zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.06.2003, 12:44   #1
Arlene
 
Registriert seit: 28.02.2003
Ort: Hattingen
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fragen zu Welsen....

Hi,

Da bin ich wieder , ich hoffe es geht euch allen gut , falls ja ändert sich das bestimmt nach dem ihr meine Rechtschreibung gelesen habt .... :lol:

Also ich habe mal wieder im Internet rumgesurft und bin auf folgende Welse gestoßen ; Liosomodoras oncinus , und Zwergharnischwels . Gut aber ich möchte mich ein bischen informieren über die zwei :

Fragen zum Liosomodoras oncinus/Zwergharnischwels :

-Wieviele Liter muss ein Becken für sie fassen?

-Sind sie Einzelgänger?

-Wie alt werden sie?

-Wie groß werden sie?

-Sind sie friedlich?

-Welche WW brauchen sie?

-Fressen sie Algen?

-Sind sie ängstlich?

-Tag- oder Nachtaktiv?

-Wie viel kosten sie durschnittlich?


Danke,
Arlene :roll:
Arlene ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.06.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.06.2003, 14:28   #2
Matthias Sch.
 
Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 188
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Arlene,
schau doch mal hier: http://www.zierfisch-ratgeber.de/art295.htm
Die Beckenlänge glaube ich allerdings nicht so recht. Sieht wie ein fleißiger Schwimmer aus.
Hier noch ein Artikel auf englisch: http://www.aquarticles.com/articles/...eo_Jaguar.html

Bye
Matthias
Matthias Sch. ist offline  
Alt 07.06.2003, 14:32   #3
Matthias Sch.
 
Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 188
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi nochmal,
meinst Du mit "Zwergharnischwels" Rineloricaria oder Otocinclus? Ich denke mal die wären schon eher was. Wie groß ist dein Becken?

Matthias
Matthias Sch. ist offline  
Alt 07.06.2003, 14:35   #4
Michel68
 
Registriert seit: 25.12.2002
Ort: 29664 Walsrode
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Aus`m Mergus Band 2
Liosomadoras oncinus,Jaguarwels

Beckenlänge ab 120 cm(m.E. zu wenig)
Dämmerungsaktiver,geselliger Fisch
Größe ca. 17 cm
Lebendfutter
Braucht weiches,stark saures Wasser PH 4,8-6,8, 0-12° GH

Zum Zwergharnischwels sagt evtl. noch jemand anderes etwas

Gruß
Michel
Michel68 ist offline  
Alt 07.06.2003, 15:22   #5
Arlene
 
Registriert seit: 28.02.2003
Ort: Hattingen
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Bei den Zwergharnischwelsen waren es eher Haiäugige Welse mit einem laaaangen Schawanz , hab den lat. Namen nicht gefunden.Meine Becken fasst 200l Liter.

Danke,
Arlene :roll:
Arlene ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.06.2003   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wunden bei L-Welsen Dea72 Archiv 2003 2 19.12.2003 13:31
Fragen zu Neons und Welsen. seeraeuberjenny Archiv 2003 17 14.10.2003 23:12
Ein paar fragen zu L46 Welsen.... xcatx Archiv 2003 12 14.08.2003 20:14
Einige Fragen zu Welsen wie otocinclus... Aqua Lady Archiv 2003 6 06.05.2003 20:06
Umfrage zu L-Welsen cooper Archiv 2001 37 13.11.2001 02:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.