zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2003, 22:01   #1
Sadine
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Schweiz
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Erdbeben

Hallo

Bei uns in der Schweiz hat es vor etwa 20 min. ein leichtes Erdbeben gegeben, habe es gespürt und es war schon etwas unheimlich...

Gruess Steffi
Sadine ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2003   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.02.2003, 22:04   #2
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Jep,

bei uns hat der Fensterrahmen ein bisschen geknarzt...

Es waren übrigens zwei Erdstöße...

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 22.02.2003, 22:23   #3
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi ,
ich war gerade auf dem Weg in den Betrieb,konnte also nichts merken.Hier muss es mordsmässig geschwankt haben,genauso in Schliengen,da wurde sogar unser Junior wach .Puh ein Glück,dass wir nicht mehr in der vorhergehenden Wohnung wohnen,dieses Haus steht genau auf der Spalte und nach jedem Beben verzieht es sich mehr.

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Alt 22.02.2003, 22:27   #4
Andras
 
Registriert seit: 08.04.2002
Ort: Zürich
Beiträge: 151
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich schaute grade das AQ und und meinte, ich spinne. Das Ding hat sich vor meinen Augen bewegt. Seit der Radiomeldung bin ich beruhigt, dass ich doch nicht spinne

Grüsse,
András
Andras ist offline  
Alt 22.02.2003, 22:38   #5
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Salli zämme ,

in D- haben wir 2 Erdstösse bemerkt; beim 2. hat die Aquarienscheibe ganz schön gewackelt und die Fische sind verschreckt im Becken umhergeschosse

Seit ich das gesehen habe, kann ich mir schon vorstellen, dass es da mal eine AQ-Bodenscheibe verjagt.
Gast ist offline  
Alt 22.02.2003, 22:39   #6
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Salli zämme ,

in D- haben wir 2 Erdstösse bemerkt; beim 2. hat die Aquarienscheibe ganz schön gewackelt und die Fische sind verschreckt im Becken umhergeschosse

Seit ich das gesehen habe, kann ich mir schon vorstellen, dass es da mal eine AQ-Bodenscheibe verjagt.
Gast ist offline  
Alt 23.02.2003, 15:17   #7
Marc Danner
 
Registriert seit: 12.06.2001
Ort: 72275 Alpirsbach
Beiträge: 1.293
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Wollte gerade aus dem Haus als die Erde wackelte war schon cool

Mfg
Marc
Marc Danner ist offline  
Alt 24.02.2004, 07:54   #8
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
nach gestern abend wird es doch langsam mal wieder Zeit diesen Thread hochzuholen dieselbe Zeit,derselbe Ort,gewackelt hat es ja ganz kräftig.

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Alt 24.02.2004, 11:22   #9
Sadine
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Schweiz
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Und ich habe gestern nichts mitbekommen....
Sadine ist offline  
Alt 24.02.2004, 12:17   #10
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sadine,
Zitat:
Und ich habe gestern nichts mitbekommen....
Mach Dir nichts draus,das war anscheinend lokal verschieden :roll: Bei meiner Kollegin in Huningue war die Familie auf die ganze Wohnong verteilt und nur 1 von 4 hat es bemerkt.Bei uns war es allerdings,wenn auch nur teilweise,schon so heftig ,dass unser Junior aus seinem Sessel vor dem Schrank mit einem Hechtsprung und einer anschliessenden Rolle vorwärts geflüchtet war.In anderen angrenzenden Häusern standen sie entweder wieder mal auf der Strasse oder haben rein garnichts bemerkt.
Beim letztjährigen Beben war ich Stunden später wieder auf der Strasse unterwegs und kam während einem Nachbeben direkt auf eine Platte die gewackelt hat.Irgendwie schon ein komisches Gefühl,die Brücke war aber schlimmer.

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.