zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2004, 18:08   #1
Jens68
 
Registriert seit: 07.01.2004
Ort: Potsdam
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard nach langer Pause neues AQ gesucht

Hallöchen,

nach sehr langer Pause will ich nun mal wieder ein neues AQ anschaffen.
Dazu habe ich ein paar Fragen:
1. Warum sind wulstverklebte AQ´s teurer als stoßverklebte?
2. Worauf sollte ich bei der Glasqualität und -verarbeitung achten?
3. Ich möchte Diskusse mit roten Neons und ein paar Saugwelsen vergesellschaften. Ist das machbar? bzw. kann ich auch noch Skalare mit den Diskussen zusammentun?
4. Ich schwanke bei der AQ-Größe im Längenbereich zw. 120 über 130 und 150 cm. Die Tiefe soll bei 50 cm und die Höhe bei 60 cm liegen. Wie viele Diskusse und/oder Skalare wären bei desen Gößen denkbar wenn ich die Neons als Schwarm von ca. 15 bis 25 tierchen halten will?
Jens68 ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.01.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.01.2004, 18:53   #2
Lungenatmer
 
Registriert seit: 09.11.2003
Ort: Horstmar
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Ich weiß zwar nicht wie es mit den Diskusfischen steht aber
bei Skalaren stehen Neons bevorzugt auf dem Speiseplan!
Haben sie erst mal eine bestimmte Größe erreicht kann
Du förmlich dabei zu sehen wie sich Dein Neonschwarm
auflöst!

MfG

Sascha!
Lungenatmer ist offline  
Alt 07.01.2004, 19:10   #3
Wonni
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.145
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jörg,

wenn du die Diskusse artgerecht halten möchtest, dann rechne 50 Liter für ein Exemplar. Ich würde an deiner Stelle das größte für dich mögliche AQ aufstellen und dann einen Trupp von 6 oder vielleicht 8 Tieren darin halten. Wie das mit Neons ist, weiß ich bei Diskussen auch nicht, aber Skalare sollen sie wirklich fressen, also besser nicht.

Schöne Grüße
Yvonne
Wonni ist offline  
Alt 07.01.2004, 23:03   #4
Jens68
 
Registriert seit: 07.01.2004
Ort: Potsdam
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zunächst erst mal vielen Dank für die Infos.

Habe in der Zwischenzeit auch weiter in WWW geschnüffelt und bin fündig geworden:

Kombi Diskus - Roter Neon funzt
Kombi Diskus - Neonsalmler wegen Wassertemp für Diskus ungeeignet
Kombi Skalar - Neon im alggmeinen : lediglich nur als Futterersatz
Kombi Skalar - Diskus. schwierig da Skalare den Diskussen das Futter wegfressen könnten

Bis denne mal wieder
Jens68 ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.01.2004   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach langer Fischloser Zeit wieder infiziert, und Fragen Borner Archiv 2004 11 07.06.2004 21:22
Garnelen schwimmen rum wie verrückt, machen keine Pause Trademark Archiv 2004 21 27.05.2004 17:33
Nach sehr langer Zeit melde ich mich mal wieder mit bildern Koralle kalle Archiv 2003 3 27.10.2003 15:09
Pause zwischen Antennenwelslaichen Akex Archiv 2003 14 04.10.2003 17:23
Neues Becken, Status nach einer Woche. Swordfish100 Archiv 2002 2 08.12.2002 21:32


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.