zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2003, 11:02   #1
Gürteltier
 
Registriert seit: 15.05.2003
Beiträge: 205
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Echinodorus bleheri

Hallo,

kann mir jemand sagen warum meine bleheri nicht richtig wächst?

ist jetzt seit etwa 6 Wochen im Becken und die neuen Blätter werden werden kaum 8cm lang.

Meine Echinodorus major dagegen bekommt neue Blätter die bis zu 50cm lang werden!

Düngen tu ich nur mit Sera Florenette A und JBL Die 7 Kugeln. Keine Flüssigdünger wegen den Algen.
Eingepflanzt ist sie in einer Ecke wo etwas weniger Licht ist. Hatte gelesen das der Lichtbedarf mittel ist.

Wasserwerte:

GH: 5
KH: 3
PH (Tetratropfen): 7,5
PH (Aqua-Vital Streifentest): 6,8 - kanns gut ablesen
N02: < 0,1

300 Liter Becken mit Sandboden

Beleuchtung: 4 Std. dann Pause 3 Std. dann 6 Std.
2x 38 Watt 1x Warmwhite + 1x Daylight


Gruß an alle


Gürteltier ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.11.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.11.2003, 16:46   #2
melli
 
Registriert seit: 28.10.2002
Ort: Großziethen bei Berlin
Beiträge: 188
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi gürteltier

ich kann jetzt nur von meiner erfahrung erzählen das die bleheri ne weile braucht um sich einzugewöhnen. allerdings wenn sie erst mal anfängt mit wachsen hört sie auch nimmer auf.

ableger bekommt sie auch massig.

meine sind jetzt über 50cm gross. allerdings habe ich keine beleuchtungspause sondern 12 stunden licht an. wasser ist etwas härter als bei dir und ich habe in dem einen jahr wo ich sie jetzt habe erst einmal mit bodendünger gedüngt sonst wöchentlich mit flüssigdünger.

ich denk mal sie braucht noch etwas zeit bei dir.

lg
melli
melli ist offline  
Alt 30.11.2003, 19:03   #3
Gürteltier
 
Registriert seit: 15.05.2003
Beiträge: 205
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Erstmal Danke Melli für Deine Antwort!

Wachsen tut sie eigentlich schon. Hat bestimmt schon 3 neue Blätter bekommen! Aber die werden halt nicht größer als 8cm.

Ist überhaupt Flüssigdünger bei Echinodoren notwendig?
Gürteltier ist offline  
Alt 01.12.2003, 05:39   #4
melli
 
Registriert seit: 28.10.2002
Ort: Großziethen bei Berlin
Beiträge: 188
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi gürteltier
keine ahnung. ich glaube die nimmt den dünger mehr über die wurzeln auf. gedüngt hab ich ja auch für die anderen pflanzen

achso, meine becken sind recht dunkel mit muschelblumen und wasserlinsen bewachsen.

lg
melli
melli ist offline  
Alt 01.12.2003, 09:36   #5
Gürteltier
 
Registriert seit: 15.05.2003
Beiträge: 205
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Dann dünge ich wohl richtig. Und am Licht wird es auch nicht liegen wenn bei Dir gleich Schwimmpflanzen das Aquariumlicht dämpfen.

Dann muß ich wohl noch eine Weile abwarten obs irgendwann mit dem Wachstum richtig los geht!

Nochmals Danke!!!
Gürteltier ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.12.2003   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
- Echinodorus bleheri - Ableger abzugeben Julia R Archiv 2004 0 04.06.2004 19:39
Mehrere Fragen z Echinodorus bleheri(Amazonas-Schwertpflan)? big-daddy Archiv 2004 7 09.04.2004 23:45
Echinodorus bleheri: Teilweise braun-goldene Blätter Jan Urban Archiv 2002 3 19.10.2002 10:08
Echinodorus bleheri bekommt braune Flecken functionizer Archiv 2002 6 20.08.2002 18:45
Vermehrung von Echinodorus osiris & Echinodorus cordifol Marc Danner Archiv 2002 5 01.05.2002 16:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.