zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2003, 07:15   #1
Marcus Dingel
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wassertemperatur steigt und steigt - ohne Heizung!

Wassertemperatur steigt und steigt - ohne Heizung!
Guten Morgen, Mit-Aquarianer,

habe gerade ein 128 l -Becken in der Einlaufphase. Eheim Thermofilter, Giesemann Stratos - Abdeckung mit externer 18 W-Steuereinheit, 2 x Dennerle 18 W-Leuchtstoffröhren samt Reflektor.
Problem: Pro Stunde Beleuchtung steigt die Wassertemperatur um 0,1 Grad. D.h. mit Abkühlung in der Mittagspause habe ich abends ca. ein Grad mehr als morgens, nämlich knapp 27 Grad. Gewünscht sind aber nur 25 Grad. Da es nachts (bei Zimmertemperatur von 23 Grad) nur um ca. 0,8 Grad abkühlt, steigt die Wassertemperatur täglich weiter. Die Heizung ist schon ausgesteckt, die Abdeckung schon leicht geöffnet, die Steuereinheit (Transformator) weit weg vom AQ.
Kennt jemand das Problem? Wo ist der Fehler im System?

Gruß, Marcus

PS: PC-Lüfter wollte ich mir eigentlich erst ab 40 Grad Aussentemperatur einbauen!
Marcus Dingel ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.09.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.09.2003, 13:24   #2
Jochen Schröder
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Marcus,

wenn du mittags eine 2stündige Lichtpause machst sollte es eigentlich genau hinkommen - und weniger Algen hast du dann auch.

Ansonsten wird das sicher nicht bis ins Uferlose ansteigen, denke ich mal. Bei irgendeiner Temperatur wird sich das schon einpendeln.

Gruß

Jochen
Jochen Schröder ist offline  
Alt 29.09.2003, 13:39   #3
noi76
 
Registriert seit: 16.03.2002
Ort: Simmersfeld
Beiträge: 101
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Marcus,

ist vielleicht ein Heizkörper in der Nähe? Ich habe ähnliche Kenngrößen, aber im Flur keine 23°, vielleicht 20° (ich weiß es aber nicht). Naja und ohne Heizung wäre ich auf 22° oder so ähnlich.

An Deinem Thermofilter liegt es nicht? Ich habe gesehen, da gibt es welche mit integrierter Heizung:
http://www.aquaristikshop.de/zubehoer/2026_2128.htm
noi76 ist offline  
Alt 29.09.2003, 14:12   #4
Marcus Dingel
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Jochen & NOI76,

vielen Dank für die Antworten!

Eine 2-stündige Mittagspause hab´ich leider schon und dazu nur 10 Stunden Licht (inzwischen). Am Thermofilter kann´s nicht liegen- die Heizung hat separaten Stromanschluss - und den habe ich versuchsweise schon ausgesteckt, ohne Erfolg.
Und Heizkörper o.ä. ist auch nicht in der Nähe.
Muss wohl entweder warten, bei welcher Temperatur es sich einregelt und den nächsten Supersommer fürchten - oder die Abdeckung/Beleuchtung reklamieren. Einen andere Erklärung sehe ich z.Zt. nicht.
Aber 27 Grad ist für die geplanten Welse nicht so toll.

Marcus
Marcus Dingel ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.09.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GH steigt Diddelmaus Archiv 2004 15 01.06.2004 14:23
Ph-Wert steigt an Tweety_21 Archiv 2003 7 29.04.2003 14:18
PH Wert steigt Pinta Archiv 2003 3 10.02.2003 22:39
GH steigt... Alien Archiv 2002 17 21.10.2002 09:03
GH steigt......... Kerstin S. Archiv 2002 2 06.06.2002 16:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.