zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.07.2003, 15:28   #1
Florine K.
 
Registriert seit: 20.06.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard mein geplanter besatz für mein 112 liter becken

hallo, mein aktueller besatz für mein 112 liter becken ist :

2 Gold Mollies

2 Black- Mollies

2 Wagtail-Platies

4 Schwertträger ( noch jung, 3 cm )

2 otowelse

1 antennenwells

da die schwertträger zu groß werden, werde ich sie wohl abgeben müssen :cry:
aber sie sollen schließlich ein schönes leben haben....

ich habe in meinem becken recht hartes wasser ( härtegrad 2 )
die temperatur ist 26-28 grad


mein neuer geplanter besatz wäre :

4 Goldmollies

4 Blackmollies

4 wagtail- Platies

4 Korallenplaties

1 Antennenwels

was haltet ihr von diesem besatz ?

fg flo
Florine K. ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.07.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.07.2003, 19:58   #2
Wonni
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.145
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Flo,

du kannst die Arten schon so vergesellschaften, auch wenn ich persönlich nichts davon halte verschiedene Molly und Platy Arten zu kreuzen. Da find ich reinrassige Tiere viel schöner als solche Bastarde und vor allem kann man sie auch viel besser wieder abgeben. Zoohändler nehmen normalerweise keine Bastarde, sehr wohl aber reinrassige Tiere. Musst du aber selber wissen.

Gruß
Yvonne
Wonni ist offline  
Alt 06.07.2003, 20:09   #3
Knut
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Velbert, NRW
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo flo,
die Otocinclus solltest du besser in einer Gruppe von mind. 5 Tieren halten oder besser abgeben, schon wgen der Wasserwerte.
Ich halte nichts von Einzelhaft, jeder Fisch braucht soziale Kontakte zu Artgenossen, dem Antennenwels solltest du also auch noch einen Partner spendieren.
Knut ist offline  
Alt 06.07.2003, 21:36   #4
Christian K.
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Sauerland
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

was heißt Härtegrad 2? und welchen pH-wert hast du?

Gruß christian
Christian K. ist offline  
Alt 06.07.2003, 21:50   #5
Florine K.
 
Registriert seit: 20.06.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard hallo

Hm..... die otos abgeben ? ja, okay.... erstmal jemanden finden der sie nimmt

härtegrad 2 ist der härtgrad meiner stadt, keine ahnung wie man das umrechnet, das stand auf der homepage von den hamburger wasserwerken. ph wert lass ich morgen messen wenn ich kann.

was ist denn sonst mit dem besatz ?
Florine K. ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.07.2003   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist mein Besatz für 60 Liter zu hoch ? C@tweazle Archiv 2004 11 05.05.2004 17:50
Besatz für mein 63 Liter Becken - nächste Runde Eclipse Archiv 2004 3 28.02.2004 17:36
Mein geplanter Besatz für 200l - Was meint Ihr ?? Captain Nemo Archiv 2003 7 08.10.2003 14:03
Wels für mein 600 Liter Becken? yvonne Archiv 2003 8 13.04.2003 18:26
Mein 96-Liter Becken Holgi F. Archiv 2001 8 06.09.2001 01:06


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:16 Uhr.