zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.11.2003, 22:14   #1
Patman
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Bern
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Toter Liniendornwels Nr.2

Hallo zusammen

mir ist zum 2. Mal folgendes passiert. Ich habe, für mein Welsbecken, einen knurrenden Liniendornwels gekauft. Das erste Exemplar starb nach etwa 1 Woche plötzlich, nachdem ich ihn sehr selten gesehen habe. Ein halbes Jahr später habe ich mich entschieden, den Versuch noch einmal zu machen und habe vor 2 Wochen Nr. 2 gekauft. Heute nun, fand ich auch diesen tot im Becken. Er hat sehr viel gefressen und gesund ausgesehen. Etwas dicker Bauch, sonst scheinbar gesund. Keine äusseren Verletzungen, etwas Blut beim Flossenansatz. Wasserwerte gut. PH bei 7.5, Hartes Wasser, Nitritwerte gut, leicht erhöhter Nitratgehalt (aber tolerierbar) Habe neue Pflanzen gekauft, mache regelmässig Wasserwechsel, ezgentlich alles tipptopp. Allen anderen Fischen geht es sehr gut. Habe sonst nie Verluste zu beklagen. Fische: verschiedene Welse, Skalare, Schmerlen. Wer weiss Rat? Mein Fischfachhändler meint, dass die relativ jungen Fische vielleicht Mühe mit dem harten Wasser haben, da diese hauptsächlich im weichen Wasser gezüchtet werden. Oder vertragen diese Fische das herkömmliche Welsenfutter nicht? Danke für jeden Hinweis! Gruss Patman
Patman ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.11.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.11.2003, 00:34   #2
Miril
 
Registriert seit: 17.12.2001
Ort: Berlin - Gropiusstadt
Beiträge: 472
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Schau dir mal meinen Tread an, dort ging es auch um meinen Liniendornwels der mir nun leider nach 1- 1/2Jahren Haltung starb, vielleicht hast du ja ein paar der genannten Tipps der anderen auch nicht erfüllt und er hatte vielleich auch Stress so wie meiner und war dafür sehr anfällig.

http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=47448

Was ich mir aber auch vorstellen kann das der Liniendornwels aus der Zoohandlung schon von vorn herein krank war was man ja leider hat, ich weiss nun nicht genau ob man die auch in AQ schon nachzüchtet aber irgendwie gehe ich davon aus das die meisten Wildfänge sind, wenn ich mich irre sorry, hatte meinen damals auch nur mit einem AQ übernommen und nur mal nach den Grundbedürfnissen geschaut und auf den Tipps der vorherigen Halter gehorcht, die dann ja meist eh sehr anfällig und gestresst sind. :-(

Liebe Grüße Claudia
Miril ist offline  
Alt 15.11.2003, 09:23   #3
Patman
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Bern
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Habs gelesen

Hallo Du und Danke

ich habe natürlich jeden Artikel über Liniendornwelse im Forum gelesen und kritisch hinterfragt. Dabei ist mir natürlich auch Deine "Tragödie" ins Auge gefallen. Mit dem Unterschied, dass meine beiden gar keine Anzeichen eines bevorstehenden Todes erblicken liessen. Nun ja, ich habe keine Ahnung nur Vermutungen. Ich habe gestern übrigens noch einen neuen - alten übernehmen können. Meine AQ-Fachhändlerin hat mir einen ca. eine 18cm grossen überlassen. Ich habe ihn dann fast die halbe Nacht beobachtet und es scheint ihm gut zu gehen. Er war im Dunkeln ganz aktiv, nur fressen wollte er noch nicht, vielleicht hat er ja und ich habs nicht gesehen. Heute morgen hatte er ein neues Plätzchen. Ich hoffe nun, dass alles klappt. Drückt mir die Daumen. Bin weiterhin für Dornwelsentipps und/oder Hinweisen bezüglich des Todes meiner beiden dankbar! Mit einem grossen Meci (wie wir Berner - die deutschen KollegInnen wissen ja wo Bern liegt, man denke ans Wunder - zu sagen pflegen) aus Bern! PS: Das neue Stadion wird auch ganz schön!


Patman
Patman ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.11.2003   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liniendornwels krank? Eisherz Archiv 2004 1 16.03.2004 22:23
Hilfe zum Liniendornwels maik Archiv 2003 4 11.10.2003 21:28
Liniendornwels wicked Archiv 2003 2 19.09.2003 10:08
Neons zum Liniendornwels? Miril Archiv 2002 1 17.03.2002 08:57
Liniendornwels Mourice Archiv 2002 8 16.02.2002 07:17


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:43 Uhr.