zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2003, 15:23   #1
Prakzerel
 
Registriert seit: 28.06.2003
Ort: Remseck bei Stuttgart
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wasserpflanzen außerhalb vom Becken pflanzen?

Hoi,
also hab da mla ne Frage.Ich hab gestern nen Bund Kirschblatt geschenkt gekriegt, unnötigerweise.Da ich aber für den Bund keine Verwendung in meinem Becken habe woll ich die Pflanzen auf den Kompost werfen.Jetz hat meine Mutter gemeint sie würd des mal probieren in nen Topf gefüllt mit Wasser einzupflanzen.
Meint ihr das geht, ohne Filter usw? Hab mir schon überlegt ob ich bissle Drak-Dünger dazu tun soll.
Hat jemand Erfahrung damit? Oder wachsen so Pflanzen nur in Aquarien mit Filtern und richtiger Temperatur?

Greetz Jan
Prakzerel ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.08.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fadenfischeier außerhalb des Nestes! Julchen_Sommer Archiv 2004 3 06.04.2004 08:00
HMF außerhalb ohne Überlauf? M.kaiser Archiv 2004 8 05.01.2004 19:50
torf- außerhalb ansäuern? Aqua-Joe Archiv 2003 4 04.02.2003 17:47
Wasserpflanzen außerhalb des AQ. CamiloS Archiv 2002 4 27.02.2002 03:36
An alle Wasserpflanzen-Profis. Pflanzen fuer 45 & 12 Liter B Domenic Archiv 2002 12 14.01.2002 12:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.