Alt 04.06.2003, 20:43   #9
C-Hoernsche
 
Registriert seit: 05.05.2003
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Ihr,

noch ein Paderborner unter euch. Also meiner Meinung nach ist man in Schloss Neuhaus bei Aquaristik Soth sehr gut aufgehoben. Er ist zwar etwas murrig der gute Herr Soth aber wenn er mal aufgetaut ist dann kann man sich wunderbar mit ihm unterhalten

Mit den anderen Geschäften hab ich bis auf Lueke nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Wisst ihr denn in der näheren Umgebung (30-50km) noch Aquaristik Geschäfte wo man gut L-Welse kaufen kann? Das ist hier etwas mager.

Schoenen Tag noch

C-Hoernsche
C-Hoernsche ist offline  
Alt 04.06.2003, 21:54   #10
Foggerman
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fressnäpfe Haben ein schlechtes Image was Fische angeht !!!

An alle die denken das alle Fressnäpfe schlecht wären !!!!!

Zu eurer Information Der Fressnapf ist ein Franscheitunternehmen
das heißt jeder Fressnapf hat einen anderen Besitzer so ist es ganz unterschiedlich wer gerade die Aquaristik führt.
Desweiterem ist es für einen Verkäufer immer schwer alle toten Fische zu sehen denn der Kunde sieht immer mehr klar wenn da in jedem Becken tote tümmeln ist das sicher kein Gutes Zeiten aber meistens auf die Menge gesehen ist das sehr wenig.Also seit nicht immer so streng mit den Zoofachmärkten (auch wenn in den Becken keine Toten liegen weiß keiner ob er die nicht gerade abgefischt hat???????)


Also ich war schon oft im Fressnapf und kenne dort das Personal die wissen schon wovon sie reden
cu
T.P.
Foggerman ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.06.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[offener Brief] Umgangsformen hier im Forum Kuno Archiv 2004 171 03.06.2004 22:35
abmachungen hier im forum.... sku Archiv 2003 16 26.03.2003 21:55
Dachte das ist ein faires Forum hier nino Archiv 2003 24 12.03.2003 13:36
Umgangston hier im Forum...... klaus46 Archiv 2003 13 25.01.2003 15:32
Hallo, ich bin neu hier im Forum michigirl Archiv 2002 4 05.12.2002 00:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:35 Uhr.