zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.07.2003, 13:09   #1
constructor
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Skalare

Hallo

Hilfe
Meine Skalare essen gerade alle Eier auf . Da hängen schon die Schwänze raus. Ist das normal?? Was soll ich machen???


Gruß
Martin S.
constructor ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.07.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.07.2003, 13:15   #2
Ralf L.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Köln
Beiträge: 2.422
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Martin,

meiner Meinung nach nichts. Wenn sie nicht wollen, dann wollen sie nicht, und zwingen kannst Du sie nicht. Oder anders ausgedrückt: Sie müssen das Brutgeschäft erst mal erlernen. Es kann sogar sein, daß sie die Larven noch zu einem viel späteren Zeitpunkt fressen.
Ralf L. ist offline  
Alt 10.07.2003, 13:42   #3
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Martin,
wie Ralf schon schrieb, machen kannst du da nix, vielleicht klappt es das nächste mal.
Beobachte mal genau, fressen die Alten die Jungen wirklich, oder versuchen sie den Jungen beim Schlüpfen zu helfen, bzw. sie umlagern.

Gruß Werner
 
Alt 10.07.2003, 13:46   #4
constructor
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard fressen

Hallo

Die fressen sie komplett auf.Kaum fällt einer runter ist er weg. Naja, schon fast mit abgefunden. War ja das erste mal. Sollte ich es vielleicht nächstes mal mit einem extra Becken versuchen??
Oder generell im Aquarium lassen???

Gruß
Martin S.
constructor ist offline  
Alt 10.07.2003, 13:52   #5
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: fressen

Hallo Martin,
Zitat:
Zitat von constructor
Die fressen sie komplett auf.Kaum fällt einer runter ist er weg. Naja, schon fast mit abgefunden. War ja das erste mal.
wenn sie es einmal gemacht haben machen sie es auch wieder ;-).
Nachdem die Larven geschlüpft sind scheinen deine Wasserwerte ja zu passen.

Zitat:
Sollte ich es vielleicht nächstes mal mit einem extra Becken versuchen??
Oder generell im Aquarium lassen???
Für die Zucht von Buntbarschen würde ich generell ein Artenbecken empfehlen. Bei Skalaren sollte es aber schon mindestens ein Zuchtwürfel von 50x50x50 sein. Ob das im Gesellschaftsbecken was wird hängt von deinem restlichen Besatz ab.

Gruß Werner
 
Alt 10.07.2003, 13:56   #6
constructor
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Noch zappeln ja viele noch rum

Wenn ich die Skalare in ein Zuchtbecken setzte, muss ich die Skalare dann rausnehmen wenn die eier gelegt sind oder wenn die Fische geschlüpft sind?? Oder kann mir jemand ein Buch empfehlen wo man das gut nachlesen kann?

Gruß
Matin S.
constructor ist offline  
Alt 10.07.2003, 14:06   #7
Wolfgang
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: D-94474 Vilshofen an der Donau
Beiträge: 691
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Das Paar in ein Extra Becken und abwarten, die führen dann ihre Jungen auch herum.

Also die Elterntiere drin lassen!

Wenn die Jungen geschlüpft sind musst du frisch geschlüpfte Artemia füttern, sonst verhungern sie dir.

Das Fressen des laichs ist übrigens völlig normal, bei den Skalaren, die man im Laden kauft kann es durchaus sein, daß sie 20 oder mehr Anläufe brauchen, bis sie den Laich erst mal soweit bringen, daß sie ihn rumführen.
Wolfgang ist offline  
Alt 10.07.2003, 15:48   #8
constructor
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard sind doch welche da

Hallo

Mein Fisch aht nach fast einer Stunde eben gerade die Fische wieder ausgespuckt und auf ein Blatt gepackt.
Damit hätte ich ja nicht mehr gerechnet. Ist super!! Und nun, muss ich irgend etwas machen oder füttern. Ich habe aber nur Sera Micron da. Geht das auch??
constructor ist offline  
Alt 10.07.2003, 15:56   #9
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: sind doch welche da

Hallo Martin,
Zitat:
Zitat von constructor
Und nun, muss ich irgend etwas machen oder füttern. Ich habe aber nur Sera Micron da. Geht das auch??
füttern mußt du erst wenn die Jungfische freischwimmen, das dürfte noch so 3-4 Tage dauern.
Am besten wären frischgeschlüpfte Artemianauplien, Trockenfutter ist ein weniger guter Ersatz.

Gruß Werner
 
Alt 10.07.2003, 16:00   #10
constructor
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard trockenfutter

Hallo WernerK

Würde das mit dem Fütter von Sera auch gehen. Ist zwar Trockenfutter, wurde bloß gerade erst gekauft. Oder erst mit Artemia und dann mit dem Zeug. Müsste ja auch gehen.
Oder was denkst du?

Gruß
Martin S.
constructor ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.07.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Skalare Sider Archiv 2002 3 12.08.2002 12:38
Skalare Benny89 Archiv 2002 12 15.07.2002 08:25
Skalare Christian Hein Archiv 2001 10 14.12.2001 19:47
Skalare Samurai Archiv 2001 1 24.08.2001 17:24
Skalare Bastian Archiv 2001 4 10.07.2001 04:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.