zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2003, 15:33   #1
Kobold
 
Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Bad Dürkheim
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Algen nach Neueinrichtung

Hallo, ich bin´s mal wieder!

Also, mein Becken (160l) ist nun seit 2 Wochen in der Einlaufphase gewesen. Nach ca. 1 Woche ist der Nitrit leicht angestiegen (ca. 0,5) Ich habe mich schon total gefreut und dachte, jetzt geht der Peak richtig los. Aber war nichts. 1 weitere Woche später war er wieder bei 0.
Ich habe das AQ auch immer wieder angefüttert und die Werte täglich kontrolliert.
Jetzt ist allerdings ein anderes Problem aufgetreten. Ich habe total schnellwüchsige Grünalgen bekommen. Die Wände, die Pflanzen, alles kriegt Algen.
Ich habe gelesen, dass man Algen durch Fische in den Griff bekommt. Und weil mein Nitrit nicht mehr ist, habe ich heute ein paar Fische reingesetzt:
- 2 Panzerwelse
- 5 Platys
Die fühlen sich anscheinend auch recht wohl in dem Becken und fressen die Algen weg wie wenn´s nichts besseres gäbe.

Nun meine Frage: Habe ich mit dem Fischbesatz jetzt einen Fehler gemacht? Kommt der Nitrit noch, oder war er das schon?

Danke im Vorraus!
Kobold ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.11.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.11.2003, 16:29   #2
kd.kaeser
 
Registriert seit: 21.05.2003
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

High Kobold,

so pauschal kann das niemand wirklich sagen. Kann sein, dass er noch kommt, kann sein, dass es das schon war. Das Algenwachstum spricht für ordentliche Nitratbildung, also eine gute Umwandlung. Da du nun schon Fische drin hast, ist es auch egal, du musst jetzt nämlich erst recht weiter beobachten. Und wenn Nitrit ansteigt wasserwechseln, bis die Arme lang werden...

Deine Panzerwelse solltest du dann in 2 bis 3 Wochen noch auf mindestens 5 aufstocken, sonst fühlen die sich nciht wirklich wohl, als Gruppentiere.

Was du noch tun kannst, Hornkraut, Wasserlinsen und andere schnellwachsende Pflanzen einsetzen, damit itrat schnell reduziert wird.
http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=17131

Klaus-Dieter
kd.kaeser ist offline  
Alt 15.11.2003, 19:01   #3
Kobold
 
Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Bad Dürkheim
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey, danke für Deine Auskunft!

Ich muss jetzt wohl einfach abwarten was passiert. In dem Zoohandel die Verkäuferin meinte, ich sollte höchstens 2 Panzerwelse nehmen. Die hatte irgendwie nicht wirklich Ahnung.
Dann stocke ich da bald mal auf!

Also dann, bis zur nächsten Frage, die kommt sicher bald!
Kobold ist offline  
Alt 16.11.2003, 16:32   #4
Christian K.
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Sauerland
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich würde dir gegen Algen auch immer schnellwachsende Pflanzen empfehlen, das hilft in den meisten Fällen.

Gruß Christian
Christian K. ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.11.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nach Neueinrichtung, ab wann CO² ?!?!? Menace Archiv 2003 15 26.03.2003 20:11
milchige Trübung nach Neueinrichtung Micha2H Archiv 2002 9 21.10.2002 12:52
Fragen nach Neueinrichtung PhoenixNet Archiv 2002 6 21.07.2002 11:10
Fischbesatz nach Neueinrichtung? seb-merz Archiv 2002 4 29.03.2002 18:11
Algen nach der Neueinrichtung! Trotzdem Fische einsetzen? stefanburghardt Archiv 2001 3 30.08.2001 19:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.