zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.05.2003, 16:16   #1
McWaldie
 
Registriert seit: 22.02.2003
Ort: Marburg/Biedenkopf
Beiträge: 136
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hilfe, Hyphessobrycon herbertaxelrodi wird zerfressen.

Hallo,

gestern morgen mußte ich zu meinem entsetzen sehen das bei einem meiner Schwarzen Neon´s die Rücken- und die Schwanzflosse total zerfressen war. Ich schaute den Fischen eine Weile zu und stellte fest das ein anderer Schwarzer Neon´n ihn immer mal wieder attackierte. Der "gerupfte" verhält sich aber sonst normal und frisst auch. Ich halte sechs Schwarze Neon´s, sechs Neon´s und sechs Glühlichtsalmler, dazu 4 kleine Corydoras paleatus, 2 Otocinclus, 2 kleine Ancistrus, 1 Microlepidogaster notata und 3 Molly´s. Bis jetzt ist noch nie irgend ein Fisch zerfressen worden, weis evt. jemand warum so etwas passiert und was man dagegen tun kann?

mfG
Michael

P.S.:
Becken: 160l
Werte:
NO³ = 0
NO² = 0
GH = ca. 10°
KH = ca. 10°
PH = 7
Temp. = 25° C
McWaldie ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.05.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verpilztes?? Auge bei Hyphessobrycon herbertaxelrodi Alex W. Archiv 2003 5 15.07.2003 21:00
Hilfe wird becken 160L Platzen??? barzick Archiv 2003 6 03.07.2003 13:01
Kiemendeckel zerfressen HomerS Archiv 2003 0 19.05.2003 18:14
HILFE mein Guppy wird angeknabbert hpcracker Archiv 2002 3 17.10.2002 17:44
Kleine Schnecken zerfressen Pflanzen! Neonie Archiv 2002 7 06.05.2002 10:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:45 Uhr.