zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.11.2003, 01:21   #1
kugeli
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: 45699 Herten
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Schimmel im AQ

Hallo,

mein AQ Grund ist am Schimmel und es auch in den unterem bereich der Pflanzen.

Ich sauge dem Kies schon einmal in der Woche ab und trotzdem wird es nicht weniger.
Wasserwechsel ist auch 1x wöchendlich.

Was soll ich tun?

Gruß carmen24
kugeli ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.11.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.11.2003, 07:27   #2
top
 
Registriert seit: 27.08.2003
Ort: Duisburg
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Neueinrichtung ?
top ist offline  
Alt 03.11.2003, 11:31   #3
kugeli
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: 45699 Herten
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
nein, es Läuft seit ca. 5 Monaten. Am anfang war das auch nicht.

Leider ist das Becken auch etwas überbesetzt.
Das Neue Becken fährt erst seit einer Woche ein und bis da ein paar aus dem alten Becken rein können, das dauert noch.
Gruß
Carmen
kugeli ist offline  
Alt 03.11.2003, 11:38   #4
Ralf L.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Köln
Beiträge: 2.422
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Carmen,

bist Du sicher, daß das Schimmel ist?

Wie sieht er denn aus?

Und wie sieht der Kies aus (schwarze Stellen?)?
Ralf L. ist offline  
Alt 03.11.2003, 11:48   #5
kugeli
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: 45699 Herten
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
das sieht wie weißes Pilzgeflecht(wie auf Schimmelkäse) aus und ist auf dem Kies. Um die Pflanzen herum sind schwarze Stellen und auch Schimmel.
Gruß
Carmen
kugeli ist offline  
Alt 03.11.2003, 11:52   #6
Ralf L.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Köln
Beiträge: 2.422
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Carmen,

stocher doch bitte mal in den schwarzen Stellen. steigen dann Gase auf, die unangenehm riechen (wie verfaulte Eier)?

Wenn ja, und ich vermute, daß dem so ist, wirst Du leider nicht umhin kommen, den Bodengrund zu wechseln. Du hast nämlich Fäulnissstellen im Kies, wo nicht mehr genug Sauerstoff hinkommt. Dieser Prozeß wird weiter fortschreiten.
Ralf L. ist offline  
Alt 03.11.2003, 11:56   #7
kugeli
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: 45699 Herten
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,

da brauche ich garnicht groartig rumzustocher.
Gestern war Wasserwechsel und da habe ich ja auch Mulm abgesaugt.
Ja, da steigen Bläschen auf die unheimlich stinken, das ganze Wasser stink so. Meine Fische schwimmen auch fast nur an der Oberfläche und Atmen ganz hektisch.

Gruß
Carmen
kugeli ist offline  
Alt 03.11.2003, 12:48   #8
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

urx..... Da müssten ja schon die Alarmglocken platzen.... Hast du keinen Nitrit test? Wenn nein, besorg dir schnellstens einen JBL Nitrit Tröpfchentest und teste dein wasser, in der Zwischenzeit sollteste schnellstens Wasserwechseln und in nicht allzu langer zeit deinen Bodengrund wechseln....

:-kiss

Julia
Julia R ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.11.2003   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schimmel? Dirk_deluxe Archiv 2003 1 09.04.2003 23:49
Schimmel? engel Archiv 2003 9 17.01.2003 11:27
Schimmel am Stein!! Was tun??? Aennchen Archiv 2002 4 16.06.2002 21:56
Schimmel ??? Sandra Archiv 2001 4 21.06.2001 19:44
Schimmel???? Archiv 2001 4 06.06.2001 17:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:14 Uhr.