zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2003, 19:41   #1
Chichlid
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Paderborn
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fische atmen komisch !HILFE"

Hallo Leute!


In meinem großen Piranhabecken ist irgendwie der Wurm drin!
Die Welse atmen wie verrückt! Ganz schnell! So schnell hab ichs noch nie gesehen!
Mache jede woche Wasserwechsel und als ich das gestern gesehen habe, habe ich nochmal gemacht!(Kann ja immer was sein) Aber es ist nicht besser! Piranhas und der Spatelwels atmen auch bissl schneller!

Das einzigste was ich geändert hatte, war das ich Stinte einmal aussem andern Laden gekauft hatte weil mein Ansprechpartner keine mehr hatte!

Kann da was mit der Stinte nicht inordnung sein??

Wär dankbar wenn mir einer helfen könnte!



TOBIAS
Chichlid ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.11.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.11.2003, 19:51   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

mache einen 50 % Wasserwechsel und bringe mal die Wasserwerte (vorher)

Nimm temperiertes Wasser.
 
Alt 16.11.2003, 21:17   #3
Kishka
 
Registriert seit: 25.06.2002
Beiträge: 90
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

überprüfe eventuell auch den Filter , insbesondere die zuführenden und abführenden Schläuche nach starken Ablagerungen.

Gruß, Anja
Kishka ist offline  
Alt 16.11.2003, 22:49   #4
Chichlid
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Paderborn
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Ok mache gleich nen Wasserwechsel! Gestern hatte ich nen wechsel von 80%! Sind 2 Filter dranne! Einen hatte ich gleich mitgemacht!

Wasserwerte kommen morgen! Messe se morgen!

Danke für die Antworten!


Aber wodrann kann es liegen?

Habe 2 Sprudelsteine drinne und nen auströmer an beiden filtern!

Also Sauerstoff ist genug drinne!
Chichlid ist offline  
Alt 16.11.2003, 23:20   #5
Wonni
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.145
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Aber wodrann kann es liegen?
Vielleicht einfach nur zuviel Fisch?
Wenn ich mir so anschaue, was du ständig für Fische haben willst bzw. los werden willst...

Gruß
Yvonne
Wonni ist offline  
Alt 17.11.2003, 06:48   #6
Chichlid
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Paderborn
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

!

Vielleicht habe ich auch 7 Becken und da hat man nicht nur Besatz für 1 oder 2 Becken??

Das Piranhabecken ist ne 1000 Liter Wanne! 5 Piranhas um die 10cm und paar welse!

Schön bepflanzt mit mangrovenwurzeln! 2 Filter usw

was ist denn da überbesatz?


Wenn man hier was fragt ist es mal schön wenn man ne Antwort bekommt und nicht irgendwelche kommentare!

Kannst ja gerne kommen! Bielefeld ist ja net weit!

MFG
Chichlid ist offline  
Alt 17.11.2003, 08:55   #7
Rebecca Devaux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Cichlid

Sauerstoffmangel ist die erste Möglichkeit. Diese ist aber fast auszuschliessen.

Vergiftung durch Nitrit wegen der Reinigung des Filters? Durchaus möglich, vielleicht hat dies das eingestellte biologische Milieu nicht verkraftet!

Auch möglich: Kiemenwürmer. Da werden jedoch nicht alle Fische gleich stark befallen davon. Korrekt wäre aberdings, dass dabei die Welse meist am heftigsten reagieren (oftmals wirds zu spät oder gar nicht entdeckt, dass Welse eine Infektion an den Kiemen haben. Ihre meist versteckte Lebensweise ist wohl Grund dafür.

Vergiftungen übriger Art (Ammoniak) wäre ebenfalls möglich. Vergiftungen durch verändertes Leitungswasser nach einem 80% Wasserwechsel auch.

Du siehst, wir brauchen mehr Angaben von dir, um die Ursachen nach und nach auszuschliessen und auf die richtige zu kommen.

Gruss Rebei
 
Alt 17.11.2003, 10:37   #8
Wonni
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.145
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

vielleicht war meine Antwort wirklich etwas provokativ, aber an deiner Reaktion kann man schon einiges ablesen. Ich kann ja ohne weitere Angaben zum Fischbestand deinerseits kaum beurteilen, ob dein Becken überbesetzt ist (und mittlerweile bist du schon eine Weile hier und solltest wissen, worauf es ankommt). Das war eigentlich alles, was rüberkommen sollte. Den Hinweis auf eine evt. Nitritvergiftung durch die Filterreinigung hast du ja schon von Rebbeca bekommen.

Gruß
Yvonne

P. S. Es gibt auch andere Satzzeichen als Ausrufezeichen.
Wonni ist offline  
Alt 17.11.2003, 13:09   #9
Chichlid
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Paderborn
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!


Sorry für die Reaktion! Bin immoment total nervös wegen den Fischen! Die sind für mich sehr viel wert! Das wohl des Tieres liegt mir ja am Herzen!

Daten kommen heute oder morgen!

Den Filter den ich saubergemacht habe ist nen SACEM 1000! (Watter und syporax(heißt ja glaube so)) Den habe ich höher gesetzt das er viel an der Oberfläche absaugt!

Der andere ist nen Eheim Prof II der aufem Boden saugt!

DANKE
Chichlid ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.11.2003   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
!Dringend: Fische atmen schnell! Corytante Archiv 2008 13 31.03.2008 10:53
Zusätzliche O² Zufuhr? Fische atmen schneller! Burren-Sharky Archiv 2004 11 07.06.2004 23:59
Fische atmen sehr schnell anavrin Archiv 2004 7 04.04.2004 17:34
Fische atmen zu schnell nadineF Archiv 2001 4 29.11.2001 18:56
Hilfe!!!!!! Fische sterben und schwimmen komisch???? Archiv 2001 12 05.10.2001 02:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:17 Uhr.