zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2003, 18:54   #1
molly*
 
Registriert seit: 29.08.2003
Ort: berlin
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Goldfische ?

Hallo,
ob mir jemand helfen kann? Ich habe Babys von meinen Schleierschwanzgoldies und nun meine "dumme" Frage,
die kleinen sehen noch aus ,wie alle anderen Babys.
Wann bilden sich die Schleierschwänze? Oder bekommen Nachzuchten diesen schönen" Schweif" nicht.
Kann dazu nirgends etwas finden, aber vielleicht könnt ihr mir helfen...sicherlich ist doch jemanden schon mal das gleiche passiert, ich bin bei den Goldies noch Neuling.
Danke
Gruß
Molly* :-kiss
molly* ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.09.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.09.2003, 20:46   #2
HotRodOlli
 
Registriert seit: 19.08.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
also ich hab aus meinem Teich Schleierschwanzbabys im Aquarium.
Und zwar mehrere Generationen. Die Schleierschwänze kommen im Winter rein (unter 10 Grad) Der Rest bleibt draußen.
Selbst bei den Kleinsten, und wir reden von 2mm, kann man den Schleierschwanz sehen. Vor allem aber am Schwimmstil kann man sie sofort erkennen. So zuckt kein anderer Fisch beim schwimmen.
Es gibt ein Rezept für lange Schleierschänze.----- WARTEN-----
:P
Paß aber auf das sie nicht von den Großen gefressen werden. Ich hab aus einem abgeschnittenen Plastikflaschenboden einen Kindergarten gebaut. 2 kleine Schrauben durch ( V2A) und Saugnäpfe dran. Unten ein paar 1mm Löcher rein , fertig.
Staubfutter aus dem Handel sollte auch nicht fehlen.
Lieben Gruß Olli
HotRodOlli ist offline  
Alt 09.09.2003, 07:02   #3
molly*
 
Registriert seit: 29.08.2003
Ort: berlin
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo Olli,

das klingt ja irgendwie so, als wären es keine Schleierschwänze bei mir, denn auch das karakteristische Schwimmen ist nicht vorhanden.
Aber es sind nur Goldies in dem Becken, und Albino-Krallenfrösche.
Aber Dankfür Tip......warten....
Bleibt mir ja auch nichts weiter übrig.

Lieben Gruß
Molly*
molly* ist offline  
Alt 09.09.2003, 07:48   #4
HotRodOlli
 
Registriert seit: 19.08.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Molly,
vielleicht sinds verkleidete Frösch.
Also meinen Zwergkrallenhalunken würd ich das zutrauen.
Lieben Gruß Olli
HotRodOlli ist offline  
Alt 09.09.2003, 09:28   #5
Sandra78
 
Registriert seit: 21.02.2002
Ort: Minden
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!
Dann bin ich mir jetzt sicher, dass ich neben kleinen "normalen" Goldfischen auch kleine Schleierschwänze im Teich hab .
Sandra
Sandra78 ist offline  
Alt 09.09.2003, 11:35   #6
Dancer
 
Registriert seit: 03.08.2003
Ort: Neustadt / Wied
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mahlzeit....

Hab zwar nix zum Thema beizutragen , aber ich bin froh das ich nicht der einzige bin der Goldies im AQ hält
Dancer ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.09.2003   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Goldfische Rinna Archiv 2003 27 13.11.2003 21:14
Goldfische Rinna Archiv 2003 0 28.10.2003 13:48
Goldfische Rinna Archiv 2003 0 28.10.2003 13:47
Goldfische Rinna Archiv 2003 0 28.10.2003 13:46
Goldfische Tennismaster Archiv 2003 9 10.05.2003 19:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.