zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2003, 13:43   #1
komodo37
 
Registriert seit: 02.09.2003
Ort: 09468 Geyer
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Vielfarbenmaulbrüter hat abgelaicht was nun?

Hallo!

Mein Vielfarbenmaulbrüterweibchen hat gestern abgelaicht nachdem es fast 14 Tage immer dicker wurde.
Sie hat einen großen Kehlsack und man sieht manchmal die Eier durch scheinen.
Nachdem das Männchen sie immer wieder gejagt hat,hat sie sich in den Pflanzen gut versteckt und harrt regungslos aus.
Ist es besser das Weibchen oder das Männchen zu entfernen?
Im AQ sind noch paar 10 Guppys und 8 Punktierte Welse.
Es ist ein 80 Liter Becken.25 °C.
Danke im Vorraus für Eure Antworten.

http://www.zierfischverzeichnis.de/o...udocrenilabrus
komodo37 ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.12.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.12.2003, 14:13   #2
zimmi
 
Registriert seit: 15.10.2003
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Ich habe immer das Weibchen aus dem Becken genommen. Das Herausfangen war zwar mit Sicherheit der pure Streß für sie, aber ich denke auf Dauer ist es besser für das Weibchen. Madam ist vom Mänchen getrennt und wird so nicht mehr von ihm gejagt. Wenn die Jungen dann geschlüpft sind und frei schwimmen ist ein separates AQ ebenfalls besser, denn die Kleinen werden nicht von den anderen Fischen (Guppys) gefressen. Gefüttert habe ich sie am Anfang hauptsächlich mit frisch geschlüpften Artemia und sehr feinem Trockenfutter. Als die jungen ca. 1cm groß waren , habe ich auch das Weibchen aus dem Aufziehbecken entfernt.
Wenn du das Weibchen dann wieder zu dem Mänchen setzt, kann innerhalb weniger Tage wieder Nachzucht im Anmarsch sein!!! Es war mir mit der Zeit ziehmlich lästig und ich habe das Weibchen dann im Becken (500l) gelassen. Das Weibchen konnte sich hier immer vor dem Männchen verstecken und wurde nicht gejagt. Wenn du Männchen und Weibchen im Becken läßt, sorge am besten für ausreichend Versteckmöglichkeiten.
zimmi ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.12.2003   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Skalar hat abgelaicht!!! ViperQ Archiv 2004 1 14.03.2004 15:51
VIELFARBENMAULBRÜTER komodo37 Archiv 2003 3 07.10.2003 22:32
Apfelschnecke hat abgelaicht! Amidala137 Archiv 2002 3 26.02.2002 06:01
Antennenwelse abgelaicht seb-merz Archiv 2002 0 18.02.2002 04:07
SBB haben abgelaicht. Fisseler Archiv 2002 4 16.01.2002 19:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.