zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.10.2003, 12:04   #1
Fridde
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Essen
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard gute Fischdatenbank

Hallo zusammen ich bin auf der suche nach Guten Fischdatenbanken wo ich mich noch mehr über fische informieren kann.Ich sag schonmal Danke im voraus.




MFG Markus
Fridde ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.10.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.10.2003, 12:11   #2
fishbrain
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Dachau
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

kennst Du

http://www.fishbase.de

Grüße
Jörg
fishbrain ist offline  
Alt 21.10.2003, 12:13   #3
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Markus,

ein gute all umfassende Fischdatenbakn gibt es nicht.

Es gibt je nah Ziel sehr gute Ansätze.

Einige Beispiele:

www.planetcatfish.com

www.l-welse.com

www.welse.net

www.zierfischverzeichnis.de

www.punct.de/science/Fische.html (meine Seite, Eigenlob stinkt)

Und viele andere über google findabr.

Kuirze Datenbankangebane ala Fisch in solchem Wasser sind meines Erachtens unbrauchbar. Es geht nur über ausführliche Hälterungs- und Sozialverhaltensbeschreibungen.
 
Alt 21.10.2003, 21:38   #4
Chriscub
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 415
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

es gibt auch noch www.aquarienfisch.de
www.zierfisch-ratgeber.de
und auf der Eheim-homepage gibt es auch noch eine relative große Daetnbank
Chriscub ist offline  
Alt 22.10.2003, 02:45   #5
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Chris,

ist nette, was Du schreibst.

Alllerdings ist keine der genannten Seiten wirklich brauchbar, leider. Es geht genau darum, was ich schon vorher bemämgelt habe. Kurzfassungen in Datenbankform geht nicht.

Beispiel:

http://www.aquarienfisch.de/

Unter Prachtschmerle

Name: Botia macracanthus
Prachtschmerle
Herkunft: Indonesien, Sumatra und Borneo
Größe: Im Aquarium nicht mehr als 16 cm. In der Natur bis 30 cm.
Temperatur: 25 - 30° C
Sozialverhalten: Schwimmfreudiger und friedlicher Schwarmfisch.
Haltung: pH 6,5 - 7,5, Härte bis 12° dGH
Besonderheiten: Speisefisch !!!

Das ist zwar alles richtig aber die Endgröße im AQ ist schon falsch. Ich habe 22 cm Tierew.

Und was folgt für die Hälterung ausser Nullinfos -> nichts.

Desgleichen bei

http://www.zierfisch-ratgeber.de/art090.htm

Letztendlich sind es auch hier wenig aussahgekräftige Infos, die das Verhalten und die Ansprüche, die die Art stellt nicht treffen.

Vor allem sind

> Beckengruppe:
> Becken ab 80 cm

solche Infos für eine Prachtschmerlöe nicht im geringsten tierschutzgerecht und ich spreche da aus eigener EWrfahrung, habe selber Gruppen, denen 630 l zu klein sind.


Die Eheim Seite ist nun ganz klasse,
dort steht unter Prachtschmerle:

> Empfohlene Aquariengrösse:
> bis 120 cm

Ohje, man lese noch mal, BIS 120 cm, wobei bei derartig schwimmaktiven, sozialen Fischen mit Endgrößen über 25 cm im AQ 120 die UNTERGRENZE der vertretbaren Haltung ist.

Ich weiß nicht. Gibt es denn keine Alternativen ? Hier wird von führenden aquaristischen Seiten Seiten nichts anderes als Verstöße gegen das Tierschutzgesetz empfohlen.

Das kann

a) nicht im Sinne des Tierschutzes sein

b) nicht im Sinne der aquaristischen Hersteller sein

c) wobei es genügend Alternativen z.B. für die Prachtschmerle, auch als popeliger Schneckenfresser gibt.


Naja, was solls, der Name machts, wir reden gegen eine Wand.
 
Alt 22.10.2003, 19:54   #6
kuki
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 2.047
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

bei eheim steht unter Feueraal immer noch Länge 10 cm, dabei hab ich denen vor längerer Zeit (letztes Jahr oder so) gemailt, daß der 100 cm lang wird. Schade.

Gruß Katharina
kuki ist offline  
Alt 23.10.2003, 18:50   #7
Steini
 
Registriert seit: 23.03.2003
Ort: München
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Die Welsseiten, wie z.B.

www.l-welse.com

www.welse.net

haben meist, dass Manko, dass man zwar viele Berichte zur Zucht findet, aber die grundlegenden Infos zu den verschiedenen Arten fehlen. :roll:

Das heisst, es bleibt meist nur das Durchwühlen verschiedener Datenbanken und letztendlich die Frage im Forum. :P

Mir fällt gerade noch eine Seite ein, auf der ich auch sehr gern schmökere: www.drta-archiv.de
Steini ist offline  
Alt 23.10.2003, 18:56   #8
silvi-p
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: münchen
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi guys,
was haltet ihr eigentlich von folgender seite:

http://www.verbraucherministerium.de...abellen.htm#08


nur weil ich gesehen habe, daß damit hier auch schon argumentiert wird... (zum Beispiel -> http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=46260)

am anfang fand ich die so zur orientierung ganz gut, leider sind nicht so ganz viele arten drauf.

grüßle,
silvia, dbW
silvi-p ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.10.2003   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
händleradressen / fischdatenbank jm2_de Archiv 2004 5 23.01.2004 08:39
AquarienPlaner (Fischdatenbank) Stefanvolkersgau Archiv 2002 2 15.06.2002 11:41
Fischdatenbank DJ James Archiv 2002 5 11.04.2002 20:40
Fischdatenbank? isis Archiv 2002 8 02.02.2002 08:51
Fischdatenbank FishMan Archiv 2001 7 10.11.2001 20:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.