zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.12.2003, 09:46   #11
Zwergkralli
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich lege mir immer nur so ca. zwei Blätter ins AQ, sie sollen nicht zierde, sondern Futter sein! :-)
Zwergkralli ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.12.2003   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.12.2003, 21:07   #12
Zwergkralli
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich wünsch euch frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein fröhliches neues Jahr!
Zwergkralli ist offline  
Alt 24.12.2003, 13:23   #13
Crash
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: Spiesen-Elversberg
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo zusammen,

nur zur Sicherheit frage ich nochmals nach:
Ihr legt getrocknetes Eichenlaub ins Aqua, kein frisches?

Und wie bekommt ihr das hin, dass es als Häufchen schön unten liegen bleibt und nicht im ganzen Becken rumtreibt? Spätestens meine Panzerwelse wirbeln das alles durcheinander, die Schlingel.

danke für eure Antworten und schöne Feiertage
Crash
Crash ist offline  
Alt 25.12.2003, 12:39   #14
Specialist
 
Registriert seit: 22.02.2003
Ort: Bünde
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

frohe weihnachten

habt ihr schon mal an den stickstoffkreislauf gedacht?
ich schetze mal das es bakterien sind die eure blätter auffressen ich habe auch schon mal so etwas erlebebt aber nich mit eichenblatter sondern mit seemandelbaumblatter. da eichenblatter ein biologisches produkt ist wird is auch biologisch zersetzt.

gruß der
spezie
Specialist ist offline  
Alt 25.12.2003, 12:53   #15
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ spezi

IMHO verhalten sich die Blätter wie ne wurzel. Und bevor die anfangen zu faulen haben sich die welse schon dran gütlich getan


Ich hab auch Eichenblätter in allen Becken - aber auch Buchenlaub. Eigent sich genauso nur dass es nicht ganz so schnell gefressen wird als Eiche

lg,

Julia
Julia R ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eichenblätter waschen? Sharky-Eight Archiv 2004 4 09.01.2004 18:13
Buchen und Eichenblätter michaelb Archiv 2003 19 26.10.2003 09:05
Eichenblätter hinter HMF ??? tino02 Archiv 2003 18 13.09.2003 19:29
Wie lange Eichenblätter abkochen? M.kaiser Archiv 2003 4 01.03.2003 17:52
Erlenzapfen und Eichenblätter r3d.V Archiv 2002 3 03.09.2002 20:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.