zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2003, 23:03   #1
Pugie
 
Registriert seit: 25.05.2003
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Garnelen und Krabben zusammen halten???

Hallo,

ich habe in meinem Becken sechs Amano-Garnelen und zwei sogenannte Color-Garnelen. Ausserdem noch zwei Panzerwelse. Nun würde ich gerne wissen, ob es möglich ist auch noch diese roten kleinen Süsswasserkrabben mit zu integrieren :-? ?
Ausserdem würde ich gerne wissen, ob es auch Krabben oder Krebsarten gibt, die keinen Landteil brauchen?
Danke Pugie

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken
.
Pugie ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.06.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.06.2003, 06:39   #2
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Garnelen und Krabben zusammen halten???

Hallo Pugie!

Zitat:
Zitat von Pugie
Nun würde ich gerne wissen, ob es möglich ist auch noch diese roten kleinen Süsswasserkrabben mit zu integrieren :-? ?
Und wie heißen diese Krabben korrekt (wissensch. Name)???
Solltest Du jedoch die "Rote Mangrovenkrabbe" (Sesarma bidens) meinen, so wäre eine Vergesellschaftung mit Amanogarnelen durchaus möglich. Benötigen allerdings _unbedingt_ einen Landteil!

Zitat:
Ausserdem würde ich gerne wissen, ob es auch Krabben oder Krebsarten gibt, die keinen Landteil brauchen?
Grob dargestellt:
Krabben = Landteil Pflicht
Krebse = Landteil nicht erforderlich

Gruß, HP
 
Alt 03.06.2003, 17:56   #3
Pugie
 
Registriert seit: 25.05.2003
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo HP,
danke für Deine Erklärungen. Also ich habe mich nun doch gegen Krabben entschieden und nehme lieber mehr Garnelen auf. Die nächsten zehn Sri Lankas bekomme ich ja von Dir!!!!
Liebe Grüsse Kerstin
Pugie ist offline  
Alt 03.06.2003, 18:12   #4
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Kerstin!

Zitat:
Zitat von Pugie
Die nächsten zehn Sri Lankas bekomme ich ja von Dir!!!!
Ach, Du bist Pugie . Jetzt verstehe ich ;-).
Klar bekommste die Garnelen von mir. Scharren schon mit den Hufen, ähhh Pleopoden (Schwimmfüßen) :P.

Zur Zeit ist's mit den Temperaturen aber wieder so eine Sache. Bei Tageshöchstwerten um 30°C und darüber, kann ich natürlich nicht verschicken. Wenn die Temperaturen auf ~ 25°C absinken, ist's aber kein Problem, und das nächste Tief kommt bestimmt ;-).

Gruß, HP
 
Sponsor Mitteilung 03.06.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Red Crystal und Red Fire zusammen halten? Al Archiv 2004 3 01.06.2004 10:28
Prachtschmerlen und Netzschmerlen zusammen halten? Aquarianer Archiv 2004 6 02.04.2004 10:12
Bachfohkrebse und Apfelschecken zusammen halten? Daniel S Archiv 2003 4 05.10.2003 22:21
Welche Garnelen kann man zusammen halten? Zanthia Archiv 2002 5 21.09.2002 18:50
Schmetterlingsbuntbarsche und Guppys zusammen halten?? Fishly Archiv 2002 38 29.07.2002 22:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.