zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.08.2003, 15:25   #1
maikandre
 
Registriert seit: 26.07.2003
Ort: Braunschweig
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Beleuchtung - Leuchtstoffröhre in Abdeckung bauen..?

Hallo,

ich habe für mein 60ger Becken eine Plastik-Abdeckung ersteigert.
In dieser befindet sich eine 8W Leuchstoffröhre, welche in einem "Schutzkasten" (also eine Wassersicherung) eingebettet ist.
Der Kasten wird in die Abdeckung gehängt - ein vollkommen stabiles System, doch leider ist der Rand des Kastens, der auf der FÜhrung liegt, ein wenig abgebrochen. Es hält noch stabil, doch bin ich nicht der Mensch, welcher so eine Gefahrenquelle in seinem Wohnbereich stehen lassen könnte, schließlich könnte ja noch ein stück abbrechen und dann bekommen die Fischis besuch - und das ohne Einladung...

Ich könnte den Kasten leicht mit einem Geldaufwand von ca 6EUR vollkommen sicher befestigen. Doch hiervor habe ich noch einige Fragen.
Denn es ist auch kein Reflektor vorhanden. Diesen müsste ich auch erst erwerben. (Im Zooladen kostet der ca. 8-10 EUR, im hiesigen Baumarkt gibt es sowas nicht. Kann ich einen Selbstbauen? Der Preist behagt mir nicht. Der Lampenkasten besteht aus schwarzem Kunststoff, entsprechend würde ein R. schon einen Vorteilen bringen.)

Als alternative habe ich im Baumarkt für 10 EUR eine 15 W Pflanzen-Enegiesparlampe gesehen. Diese hat einen Durchmesser von 4cm.
Wäre es sinnvoller, den Lampenkasten einfach rauszunehmen, in das Plastik der ABdeckung ein Loch zu bohren und dort eine Fassung samt Energiesparlampe hindruchzuführen? Die Abdeckung hat eine " Futterlucke" von ca. 40x20cm [also recht groß] Diese würde ich dann mit einer weiße Plastikplatte ersetzen, welche sicherlich eine große Menge licht reflektieren würde.

Doch sind mir hier einige Dinge Unklar:
1.) ist eine 15W energiesparlampe effektiver für den Pflanzenwuchs als eine 8W Leuchstoffröhre (Lichtfarbe 840).
2.)Bekommt man es überhaupt hin, dass die Fassung der Lampe im Plastik hält? Hat da jemand erfahrungen?
3.) DIe Abdeckung ist ca. 6 cm hoch. Kann ich die Lampe so einbaun, dass 1cm nach oben frei ist? (Wäreentwicklung - Decke besteht aus Plastik). Unten würde ich eine Plexiglasplatte reinlegen (wasserschutz), welche auch 1 cm entfernt wäre. Könnten hier Wärmeprobleme auftreten?

Und ferner würde ich gerne noch etwas über Leuchststoffröhren erfahren. Was benötige ich, um solch eine zu betreiben? Es gibt ja Starter dafür, haben die auch die Funktion von Netzteilen? Oder benötige ich auch noch so eines? Gibt es bestimmte Fassungen dafür?
Schließlich könnte ich ja statt der Energiesparlampe eine 15W Leuchststoffröhre hineinbaun.

Wenn ihr mir weiterhelfen könntet, wäre ich sehr dankbar. Denn in diesen metier kenne ich mich nicht übermäßig gut aus

Gruß,
Maik Andre
maikandre ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.08.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.08.2003, 12:35   #2
browser4711
 
Registriert seit: 16.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also, tach auch!

Der Aufwand, den Du da betreiben willst, um die Abdeckung umzubauen, ist viel zu groß. Warum läßt Du nicht einfach alles, wie es ist? Die defekte Seitenwand kannst Du mit einem stabilen Plastikstreifen und Plastikkleber reparieren. Für Energiesparlampen
und Fassungen wäre es meiner Meinung nach besser, Du würdest das Becken nur mit Glas abdecken und 3 Pflanzlampen a 20W drüberhängen.

Gruß

Michael

www.familieklose.de

browser4711 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.08.2003   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ-Abdeckung selber bauen?! Manuel L. Archiv 2004 3 18.05.2004 13:16
Aq Abdeckung selber bauen Silvia Archiv 2003 3 28.07.2003 13:00
zusätzliche Leuchtstoffröhre mit Juwel Duolux 80 Abdeckung Psy2 Archiv 2002 0 07.08.2002 14:24
Abdeckung (40*25 cm) bauen ??? -= Tobias =- Archiv 2002 24 14.04.2002 16:12
Abdeckung oder Beleuchtung selber bauen marko.h Archiv 2002 13 18.03.2002 12:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.