zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2003, 18:19   #1
Diddy
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Ilmenau und Sömmerda
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ph- Wert senken

Hallo,
wie kann ich meinen PH- Wert von derzeit 7,5 auf 7 senken? Das Wasser aus der Leitung hat schon den Wert von 7,5.
Wie kann ich jetzt ohne Chemie den Ph- Wert ins neutrale Senken? Die Karbonathärte liegt bei 5-7 °dH, die Gesamthärte bei 5-9 °dH.
Kann man da mit Torf oder ähnlichen Arbeiten oder geht das nur mit Osmose oder Chemie?

MfG
Diddy.
Diddy ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.08.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.08.2003, 18:36   #2
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Diddy,

man kann bei deiner KH mit Torf arbeiten.
Nachdem ich Torf schon seit vielen Jahren zur Wasseraufbereitung verwende, mal ein paar Hinweise.

Torf aus dem Aquaristikhandel ist meist nicht zur Wasseraufbereitung geeignet, wenn doch ist er hoffnungslos überteuert.
Ich verwende Torf aus dem Baumarkt. Da Torf ein Naturprodukt ist ist die Qualität und Wirkungsweise oft sehr unterschiedlich, das muss man testen. Bei mir hat sich der TorfBoy der Firma Floragard als sehr gut geeignet erwiesen, aber auch da sollte man jede neue Packung testen.
Zum Testen verwende ich destiliertes (vollensalztes, Osmose) Wasser. In einen Liter wird etwas Torf, ca. gut 2 Hände voll, gegeben und mindestens über nacht stehen gelassen. Der pH-Wert sollte dann deutlich unter 5, eher noch niedriger, gesunken sein. Das Torfwasser sollte keinen nenneswerten Nitrat und Phosphatanstiege aufweisen und auch der Leitwert sollte nicht wesentlich gestiegen sein.
Den Torf kann man dann auf 2 Arten verwenden, entweder man hängt ihn in einem feinen Beutel (Damenstrumpf) ins Aquarium am Besten im Bereich der Filterströmung oder man bereitet das Wechselwasser damit auf. Ich bevorzuge die zweite Methode.

Einen Einsatz von Torf in einem Filter lehne ich aus mehreren Gründen grundsätzlich ab.
Da Torf als schwacher Ionenaustauscher arbeitet, erschöpft er sich nach einiger Zeit und muß nach spätestens 2 Wochen ersetzt werden. Dadurch wird der Bakterienhaushalt im Filter gestört.
Torf ist kein gutes Besiedelungssubstrat für Bakterien und nimmt deshalb Besiedelungsraum für Bakterien weg.
Im durchströmten Filter wird der Torf besser und schneller genutzt, dass kann allerdings zu relativ schnellen pH-Änderungen führen.

Grundsätzlich ist der Einsatz von Torf erst bei niedrigen KH-Werten (<6) wirksam. Da die enthaltenen Huminstoffe aber auch andere positive Eigenschaften haben, kann man ihn auch bei höherer KH einsetzen, große Auswirkungen auf den pH sollte man dann aber nicht erwarten.
Auch wenn der Einsatz von Torf nicht immer sofort messbare Auswirkungen hat, sollte man da etwas Geduld haben, schnelle Änderungen der Wasserwerte sind meist sowieso unerwünscht.

Um den pH zu senken, ist auch der Einsatz von Buchen und Eichenlaub, sowie Erlenzäpfchen sinnvoll.
Auch natürliche Stoffe, die ihre Wirkung allerdings auch erst langsam entfalten und nur bei den entsprechenden Wasserwerten (niedrige KH).

Einen "Säuresturz" muß man weder beim Einsatz von Torf noch bei niedrigen KH-Werten befürchten vorausgesetzt man beachtet die Grundregeln der Wasserhygiene.

Gruß Werner
 
Sponsor Mitteilung 29.08.2003   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ph Wert senken: Wie? Coco Archiv 2004 1 13.03.2004 16:11
PH Wert senken..? Fabius Archiv 2003 3 23.10.2003 09:52
ph Wert senken Neonfisch Archiv 2003 20 28.01.2003 17:16
Teufelskreis: Wie PH-Wert senken ohne KH zu senken? Oschi Archiv 2002 10 01.09.2002 08:59
PH Wert senken AndreasR Archiv 2001 14 21.08.2001 22:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:08 Uhr.