zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2003, 18:57   #1
Arni
 
Registriert seit: 28.11.2003
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 180L Becken überbesetzt oder nicht?

Hallo.

PH 7,5
KH 8
GH 13
Nitrit 0
Nitrat ca. 12,5mg/L

180 L
26°C


3 Harnischwelse (2xL018;1xL066)
4 Corydoras paleatus
20 Rote von Rio
1 Paar Zwergfadenfische
1 Paar Pelvicachromis pulcher



Ist mein Becken damit überbesetzt oder geht noch was? Ich würde gerne noch 1 Päärchen kleinere Scalare einsetzen. Ist das noch möglich? Die Beckenhöhe beträgt 55cm.


Gruss, Arni.
Arni ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.12.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.12.2003, 19:26   #2
Krabbenmann
 
Registriert seit: 28.07.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 131
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi...
also ich würd sagen dein becken ist eigentlich gut besetzt. sprich Voll !

und ein paar "kleinere" skalare :-? :-?

hast du auch daran gedacht das aus den kleinen skalaren auch ziemlich schnell "grosse" skalare werden ....ich pflege skalare schon seit einigen jahren und im prinzip ginge ein paar in dem becken schon aber mit deinem besatz wird das wirklich etwas viel.

zumal wenn das skalarpaar mal laichen sollte deine fadenfische garantiert nix zu lachen haben. Anfangs hatte ich in meinem 240er auch 2 paar skalare, bis sie herangewachsen sind auf stattliche 10-12 cm höhe. Dann haben die revierkämpfe begonnen welche dann ziemlich heftig sein können.

daraufhin hab ich mir ein "skalarwürfel" angeschafft in dem jetz das eine paar ungestört ablaicht und die anderen haben auch ihre ruhe im grossen gesellschaftsbecken.

Also ich würde dir wirklich abraten den tieren zuliebe sonst wirst du sie eh irgendwann abgeben wenn sie zu gross werden ist doch schade... :wink: ...

ansonsten gefällt mir dein besatz recht gut passt auch ganz gut zusammen find ich. belasse es dabei. oder neues becken kaufen

mfg Manuel
Krabbenmann ist offline  
Alt 30.12.2003, 19:27   #3
Knut
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Velbert, NRW
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Arni,

zu den Skalaren:
von der Höhe würde es ja passen, aber die Größe des Beckens, da wird es doch arg eng für Skalare.
na , ja und die Wasserwerte passen auch nicht so richtig, etwas weicher und saurer könnte es für Skalare schon sein!
Knut ist offline  
Alt 30.12.2003, 19:28   #4
Krabbenmann
 
Registriert seit: 28.07.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 131
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ps: auch dein ph wert ist für skalare deutlich zu hoch..unter 7 sollte er schon sein 6.0 bis 6.5 höchstens würd ich sagen bei "normalen" segelflossern...

mfg manuel
Krabbenmann ist offline  
Alt 30.12.2003, 19:49   #5
Arni
 
Registriert seit: 28.11.2003
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo.

Danke für eure Antworten. Wie schnell wachsen Scalare? In ca. 2 Jahren ist eh ein grosses Becken geplant. Oder besser warten? Ich hätte doch noch gerne 1 Paar farbenfrohe, ruhig schwimmende Fische für das Mittel bis Oberwasser. Was würdet ihr mir als Alternative empfehlen?


Gruss, Arni.
Arni ist offline  
Alt 30.12.2003, 19:59   #6
Doris B.
 
Registriert seit: 18.08.2003
Ort: Köln
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,

also ich würde sagen, auch ohne Skalare oder Alternative ist Dein Becken gut besetzt. Meiner Meinung nach sollte da nix mehr rein.
Doris B. ist offline  
Alt 30.12.2003, 19:59   #7
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Arni,

mit den beiden Zwergfafis ist "oben" schon alles besetzt. Da geht nix mehr, sonst gibts dort dicken Krach.

Die Mitte hast Du mit den Roten von Rio besetzt. Stör die nicht mit einem grösseren Fisch.

Dann noch das Pelvi-Pärchen für unten-mitte und die Corys für ganz unten.

Na also - vollkommen harmonisch verteilt, jedes Fisch mehr wäre eine Störung.

Mit den Skalaren warte wirklich, bis das grössere Becken definitiv angesagt ist.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 30.12.2003, 21:40   #8
Arni
 
Registriert seit: 28.11.2003
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

werde das dann wohl erstmal verschieben. Danke und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gruss, Arni
Arni ist offline  
Alt 30.12.2003, 23:35   #9
musica_latina
 
Registriert seit: 02.11.2003
Ort: 63937 Weilbach
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Zwergfafi oben

Hallo Roland!

>mit den beiden Zwergfafis ist "oben" schon alles besetzt

bei mir im 240L Becken sind die Fafi´s (Blaue Fadenfisch) ganz unten hinter großen Lotus-Blätter. Haben die Angst, fühlen sie sich nicht wohl oder warum sind die nicht "oben"? Ist es viellecht bei Zwergfafis das Verhalten ganz anders?
Ich habe unten (wo die Blaue Fafis wohnen)
1 schwielenwels ca. 10cm
2 braune Antennenwelse
6 Corys
2 Glaswelse

Wasserwerte

PH 7,2
KH 6
GH 7
NO2 --
NO3 25

Gruß und Guten Rutsch

Feri
musica_latina ist offline  
Alt 31.12.2003, 06:27   #10
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Feri,

da stimmt dann irgerndwas mit den Fafis nicht - das ist ein typisches Schreck-Verhalten.

Was schwimmt denn "oben" noch so allles rum?
Zu starke Wasserströmung dort oben?
Zu wenig Pflanzenwuchs im oberen Bereich? Fafis haben gern Schwimmpflanzen, um sich dort drunter aufzuhalten.
Zu starke Beleuchtung?
Kleine Kinder, die immer wieder ans Aquarium klopfen?

Die Beckengrösse und die Wasserwerte sind soweit Fafi-gerecht...

Aber irgendwas stimmt trotzdem nicht....

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.12.2003   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Skalare großziehen im 180l Becken Brandly Archiv 2003 7 29.12.2003 10:36
Neu Wurzel in 180L Becken ?? Fabius Archiv 2003 3 17.05.2003 09:39
Fischbesatzung 180l Becken Lexl74 Archiv 2003 8 02.05.2003 08:28
Überbesetzt oder geht noch was ? AlexG Archiv 2002 7 06.04.2002 07:42
Überbesetzt oder nicht? Andreas999 Archiv 2001 15 30.11.2001 20:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.