zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2003, 16:54   #1
Peter&Sue
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Nottuln/Münsterland
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mondlicht im Juwel Trigon 190?

Hallo zusammen,
möchte in meinem Trigon 190 auch Mondlicht einbauen um meine Welse besser beobachten zu können.Wer hat sowas schon mal bei diesem Becken gemacht oder wer kennt das Becken und hat Ideen?


Grüße
Peter :-?
Peter&Sue ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.08.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.08.2003, 17:17   #2
Daniel S
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: 147xx Brandenburg
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

schau ma hier

Gruß
Daniel
Daniel S ist offline  
Alt 10.08.2003, 17:23   #3
Peter&Sue
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Nottuln/Münsterland
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel,
hatte ich mir schon genau durchgelesen kommt aber aufgrund der Bauart(Eckaquarium)nicht in Frage.Trotzdem Danke!


Grüße
Peter
Peter&Sue ist offline  
Alt 10.08.2003, 17:34   #4
seshi
 
Registriert seit: 15.03.2003
Ort: 72, nähe tübingen
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

hab irgendwo mal gelesen: einfach ne kleine platine mit ein paar blauen leuchtdioden (bei dem beispiel warens 4) und nem 9V netzteil. nicht kompliziert und sollte auch für dein eck-aq gut geeignet sein.

wenn ich nur wüsste, wo ich das gelesen hab... war ne komplette anleitung dabei, mit der auch "löt-newbies" zurechtkommen...
ich meld mich noch mal, falls ichs wiederfinde
seshi ist offline  
Alt 10.08.2003, 17:51   #5
Daniel S
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: 147xx Brandenburg
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Zitat:
Zitat von Peter&Sue
hatte ich mir schon genau durchgelesen kommt aber aufgrund der Bauart(Eckaquarium)nicht in Frage.
warum nicht? Es ist schließlich Schlauch, der ja nicht gestreckt verwendet werden muss.

Gruß
Daniel
Daniel S ist offline  
Alt 10.08.2003, 23:44   #6
tina h.
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Graz
Beiträge: 345
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo peter,

hab in meinem juwel vision ein nachtlicht, das auch bei dir funktionieren müsste - wenn es dich nicht stört, dass das ganze etwas "russisch" ist ...

einfach einen 10watt pflanzenspot gekauft, die zum in die erde stecken. den spiess abgesägt und das glas mit einer emailbastelfarbe (zum einbrennen im backofen) blau lackiert. der einzige hacken: ich hab mir ein miniloch hinten in der abdeckung rausgesägt, damit das kabel rauskann. dafür gibt es aber eventuell noch andere lösungen. jedenfalls find ich diese nachtlichtvariante am schönsten, weil es eine punktförmige lichtquelle ist. durch die dichte bepflanzung gibt es so von schummrig bis dunkel alle bereiche und die schatten am sand sind auch wunderbar :-).
die sache funktioniert jetzt schon ca ein jahr, die spritzwassergeschützen spots reichen also aus.

liebe grüsse aus graz, tina
tina h. ist offline  
Alt 11.08.2003, 11:35   #7
Rebel
 
Registriert seit: 22.08.2002
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.411
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Mondlicht

das "Mondlicht" besteht aus einer kleinen Platine - ca. 5 x 5 cm - auf der 4 blaue Leuchtdioden befestigt sind. Diese sind mit dem jeweiligen Widerstand auf der +Seite verlötet und werden über einen Trafo mit 9 V versorgt.
Der Trafo steckt in einer Zeitschaltuhr.
Hier in Duisburg hat "CityElektroniker" diese Platine fertig verlötet da, brauchst dann nur noch ein Kabel anlöten, mit dem Trafo verbinden - fertig.
Ist aber auch kein Problem, die 4 blauen Leuchtdioden selbst aufzulöten.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Bis denne
Rebel ist offline  
Alt 11.08.2003, 15:35   #8
Maunz
 
Registriert seit: 18.07.2003
Ort: NRW
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von tina h.
hallo peter,

einfach einen 10watt pflanzenspot gekauft, die zum in die erde stecken. den spiess abgesägt und das glas mit einer emailbastelfarbe (zum einbrennen im backofen) blau lackiert. der einzige hacken: ich hab mir ein miniloch hinten in der abdeckung rausgesägt, damit das kabel rauskann.

liebe grüsse aus graz, tina
Hallo Tina!

Wie hast du denn den Spot an der Abdeckung befestigt? Hast du ein Bild, das du hier einstellen könntest? Interessiert mich nämlich auch sehr!
Maunz ist offline  
Alt 11.08.2003, 15:47   #9
seshi
 
Registriert seit: 15.03.2003
Ort: 72, nähe tübingen
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hoi

Zitat:
Zitat von Rebel
Mondlicht
jetzt weiss ich auch wieder, wo ich das gelesen hab.
sorry jochem, dass ich die idee oben ohne quellen-angabe verbreitet hab, aber mir fiels echt nich mehr ein.
seshi ist offline  
Alt 11.08.2003, 17:41   #10
Rebel
 
Registriert seit: 22.08.2002
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.411
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Seshi,

no problem :wink:

Bis denne
Rebel ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.08.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Juwel Trigon 350 als MeerwasserAQ? Nhamuda Archiv 2004 5 26.01.2004 18:53
Juwel Trigon 350 Mich@el Archiv 2003 18 27.10.2003 09:23
Juwel Trigon 190 Nordlicht Archiv 2003 2 17.06.2003 22:10
Preis für Juwel Trigon 350 Daiserja Archiv 2002 2 14.05.2002 13:28
Probleme mit Juwel trigon 350 colognemarco Archiv 2002 3 08.01.2002 17:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:13 Uhr.