zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2003, 21:15   #1
Officer Bob
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Beleuchtung - Birne oder Röhre? Selbstbau oder kaufen ?

tach auch,
bin ja neu hier, also stelle ich mich erst mal vor. "Aus-Versehen-Besitzer" von 15 Guppies(Gubbys/Gupbiyes oder wie auch immer die geschrieben werden).
Jetzt haben wir ein 80er Aquarium, eingelaufen (wenn auch nach manchen Meinungen nicht genug, aber die Werte sind bis jetzt noch ok), Pflanzen drin (wie auch immer die heißen, es kommen noch 4 Topfpflanzen dazu), 12 Guppies, 10 Neons, 2 Skalare, 2 Garnelen, 2 Unterwasserfrösche.
Um mal zur Sache zu kommen: Der Deckel stammt aus den 70ern und ist kleinesbrauneshäufchen-braun. Kurz, er sieht nicht so gut aus. Da ich ein offenes Aquarium möchte brauche ich also eine Lampe oben drüber. Kann mir einer sagen, ob man diese Tageslicht bzw. Aquarienlampen auch als Glühbirne kriegt ? Dann nehm ich einfach zwei Lampenschirme und pack sie an die Decke. Oder ist das nur halb so gut wie die Leuchtstoffröhren? Oder hat jemand einen Tip, wo eine Bauanleitung für eine schöne Lampe im Netz zu finden ist? Oder einen nadern Vorschlag? Oder hat jemand schöne Fotos für Ideen, die er mir vielleicht mailt ? Oder ? :-?
Ich bin für jeden Tip dankbar.
Es grüßt
deranfänger BoB
Officer Bob ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.10.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.10.2003, 22:09   #2
Diddy
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Ilmenau und Sömmerda
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Jetzt haben wir ein 80er Aquarium, eingelaufen (wenn auch nach manchen Meinungen nicht genug, aber die Werte sind bis jetzt noch ok), Pflanzen drin (wie auch immer die heißen, es kommen noch 4 Topfpflanzen dazu), 12 Guppies, 10 Neons, 2 Skalare, 2 Garnelen, 2 Unterwasserfrösche.
SCHREIIIII!
1.Wie kannst du nur 2 Skalare in dem Becken halten, hast du überhaupt ne Ahnung wie groß die werden? Bitte keine Skalare!
2.Lass das AQ ne Zeit lang einlaufen, Gedult ist angesagt, du riskierst sonst ne echte Algenpest und und nen ordentlichen Nitritpeak.

Das mit der Glühbirne kannste sein lassen, die haben eine zu geringe Leistung bzw. Lichtstärke. Nimm doch 2 od. 3 60er Leuchtstoffröhren und bau damit ne Hängeleuchte.

MfG
Christian
Diddy ist offline  
Alt 26.10.2003, 23:31   #3
Frontosa
 
Registriert seit: 01.04.2002
Ort: München
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallöchen,
schmeiss das Uralt-Becken weg und kauf Dir ein neues.
Und dann schau bitte, dass Du die Skalare schnellstens abgibst.........
Frontosa ist offline  
Alt 26.10.2003, 23:46   #4
sk.sina
 
Registriert seit: 17.06.2003
Ort: Odenwald
Beiträge: 377
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bob,

was das Thema Licht angeht schau dir mal folgenden Link an

http://home.arcor.de/hansj.niegsch/A...cht/licht.html

Du schreibst Du hast/willst ein offenes Becken... schön .. sowas läuft bei mir auch grade ein ;-)
Nur schreibst du beim Besatz 2 Garnelen... die werden dein Aq ganz schnell verlassen wenn du keine Abdeckung drauf machst ;-)

Zum Thema Beckengröße und Skalare wurde ja schon was gesagt.

lg diana
sk.sina ist offline  
Alt 27.10.2003, 09:06   #5
kd.kaeser
 
Registriert seit: 21.05.2003
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bob,

na ja, Wasserwerte wären nicht schlecht, bevor du noch mehr Haue in Sachen Besatz bekommst.

Glühbirnen sind recht uneffektiv, heizen mehr, als dass sie beleuchten.

Neonröhren oder auch Energiesparlampen (suche mal danach) haben sich eigentlich bewährt. Die brauchen eben für die gleiche Leuchtleistung weniger Strom und heizen nicht so sehr, und da du ein offenes Becken fahren willst, nützt die Wärme dem Wasser leider nichts.

Ansonsten schließe ich mich meinen Vorschreibern an.

Klaus-Dieter
kd.kaeser ist offline  
Alt 27.10.2003, 20:42   #6
Officer Bob
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi erneut !
Aua. Wir waren beim Aquariumsverein und die haben alle behauptet, für unser Becken seien die teile prima. Das heißt, entweder, wir haben keine Skalare oder die haben uns be§$%&/(großer brauner haufen).
@ frontosa: Was ist denn an dem Becken schlecht ? es ist wie ein neues 80x35x40cm ? Und es ist dicht. Das sollte es doch tun (mal abgesehen von dem Deckel).
Welche Beckengröße wäre denn gut für Skalare (flache Fische die aussehen wie ein Dreieck mit Zipfeln und mit "Koi-Zeichnung"? (Die Farbe dürfte ja für die Größe des Beckens nicht sooooo wichtig sein ;-)
Bob
P.S. Danke für die Antworten.
Officer Bob ist offline  
Alt 28.10.2003, 06:08   #7
top
 
Registriert seit: 27.08.2003
Ort: Duisburg
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich habe auch ein offenes Becken mit u.a. 10 Garnelen und Dank selbstgebautem VA-Aufsetzrahmen (80mm höhe) is jetz schluß mit ausbüchsen.
Und damit der Gesamteindruck stimmt habe ich nun noch eine Riffelblechfolie auf 80mm geschnitten und damit den Kies abgeklebt. :-? :lol: (oder so ähnlich)
Sieht echt toll aus !
Als Beleuchtung dienen zwei HQL-Lampen mit ordentlich hohem Strom verbrauch !

Ich weiß,bitte nicht so viele und :lol: und !!!!!
top ist offline  
Alt 28.10.2003, 20:50   #8
MichaAusmSauerland
 
Registriert seit: 01.07.2002
Ort: Werdohl im schönen Sauerland
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich würde Dir bei dem Becken zu Leuchtstoffröhren raten. Glühlampen kannst Du gleich vergessen, allein schon wegen dem irrsinnigen Stromverbrauch.
ich habe auch ein 80erBecken und beleuchte es mit 2 x 18W Leuchtstoffröhren und bin bisher sehr gut damit gefahren.
Guck doch einfach mal im Baumarkt, ob sich da nicht was nettes für kleines Geld finden läßt. Dann baust Du einen Lampenschirm nach Deinen Vorstellungen und baust die Lampen dort ein.
MichaAusmSauerland ist offline  
Alt 28.10.2003, 21:28   #9
tygold
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort: uhldingen
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

bei mir läuft auch grad in offenes Becken ein .... muss sagen das gefällt mir viiel besser wien geschlossenes, allerdings hast du nicht unerheblichen Wasserverlust .
(muss mal genauer schauen wieviel, aber man merkts nach ein paar tagen schon )

Als Abdeckung (da die Fische die ich reinsetzen werde wohl gerne springen) hab ich einfach ausm Baumarkt lange schmale latten geholt (6-8mm * 2cm * paar meter) und Viereckshölzer (6mm*6mm (etwas grösser wie die Glasdicke) geholt und daraus U-Hölzer gebastelt, die dann direkt auf das AQ gesteckt werden können .... Holz aber vorher bitte mehrmals mit Klarlack streichen damit nix schimmelt.

Dann noch Fliegengitter in 2 Dreiecke (für dei hinteren ecken) und nem grossen Trapez (das ist die Öffnung) geschnitten und fertig ist die luftige Abdeckung

... und das ganze kostet dann schlappe 5? (wenn man noch klarlack hat )


Tobias

p.s. aber ich könnte mir vorstellen das die Garnelen wenn se ans fliegengitter rankommen an den Überlappungen durchschlüpfen können.

Was mich allerdings wundert : können Garnelen Glas hochkrabbeln ??? oder habt ihr die Bekcen bis zum Rand voll Wasser ???
tygold ist offline  
Alt 30.10.2003, 21:20   #10
Officer Bob
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ top: Also, ich find die dinger nett, da dürfen auch ein paar mehr drin sein

Nochmal danke für die Tips, sieht aus, als müsste ich eine Feuchtraumleuchte für zwei Röhren zerlegen und einen Schirm nach meinen Vorstellungen basteln. Sind bei einer Glasabdeckung (mit Luftlöchern) eigentlich die Spezial pflanzenlampen ncoh sinnvoll ? Oder kommt da nichts mehr von der "Guten Strahlung an ?"
Es grüßt
der bob
P.S. Wasserwerte hatte ich vergessen, mach ich aber in einem anderen Baum, gehört zu meiner Frag mnit dem ´Besatz wegen der Skalare...
P.P.S Ich wollte natürlich oben keinen Hottonianer (der Aquariumsverein in DA) in den Schmutz ziehen. Nach einem Gespräch mit meiner Frau hat sich rausgestellt, dass niemand von uns expliuzit nach der Größe gefragt hat... mal sehen.
Officer Bob ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.10.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet Ihr davon? Kaufen oder nicht kaufen? Thomas P. Archiv 2003 16 03.05.2003 13:03
Ancistrus kaufen Ja oder Nein Neonboy Archiv 2003 8 22.04.2003 12:49
Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage ...... Thomas P. Archiv 2003 17 12.02.2003 13:32
Oxidator gut oder liebers nicht kaufen intraday Archiv 2002 2 07.08.2002 10:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:49 Uhr.