zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2003, 09:03   #11
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Thomas,

Zitat:
Zitat von Tomsky
bedeutet das, dass die Fische erst senkrecht stehen, wenn "die Sonne im Zenit steht"? Kleiner Scherz am Rande.
Du wirst lachen, in der Tat, das tun sie genauso. Allerdings stehen sie niemals genau senkrecht.

Die Raumorientierung der Fische wird von zwei Systemen gesteuert, das Tageslicht, also Ausrichtung auf den Winkel des einfallenden Lichtes, und als zweites die Schwerkraft für Nachts.

Die Tagesausrichtung überwiegt die Schwerkraftausrichtung, daher kommt es zu den "Schiefstellungen", wenn die Beckenbeleuchtung aus ist, aber noch Raumlicht schräg ins Becken fällt.

Ich verweise jetzt wieder auf die Suchefunktion - muß aber einräumen, daß ich diesen Artikel, wo das drin stüne, auch nicht mehr fände, da die Definition der Suchbegriffe das Problem darstellt.
 
Sponsor Mitteilung 15.12.2003   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.12.2003, 10:51   #12
Tomsky
 
Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Roland, hallo Ralf,

jetzt bin ich wirklich platt - man lernt nie aus:
http://www.zierfisch-forum.de/forum/...werkraft+licht
http://www.zierfisch-forum.de/forum/...werkraft+licht

Die oben von mir beschriebene Situation konnte ich aber ebnso beobachten. Die Fische standen erst gerade, schwammen dan aber schief auf einen "Feind" zu, als sie ihr Gelege verteidigten.

Tomsky
Tomsky ist offline  
Alt 15.12.2003, 11:00   #13
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Thomas,

Zitat:
Zitat von Tomsky
Die oben von mir beschriebene Situation konnte ich aber ebnso beobachten. Die Fische standen erst gerade, schwammen dan aber schief auf einen "Feind" zu, als sie ihr Gelege verteidigten.
Das ist was anderes, was bei einigen hochrückigen Buntbarschen vorkommt. Die seitliche Lage scheint etwas mit der Stärke der Aggression zu tun zu haben. Das heisst natürlich nicht, daß ein waagerecht schwimmender Skalar der aggressivste ist - aber in der Tendenz ist da schon was dran, ich kann das bei meinen auch beobachten.
 
Alt 15.12.2003, 13:29   #14
Jost
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Kalkar
Beiträge: 462
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
hier noch eine Antwort zum SchrägStehen.

http://www.zierfisch-forum.de/forum/...r%FCckenreflex
ganz am Ende


Bis denne
Jost ist offline  
Alt 15.12.2003, 13:57   #15
Tomsky
 
Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jost,

nachdem ich jetzt alle Beiträge durch habe, würde mich noch eines interessieren: gilt das "Schrägstehen" jetzt für:

- alle Fische,
- nur Cichliden
- nur Salmler
- nur Cichliden und Salmler

In den Beiträge ging es sowohl um Cichliden als auch um Salmler.

Tomsky
Tomsky ist offline  
Alt 15.12.2003, 16:33   #16
Jost
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Kalkar
Beiträge: 462
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Thomas,
gute Frage.

Geändert von Jost (30.03.2008 um 17:07 Uhr)
Jost ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Können Fische beamen?? Janimann Archiv 2004 3 15.04.2004 15:13
Können Fische riechen? Labyrinth Archiv 2004 6 19.01.2004 07:33
Wie können (Zwerg)Krallenfrösche schlafen? Thorsten1987de Archiv 2002 1 29.09.2002 09:56
Können Fische ..... Mona17 Archiv 2002 6 19.08.2002 09:45
Wann schlafen Fische? yvonne Archiv 2001 7 02.10.2001 21:31


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.