zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.12.2003, 19:27   #1
Coco
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Bio CO²: Nach 1 Tag kaum noch Produktion

Hallo,

ich habe gestern meine Co² Anlage angeschlossen. Anfangs wurde sehr viel CO² produziert. Nach ca. 1 Std. kamen schön gleichmäßig kleine Bläschen aus dem Auströmer. Heute kommen nur noch sehr wenig Bläschen aus dem Stein.

Ich habe ca. 150g Zucker, ca. 5g Hefe (ca. 1/8 Würfel) und ca. 1,2 Liter Wasser verwendet, so wie es auf einer Anleitung beschrieben war.

Habe ich bei der Dosierung etwas falsch gemacht? Ist das normal?

Ich habe ein 126 Liter Becken.

Grüßle
Coco
Coco ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.12.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.12.2003, 19:54   #2
rimhaeuser
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: Langenfeld
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallochen,

wo hast du diese Anleitung denn her? 5g Frischhefe finde ich zu viel und 150g Zucker finde ich zu wenig. Die Flasche ist 1,5l? Das Luftvolumen über der Hefelösung ist auch entscheidend.

Ich habe noch nicht mit der Frischhefe probiert, kann sein, das die sich am Angang wesentlich stärker vermehrt als die Trockenhefe.
Wenn du solch einen Schub an CO2 reinbringst, vor allem noch mit Ausströmer, dann kann das leicht an das Leben der Fische gehen

Ich benutze beim 200l Becken 250g Zucker auf 1l Wasser mit 1.5g Trockenhefe in einer 1,5l Gährungsflasche mit nachgeschalteter 0,5l Waschflasche und ohne Ausströmer, Schlauch etwa auf mittiger Höhe im Becken.

mfg. Ralf
rimhaeuser ist offline  
Alt 17.12.2003, 23:59   #3
Empire
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 268
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

nimm ausserdem noch etwas Geliermittel. Damit wird die CO2 Produktion gleichmässiger und hält länger an.
Empire ist offline  
Alt 18.12.2003, 21:14   #4
Putziwu
 
Registriert seit: 29.11.2003
Ort: Flensburg
Beiträge: 29
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo COCO
Hast Du Alles gut vermischt?
Ich hatte anfänglich das gleiche Problem.
Habe dann den Schlauch an der Flasche abgenommen Finger auf den Auslass und alles nochmal ordentlich durchgeschüttelt.Schlauch
wieder drauf und auf gings wieder. Einmal hat gereicht um den Ansatz dauerhaft zur Arbeit zu bewegen.

Gruss aus Flensburg an Alle
Putziwu ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.12.2003   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cory Leo hat kaum noch Barteln und frisst nicht LonelyUnicorn Archiv 2004 2 29.04.2004 14:40
C02 Produktion endet nach 3 Tagen !!! mWilli Archiv 2003 4 11.06.2003 16:01
Hilfe,ich kann meine Fische kaum noch sehen!! samson02 Archiv 2003 119 22.02.2003 18:38
Mein Kampffisch hat kaum noch Flossen warum ?????????? Alex Archiv 2001 3 17.12.2001 21:05
Noch Fragen nach "Sandboden" Janina Archiv 2001 2 02.09.2001 19:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:20 Uhr.