zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.01.2004, 14:28   #1
Anni 1986
 
Registriert seit: 07.01.2004
Ort: Meerbusch
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard dauern sterben Fische

Hallo

ich habe erst seid kurzer Zeit ein Aquarium ca. 4 Monaten. Es ist ein 60 l Becken mit Guppys, Neons, Platys , Goldringelgrundeln und seid Weihnachten noch einen "Kugelfisch" . Ich weis leider nicht wie der mit Fachname heißt da ich ihn geschenkt bekommen habe.Er ist gelb mit schwarzen Punkten etwas länglich und schwimmt wie ein Zeppelin. Seid ich ihn im Becken habe sind 2 Neons und 2 Guppys gestorben innerhalb 1 Woche...ich mache mir große Sorgen das ich i-eine Krankheit im Becken habe, habe aber keine ,in einem Buch beschriebenen Krankheitsmerkmale gefunde.... was könnte das sein? ach der ph-Wert und Nitrat-Wert ist laut Zoohandel in Ordnung....

Danke
Annelie
Anni 1986 ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.01.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.01.2004, 16:26   #2
eSkar
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: Dortmund
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Anni,

also ich persönlich traue keinem Zoohandel (mehr). Bin sehr enttäuscht und das ohne Ausnahme An Deiner Stelle würde selber KomplettTest durchführen. Schadet nicht im Gegensatz, dann hast Du alle Werte vor Dir liegen und bekommst hier jede Menge Tipss, Lsgn und Hilfe Eine Behauptung wie "Werte O.K." klingt provokativ

Gruss.
eSkar ist offline  
Alt 08.01.2004, 16:28   #3
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

schau Dich mal auf den gängigen Kugelfischseiten um und berichte, was für einen Kufi nach dem Bildervergleich hast. Ist sehr wichtig.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 08.01.2004, 17:31   #4
Sandra78
 
Registriert seit: 21.02.2002
Ort: Minden
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!
Roland hat recht, es könnte sein, dass Dein KuFi 1. Brackwasser braucht und 2. agressiv gegenüber anderen Fischen ist. Stress, den er mit dem Jagen anderer Fische verursachen könnte, kann Krankheiten auslösen. Übrigens sind Schnecken als Futter für KuFis lebenswichtig. Liste auch mal den genauen anderen Besatz (mit Anzahl) auf, soweit ich weiß, sind die Grundeln auch eher Brackwasserfische!? Außerdem sind alle Arten auf einmal doch etwas happig für Dein Aquarium.
Gut, dann zum Thema Krankheiten. Für Anfänger ist es sicher schwierig, eine Diagnose zu stellen, aber Du kannst uns beschreiben, wie Deine Fische aussahen, bevor sie starben. Irgendwelche Auffälligkeiten? Deine Wasserwerte wären auch sehr wichtig zu wissen, lass sie nochmal testen und schreibe sie Dir auf, auf Dauer solltest Du Dir aber eigene Tests zulegen!
So, hier noch ein Link einer Kugelfisch-Seite:
http://www.aquaristik-kugelfisch.de/...rtenliste.html
Sandra
Sandra78 ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.01.2004   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische sterben! kakadu Archiv 2003 3 27.09.2003 14:12
Wie lange kann ein Nitritpeak dauern? BrauerFritz Archiv 2003 1 07.07.2003 19:40
Fische sterben!! Akex Archiv 2003 1 27.06.2003 14:45
fische sterben :( Florian81 Archiv 2001 3 18.11.2001 23:54
Fische sterben! blue Archiv 2001 8 26.10.2001 18:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.