zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2003, 21:47   #1
Chris1984
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 764
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Südamerikanische Cichliden

Hi!

Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Vergesellschaftung von Bujurquina vittata, Cichlasoma dimerus (oder C. amazonarum) und "Geophagus" brasiliensis? Dann teilt mir diese Erfahrungen hier bitte mit

Viele Grüße
Chris
Chris1984 ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.12.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.12.2003, 09:47   #2
Iwana
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Rheinfelden in der Schweiz
Beiträge: 324
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Chris
Ich pflegte in einem 240 LIter Becken 4 Bujurquinas (ev. vittata, ist schwer herauszufinden...) Die Fische sind für Buntbarsche sehr friedlich, zählen jedoch zu der scheuen Art, kann sich gegen andere Buntbarsche nicht durchsetzen. Sie fressen jedoch vor dem Brüten gerne mal kleinere Fische bis ca. 4cm grösse. Da fehlt dann immer mal wieder einer, desshalb ist von der Vergesellschaftung mit Neons, Glühlichsalmler etc. abzuraten.
Meine Bujus hatten stets grossen Appetit und verputzten viel Futter (Mülas, Krill, Artemien) und diese gleich happenweise. Die Fische wurden mir persönlich zu gross für mein 240 Liter Becken, und somit habe ich sie weggegeben.
Vergesellschaftung mit Corydoras geht gut. Die Fische sind schnelle schwimmer und brauchen viele Verstecke und ein grosses eher dunkel eingerichtetes Becken, damit man sie zu Gesicht bekommt. Sie stehen gerne zwischen Wurzeln.

Ich würde sie erst ab einem min. 400Liter AQ empfehlen.

Gruss Iwana
Iwana ist offline  
Alt 09.12.2003, 21:37   #3
Chris1984
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 764
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Iwana!

Welche Maße hatte dein ehemaliges Bujurquina-Becken? Also ich pflege zur Zeit ein Pärchen B. vittata gemeinsam mit 11 Rotaugen-Moenkhausia in einem Becken mit den Maßen 120 x 50 x 50 cm, und ich finde, das ist die absolute Untergrenze von der Beckengröße her. Aber ich gebe das Pärchen nicht ab, weil es geht ihnen gut (sicherlich besser als bei irgendeinem Zoohändler). Das Männchen ist ca. 12 cm lang und sichtlich ausgewachsen. Wie lang wurden deine Bujurquina? Meine B. vittata haben zwischendrin Phasen, wo sie auch recht scheu sind, momentan sind sie aber recht zutraulich, vermutlich liegt das an den Salmlern, die ja keinerlei Scheu zeigen. Ich hatte auch mal Metallpanzerwelse mit im Becken, aber sobald die Bujurquina ihre Jungfische führten (machen sie alle paar Wochen), wurden die Panzerwelse nur noch gejagt, so dass ich sie herausfangen musste. Panzerwelse und Cichliden geht in den meisten Fällen eben nicht gut.

Viele Grüße
Chris
Chris1984 ist offline  
Alt 10.12.2003, 22:22   #4
Chris1984
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 764
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

*hochzerr zwecks erwünschtem Statement von Iwana, wäre echt super*
Chris1984 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.12.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Südamerikanische Posthornschnecken plinia Archiv 2004 0 09.02.2004 20:46
Südamerikanische Pflanzen für HMF? Birgit H. Archiv 2002 6 27.09.2002 23:42
Südamerikanische ZBB HPKrug Archiv 2001 15 12.12.2001 13:12
Südamerikanische Schmetterlingsbuntbarsche Michael Breuer Archiv 2001 8 18.10.2001 03:07
Südamerikanische Chichlide Gursch Archiv 2001 2 19.07.2001 00:57


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:44 Uhr.