zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2004, 14:04   #1
michaelshki
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Erftstadt
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard sohn kippte futter ins Becken, was nun

Hallo, mein 2 jahriger Sohn hat heut morgen die GANZE DOSE TETRA PRO MIN 250ml ins 84 Liter Becken gekippt. Was nun?
michaelshki ist offline  
Alt 07.01.2004, 14:13   #2
Indina
 
Registriert seit: 17.05.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 581
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

doppelposting, sorry
Indina ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.01.2004   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.01.2004, 14:13   #3
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Absaugen und Wasserwechsel mit 50% als Sofortmassnahme.
 
Alt 07.01.2004, 14:14   #4
Indina
 
Registriert seit: 17.05.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 581
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

oh, das ist ja echt *s*t*!!

Bis weitere Tipps kommen:
erstmal einen GROSSEN Wasserwechsel machen!
Und mehrmals am Tage Nitrit messen!

Mit so einer Menge hast Du in nullkommanix einen satten Nitritpeak im Becken - das kann bös ins Auge gehn.

Ich drück Dir die Daumen, dass Du das Zeugs irgendwie schnell wieder rausbekommst! Eile tut jetzt not.

P.S.: In Deiner Signatur steht Nitrit 0,3. Der Wert MUSS dauerhaft auf null runter!

Gruss, Indina
Indina ist offline  
Alt 08.01.2004, 08:19   #5
michaelshki
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Erftstadt
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, als gestern abend nach der Arbeit zu Hause ankam, war jede hilfe für die Fische zu spät. Jetz hab ich ein leeres Trübes becken mit 0,5cm Futer auf dem Boden. Wie bekomme ich mein Becken wieder hin, also das zeug da wieder raus.
michaelshki ist offline  
Alt 08.01.2004, 08:24   #6
Plobb
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 186
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich hatte die selbe grausige Überraschung als ich aus meinem Urlaub heimkam. Trübes stinkendes Wasser, jede Menge Futter und einen Haufen tote Tiere. Ich habe dann zuerst versucht das ganze mit extremen WW 80-90% in den Griff zu bekommen aber scheinbar hat sich der ganze Grind im Kies abgesetzt. Ich hab die Gelegenheit genutzt und mein AQ auf Sand umgestellt. Auch die ganzen Pflanzen hab ich kübeln können.
Plobb ist offline  
Alt 10.01.2004, 13:10   #7
Gambit
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort: Potsdam
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

moin,

da kannste nur noch alles neu machen und deinem spross erklären, warum man das nich macht. am besten du beziehst ihn mit in die neueinrichtung mit ein, damit er es versteht. und sand als bodengrund.
Gambit ist offline  
Alt 10.01.2004, 15:06   #8
JochenK
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: 72800 Eningen
Beiträge: 676
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von michaelshki
Hi, als gestern abend nach der Arbeit zu Hause ankam, war jede hilfe für die Fische zu spät. Jetz hab ich ein leeres Trübes becken mit 0,5cm Futer auf dem Boden. Wie bekomme ich mein Becken wieder hin, also das zeug da wieder raus.
dass Du hier gefragt hast, zeigt mir dass Dir bewusst war dass es nciht gut sein kann wenn so viel Futter im Becken ist. Warum also hast Du es nicht einfach sofort entfernt? Manche(s) versteh ich hier einfach nicht......
JochenK ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter Andre K. Archiv 2004 0 14.04.2004 19:09
Fische neu sortieren. Besatzfrage. Sturer Sohn. seeraeuberjenny Archiv 2003 12 08.12.2003 13:07
Futter JeepersCreepers89 Archiv 2003 1 03.08.2003 11:27
Futter Kris Archiv 2003 29 21.01.2003 06:03
Futter Anja Archiv 2002 6 08.08.2002 10:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.