zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2003, 12:56   #1
Jon October
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Rietberg
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Gruppenhaltung von Siamesischen Saugschmerlen machbar?

Hallo @all,

kann man Siamesische Saugschmerlen in Gruppen halten???? Wenn ja, welche Beckengrösse ist empfehlenswert, wie sollte es strukturiert sein und welche Mindestanzahl sollte man pflegen???
Ach ja, und welche Beifische lassen sich problemlos mit Saugschmerlen vergesellschaften?

Danke schön im voraus.

Gruss

Jon
Jon October ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.12.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.12.2003, 14:24   #2
kuki
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 2.047
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jon,

also ich hab leider nur 2 Saugschmerlen in einem 350l-Becken, empfehlen würde ich aber 160x60x50 cm oder mehr für etwa 6-8 Saugschmerlen.

Einrichtung Sand, Wurzeln, vielleicht Bambusröhren (beachte bitte, daß einige schlechte Erfahrungen mit Bambus gemacht haben), glatte Steine, Laub..., so daß jedes Tier genügend Rückzugsmöglichkeiten hat.
Ein paar der Pflanzen sollten lange Blätter haben, z.B. große Cryptocorynen, da können sie sich mal drauflegen.

Vergesellschaftung geht gut z.B. mit Dornaugen, Gürtelstachelaalen, Barben/Bärblingen, Kampffischen, Garnelen...
sofern die Wasserwerte/Temperatur passen.

Gruß Katharina
kuki ist offline  
Alt 03.12.2003, 14:39   #3
la pirata
 
Registriert seit: 15.06.2002
Ort: Südoldenburg
Beiträge: 401
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

wenn ihr Gyrinocheilus aymonieri meint, das sind eigentlich Schwarmfische, die leider oft einzeln gehalten werden.
Schaut mal hier: http://www.zierfischverzeichnis.de/o..._aymonieri.htm

Ciao
Anika
la pirata ist offline  
Alt 03.12.2003, 17:46   #4
Daniela Lorck
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: Gütersloh
Beiträge: 3.099
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Hab selbst 4 der gelben Variante in einem 500l Aquarium. nach den Beobachtungen in den letzten Wochen würde ich auch sagen, daß sind eindeutig Gruppentiere. Nur leider werden die immer in viel zu kleinen Aquarien auf Einzelhaltung verdonnert.

IMO stimme ich Kuki zu, minimum sollte auf Dauer mehr als 5 Tiere (suche selbst noch welche :wink: ) ab 500l sein. Drunter würde ich persönlich nicht mehr gehen.

Bei mir kuscheln die Tiere regelmäßig zuzsammen, es wird sich gekabbelt (freundschaftlich) und insgesammt hängen die Tiere eigentlich immer zusammen.

Zur Einrichtung, möglichst Höhlen, Wurzeln, Steine oder hohe Pflanzen werden sehr gerne aufgesucht.

Vergesellschaftung mit anderen Fischen eigentlich problemlos, meine Bande setzt sich sogar gegen wesentlich größere Fische problemlos durch, jedenfalls wenns um Futter geht :P . Kleinere werden in Ruhe gelassen, lediglich bei Fischen mit ähnlicher farbgebung wäre ich unter Umständen vorsichtig. Meine Große z.B. haßt Honigguarmies förmlich, kann aber individuell von Tier zu Tier unterschiedlich sein.

Wasserwerte bei mir, KH2, pH 6,5, Nitrat 5mg, Nitrit n.n..

Beste Grüße

Dany :-kiss
Daniela Lorck ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.12.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frust mit Gruppenhaltung Jon October Archiv 2004 2 27.04.2004 19:33
Küssender Gurami geeignet f. Gruppenhaltung???? Jon October Archiv 2004 7 11.03.2004 10:24
Komisches Verhalten bei Siamesischen Rüsselbarben m.uhlich Archiv 2004 4 18.01.2004 01:40
Gruppenhaltung von Feuerschwänzen (E. bicolor)?! Daggi64 Archiv 2003 7 28.12.2003 20:22
Kann ich Siamesischen Algenfresser halten??? aqualuk Archiv 2003 20 18.04.2003 17:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:45 Uhr.