zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.07.2003, 14:53   #1
ninja
 
Registriert seit: 03.07.2003
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welche neue Beleuchtung?

Hallo,

Seit vielen Jahren läuft unser 200 l Aquarium ohne Probleme. Wir hatten bis Samstag eine normale 30 Watt Leuchtstoffröhre aus dem Baumarkt angeschlossen. Da ich mit dem Pflanzenwuchs (die Bodendecker kümmern vor sich hin und die anderen wachsen auch nicht so toll) nicht zufrieden bin, haben wir nun eine Sylvania Grolux eingebaut. Ergebnis: trübes Wasser und abwischbarer Belag auf den Pflanzen, also Algen. Jetzt habe ich gelesen, dass die S-Grolux alleine nicht so toll fürs Aqua ist und Algenwuchs begünstigt.
Welche Leuchtstoffröhre, die die Farben der Fische betont und auch den Pflanzenwuchs unterstützt, kann man denn einbauen? Ich habe auch schon von der Triton gehört. Ist die denn auch geeignet?

Meine Wasserwerte

KH 3

PH 6,7

Fe 0,1

No2 0

GH 8

Nh4 0

Gedüngt wird täglich mit 1,9 ml Ferrdrakon und wenn ich dran denke, bekommen die Wurzelpflanzen Tetraplant Düngekugeln.
Dann läuft noch eine Bio-CO2 Anlage.

Ich denke, dass sind momentan viele Informationen. Vielleicht bekommen meine Pflanzen mit einem einigermaßen ausreichenden Licht einen kleinen Schupps zum wachsen.

Viele Grüße


Sabine
ninja ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.07.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.07.2003, 15:12   #2
Stilla29
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Essen
Beiträge: 136
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Habe sehr gute Erfahrungen mit Röhren der Fa. Dennerle gmacht.
z.B. Trocal Plant
Gruß
Olli
Stilla29 ist offline  
Alt 04.07.2003, 15:21   #3
ninja
 
Registriert seit: 03.07.2003
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Olli

davon habe ich auch schon Gutes gehört, auch wegen der Langlebigkeit. Aber meist nimmt man sie doch in Verbindung mit einer Taglichtlampe. Kann man sie auch alleine benutzen oder begünstigt das den Algenwuchs?

Grüsse

Sabine
ninja ist offline  
Alt 04.07.2003, 16:41   #4
dragstar
 
Registriert seit: 31.07.2002
Ort: Stollberg/ Erzg.
Beiträge: 849
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sabine,

Zitat:
Zitat von ninja
Kann man sie auch alleine benutzen oder begünstigt das den Algenwuchs?
... die kann man sehr gut alleine benutzen. Allerdings sehe ich bei dir eher das Problem, dass deine Pflänzlis momentan Umstellungsschwierigkeiten auf die neue Röhre haben. Das ist relativ normal und braucht seine Zeit.

Ansonsten scheint mir dein Becken mit 30W alleine generell etwas "unterbelichtet".

Gruß Gerd
dragstar ist offline  
Alt 04.07.2003, 17:40   #5
ninja
 
Registriert seit: 03.07.2003
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Gerd,

ich weiß, dass das Becken unterbelichtet ist.Meine bessere Hälfte will aber keine 2. Leuchte installieren und ich muss nun das Beste draus machen.

Gruß

Sabine
ninja ist offline  
Alt 04.07.2003, 18:14   #6
Totto
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaube der Hersteller bzw. die Vertreiber Firma ist egal wichtig ist da soweit ich richtig informiert so ein Wert der Röhre, weiß nicht ob es Kelvin war oder so ähnlich.

Ich selbst habe 2 verschiedene Röhren der Fa. Dennerle. Einmal eine speziell für die Pflanzen nennt sich Special Plant die habe ich hinten und eine bläuliche die die Farbenpracht meiner Neons optimal wiedergibt die heißt Colour Plus.

Wollte eigentlich eine richtig blaue haben wie beim Meerwasserbecken z.B. aber der Händler hat mir gesagt damit hätte ich keine Freude, da dieser Lampentyp keine UVB-Strahlen absorbiert und ich dann innerhalb von ein paar Tagen das Becken voller Algen hätte.

Gruß

Thorsten

P.S.: Falls Du interesse hast, ich habe glaube ich noch 2 neue OVP Röhren!!
 
Alt 04.07.2003, 18:39   #7
WinniePoow
 
Registriert seit: 22.05.2003
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also ich habe in meinem 60er eine einzelne Dennerle TrocalDeluxe Kongo White,un kann nur sagen - Super....

Click the image to open in full size.

Super Pflanzenwuchs,Fische beste Farben.....
Kann ich nur empfehlen...


:roll:
WinniePoow ist offline  
Alt 04.07.2003, 18:52   #8
Axel 01
 
Registriert seit: 20.04.2002
Ort: 779 Schwarzwald :-) nähe Europa-Park
Beiträge: 509
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sabine :wink:

Tipp:
Umgehend die Grolux für ein paar Euro durch eine Röhre mit der Lichtfarbe 830 oder 860 (840 geht auch noch) ersetzen.

Es gibt dafür mehrere Gründe die insbesonder bei einer Röhre zutreffen:
Zum einen ist die Lichtfarbe alleine nicht für den Pflanzenwuchs geeignet - Algen freuen sich jedoch.
Die Lichtausbeute bei der Grolux ist das schlechteste was es überhaupt gibt. Von der elektrischen Leistung werden hier mal gerade ca. 20% umgesetzt. Die Leuchte bringt es auf ca. 30 lm. Das ist etwa 1/3 dessen was die von mir empfohlenen Leuchten bringen.

Hast du eigentlich einen Reflektor eingebaut. Würde ich dir bei der schwachen Beleuchtung dringend anraten.
Axel 01 ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.07.2003   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Beleuchtung ? Greeny Archiv 2003 0 26.12.2003 09:50
Welche Beleuchtung? JeepersCreepers89 Archiv 2003 5 30.07.2003 01:36
Neue Beleuchtung geplant - Bitte um Tips gucki Archiv 2002 8 14.09.2002 10:34
Neue Beleuchtung sandra turra Archiv 2002 3 03.06.2002 07:49
Neue Beleuchtung - was muß ich da kaufen? Stefanie Archiv 2002 10 09.03.2002 14:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.