zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.12.2003, 11:15   #1
Maggi
 
Registriert seit: 15.10.2003
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Einlaufphase

Hallo an alle,

am 26.11.2003 habe ich nun mein neues AQ bepflanzt.
Am 30.11.2003 habe ich mal alle Wassertests durchgeführt.

GH = 11
KH = 9
pH = 7,2
NO 2 = 0,05 mg/l
NO 3 = 10 mg/l
Fe = 0,02 mg /l
CO 2 = 16,48 mg/l

So nun meine Frage wann kann ich die ersten Fische einsetzen.
Nach 4, 5 oder gar 6 Wochen.
Das der Nitritpeak noch kommt ist mir bekannt. Ich möchte das AQ in aller Ruhe einlaufen lassen.

Das AQ ist ein JUWEL Rekord 110 (110 L) 81 x 31 x 46.
Als Erstbesatz hatte ich an 3 Blaue Antennenwelse gedacht. Später sollen noch Black Mollys und Platys dazukommen.

Viele Grüsse aus München
Maggi
Maggi ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.12.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.12.2003, 11:56   #2
neo111
 
Registriert seit: 01.09.2003
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Also.......... Fische kannst Du einsetzten sobald der nitritpeak durch ist. Kann schnell gehen kann aber auchmal 6 Wo dauern...also abwarten!

Zu den Fischen: Die Antennenwelse sind i.O. kein Problem!!!
Die Platys.....wenn Du Papageienplatys oder Schwertträger meinst ist das auch in Ordnung, aber die "normalen" Platys sind Weichwasser Fische und bei deinen WW's nicht zu empfehlen!

Für die Black Mollys wiederum dürfte dein Wasser einen Tick zu weich sein!

Aber schau dich dochmal bei Zierfischverzeichnis.de um!!!!

Gruß
Oli
neo111 ist offline  
Alt 01.12.2003, 11:58   #3
moat
 
Registriert seit: 10.09.2003
Ort: München
Beiträge: 705
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Servus Maggi,

ich würde bis nach dem Peak warten, schön die Werte messen und wenn NO2 wieder auf 0 ist kannst du mit dem Besatz beginnen.
Ähm wie kommst Du schon auf NO3 10?
Bei mit ist Nitrat immer noch 0, dicht bepflanzt und mittlerweile der zweite Schwung Fische drin. (sprich die zweite Spitze nach Erstbesatz auch schon überstanden.

Beste Grüße
Martin

p.s. Werbung im Januar ist der zweite Stammtisch der Münchner
moat ist offline  
Alt 01.12.2003, 12:54   #4
Maggi
 
Registriert seit: 15.10.2003
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ein liebes Hallo an Euch,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Warum der NO 3 Wert auf 10 mg/l steht weiss ich leider auch nicht.
Ich habe zwei Morani Wurzeln und ein Keramik Gefäß drin. Desweiteren 15 Pflanzen.


Viele Grüsse Maggi
Maggi ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.12.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einlaufphase. Was tun? christitus Archiv 2004 16 16.02.2004 16:49
Einlaufphase ... und nun? flati Archiv 2004 4 14.01.2004 20:56
Einlaufphase kupi4 Archiv 2003 2 13.11.2003 16:40
Einlaufphase chris3108 Archiv 2003 2 28.05.2003 22:21
CO2 in Einlaufphase??? acki3 Archiv 2003 2 26.02.2003 12:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.