zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2003, 13:18   #1
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard wasserlinsen

hi!

ich habe mir in einem zoogeschäft wasserlinsen schenken lassen und diese ins becken getan. angeblich vermehren sich die ja so stark, dass man sie sogar abschöpfen muss. mit nichten!! bei mir sind glaub ich keine blättchen dazu gekommen. und die linsen sind schon seit wochen im becken.

besatz: 3 corys trilineatus und zahlreiche guppys (mit den winzlingen ca 20-wobei die meisten ca 1,5 cm groß sind, nur 6 adulte tiere).

1 leutstoffröhre, 15 watt
temp wegen sommerhitze 27-28°C
filter mit mittelstarker strömung, allerdings treibt ein großes grasbüschel (?neuseelandgraspflanze?? von ikea, falls es wer kennt) das sich vom boden gelöst hat an der wasseroberfläche und die linsen treiben also kaum in der strömung, da das gras rel. ruhig liegt.

braucht ihr noch infos?
danke für eure tips!
Angelika S. ist offline  
Alt 10.06.2003, 13:25   #2
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Angelika!

Wasserlinsen sind Nitratvernichter, also nehme ich (nicht mit Sicherheit) an: wenig Nitrat = wenig Wachstum. (?)

Thomas

P.S. Einige Fischarten fressen auch WL, vielleicht ....
 
Alt 10.06.2003, 13:28   #3
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo thomas!

nitrat kann glaub ich nicht schuld sein, da das nitrat derzeit rel hoch ist, da zu viele guppys im becken sind (so schnell kann ich sie gar nicht abgeben, poppen die schon wieder ), könnte es sein, dass die guppys die linsen fressen? konnte sie aber noch nie dabei beobachten.
Angelika S. ist offline  
Alt 10.06.2003, 13:29   #4
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo thomas!

nitrat kann glaub ich nicht schuld sein, da das nitrat derzeit rel hoch ist, da zu viele guppys im becken sind (so schnell kann ich sie gar nicht abgeben, poppen die schon wieder ), könnte es sein, dass die guppys die linsen fressen? konnte sie aber noch nie dabei beobachten.
Angelika S. ist offline  
Alt 10.06.2003, 13:38   #5
Taiyo
 
Registriert seit: 26.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
also ich hab auh Guppies und meine Wasserlinsen muss ich zweimal die Woche abschöpfen. Daran wirds denke ich nicht liegen. Auch an Nitratmangel glaubeich nicht so recht, denn meine wuchern, obwohl nitrat inzwischen null ist...
Taiyo ist offline  
Alt 10.06.2003, 13:46   #6
asta
 
Registriert seit: 03.06.2002
Ort: Mödling nahe Wien
Beiträge: 319
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Meine Wasserlinsen kümmern auch nur dahin. Was da passiert ist, weiß ich nicht; anfangs sind sie gewachsen wie die blöden. Aber seit ein paar Wochen wachsen sie überhaupt nicht mehr. Ich dünge das Wasser mit Ferrdrakon. Nitratwert liegt bei 12,5. :-?
asta ist offline  
Alt 10.06.2003, 14:02   #7
jens.f
 
Registriert seit: 24.04.2003
Ort: neuss
Beiträge: 248
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

sind die vorhandenen blättchen denn noch schön grün? oder verblassen sie bzw. werden gelblich. dann wird's einfach ein nährstoffmangel sein. hast du ein offenes oder geschlossenes becken? in meinen teichen und dem offenen aq wachsen sie wie der teufel. im geschlossenen aq wachsen sie etwas gemächlicher. bei viel pflanzenwuchs will auch die wasserlinse etwas dünger abhaben. im teich wird das sonnenlicht wohl seinen teil dazu tun. dort wird nämlich nicht gedüngt :-(
am besten erkennst du es immer noch an der farbe der blättchen. im grunde ist die wasserlinse ein sehr gutes wassertestset.

cu
jens
jens.f ist offline  
Alt 10.06.2003, 14:05   #8
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,

ich habe die erfahrung gemacht, dass meine wasserlinsen kümmern, wenn es zu warm ist.

ich habe meinen (sind die schicken großen) zum "übersommern" in den teich gepackt. das funktioniert ganz gut.
(natürlich nur, wenn dort keine tiere hausen, die sie zum fressen gern haben...)

was meine noch nicht mögen, ist konkurenz im becken an ihren schlappen tagen (sommer) und zu nahe leuchtstoffröhren.
 
Alt 10.06.2003, 14:39   #9
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi!

das becken hat eine geschlossene abdeckung mit 2 luken. die größere von beiden ist immer offen, könnte es an der warmen wassertemp liegen? soll ich wegen der hitze jeden tag etwas kühles wasser dazugeben (wechseln)?

die blätter sind so richtig schön saftig grün. ich dünge so ca nach dem dennerle system (S7, E15 und V30)-falls ichj nicht vergesse..
Angelika S. ist offline  
Alt 10.06.2003, 14:49   #10
Chichlid
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Paderborn
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Linsen

Hallo!

Also ich denke an der Temperatur kann es nicht liegen!

Habe ein Diskusbecken wo immer 30 bis 32grad herschen! Ich habe mal am anfang 20 linsen reingetan! Dachte mir ach das wird eh nix! Ich kann jetzt jede wochemit nem großen kescher die ganze öberfläche abschöpfen! Die wachsen echt wie die pest!

Falls jemand welche haben will soll er sich melden!

Das Becken ist 150 lang und 60 tief!! Die ganze Oberfläche ist jede woche zu! Echt der Wahnsinn!


Fischbesatz!

Habe auch Guppys usw drinne und pflanzenanknabbernde fische aber die linsen gehen ab wie die pest!



MFG
Chichlid ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserlinsen Barsch Archiv 2004 2 10.05.2004 00:36
Wasserlinsen Barsch Archiv 2004 5 02.05.2004 13:34
Wasserlinsen Ulla1803 Archiv 2004 0 25.02.2004 14:18
Wasserlinsen Julianna Archiv 2003 1 09.03.2003 19:05
Wasserlinsen weg! Jaab Archiv 2003 11 01.01.2003 16:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.