zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.01.2004, 22:32   #1
AQ_Freund
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: 53804 Much NRW (nähe Köln)
Beiträge: 283
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kann mir jemand sagen wie das geht??

Hallo,
Ich lebe noch wie man sieht.
Kann mir jemand sagen wie man einen Eheim Professionel
wieder ins laufen bringt (das müsste dann eigentlich auch bei Eheim Professionel 2 gehen oder??) Da es bei mir einfach nich klappen will mit den neuen lauf.

Hoffe auf ganz schnelle Antworten.

Mfg timo alias AQ_Freund
AQ_Freund ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.01.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.01.2004, 01:22   #2
yellowSky
 
Registriert seit: 09.07.2003
Ort: Andelfingen, CH
Beiträge: 246
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi timo,

ööhhh :-? Schläuche rein, Stecker rein, 2-3mal pumpen (der grosse runde "Knopf").

Nein, im Ernst... was willst du denn jetzt konkret wissen?

grüsse, Patrick
yellowSky ist offline  
Alt 21.01.2004, 08:27   #3
AQ_Freund
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: 53804 Much NRW (nähe Köln)
Beiträge: 283
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Patrick,
Ich habe den Professionel 1 das gibt es noch keine Pumpe dran die schläuche sind dran stecker rein so er pumpt dann aber nicht soll heißen er hat start schwierigkeiten. Ich habe das Teil mit Becken und so gebraucht gekauft leider ohne Anleitung dabei und nun ja leider ist da der große runde knopf nicht dabei wie beim Professionel 2 den ich auch habe sonst wäre ich ja auch schon längst fertig.
AQ_Freund ist offline  
Alt 21.01.2004, 09:24   #4
Sebastian Dörr
 
Registriert seit: 23.10.2003
Ort: Lehnheim
Beiträge: 381
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo !!!!

Ist der Filter komplett mit Wasser gefuellt ???

Wenn nicht , nimm denn Ansaugschlauch vom stutzen ab und fuelle dort Wasser hinein bis der schlauch vollsteht bis oben hin !!!

Schlauch wieder dranmachen Filter etwas schuetteln damit die Luft rausgeht , wenn die schleauche durch due Luft wieder leerlaufen , wieder nachfüllen !!!

Dann anmachen dabei etwas schreaghalten damit das Fluegelrad nicht nur Luft zieht !!

Langsam aufrecht hunstellen damit er die Luft mit dem Wasser auspumpen kann !

Die Technik funzt bei meine alten Fluval Prima wie es bei dem Eheim is weis ich nicht aber en Versuch isses Wert .

MFG Basti !!!
Sebastian Dörr ist offline  
Alt 21.01.2004, 09:24   #5
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ich würde sagen:
Mund an den Auslaßschlauch, einmal kräftig saugen und schon sollte er laufen.
Aber schluck lieber nichts vom Wasser.

Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 21.01.2004, 12:00   #6
AQ_Freund
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: 53804 Much NRW (nähe Köln)
Beiträge: 283
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Es klappt jetzt habe ich aber ein anderes Problem anscheinend ist das dind undicht. soll heißen es kommt an den Verschluss klappen (oder wie die dinger heissen [womit man den deckenl zuhält])
wasser raus und wenn ich das ding kippe kommt es überall raus
(der schöne Teppich nass[zumindest leicht :lol: ])
Was soll man nein was kann man dann machen.??

Tja wie ihr seht nicht als probleme

Timo
AQ_Freund ist offline  
Alt 21.01.2004, 12:18   #7
big-daddy
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: Oberwinter/Remagen
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Timo,

kommt denn Wasser aus dem Teil wenn es gerade steht? Wenn ja dürfte die Dichtung im Deckel hinüber sein! Kostest so ca. 5-7 EUR im Zubehör, schätzungsweise. Habe ich letzens bei mir auch auswechseln müssen.

Mfg
Uwe
big-daddy ist offline  
Alt 21.01.2004, 12:30   #8
amazona
 
Registriert seit: 15.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Eheim ...

Ihr Lieben, man soll den eheim professional gerade nicht mit wasser vollmachen. ich gehe davon aus, dass die schläuche mit schnelltrennung getrennt wurden und daher voll sind.

dann den eheim leer wieder anschliessen. noch nicht den stecker rein!!!! abwarten, bis er sich aus dem aq vollgesogen hat. das hört man!!!!

dann stecker rein und die sache geht los.

wegen des wasserauslaufens:

hast du alles richtig wieder zusammengebaut? Kopf muss dicht sitzen.

liebe grüsse heidi
amazona ist offline  
Alt 21.01.2004, 15:05   #9
AQ_Freund
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: 53804 Much NRW (nähe Köln)
Beiträge: 283
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Was ist wenn der Filterkorb bzw. ein Rohr vom filterlkrob verbogen ist und nicht richtig drauf ist liegt es daran???? Am kopf ist alles in ordnung (sieht zumindest so aus!) ich habe schon alles gründlich ausgeguckt habe neue dichtungen für drinne daran lags aber nicht wie anfangs angenommen. Und ersatzfilterkörbe kann ich nirgendwo als zubehör ausfindig. :roll:
Es sieht irgendwie doof aus aus die situation passiert aber glaube ich jeden mal.

Timo
AQ_Freund ist offline  
Alt 21.01.2004, 21:38   #10
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

wo genau läuft's raus?

bei mir war das Teil auch mal undicht, und das Wasser ist ganz leicht am Deckelrand ausgelaufen.
Tipp hier ausm Forum:
Kleine dünne Pappschnipsel (so 1x1cm gross) unter die Klammern drunter gepackt beim schliessen. Dadurch gibts mehr Druck und er ist dicht.

Ciao Diana
 
Sponsor Mitteilung 21.01.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann mir jemand sagen was das für Eier sind ? (Foto inside) schnixx Archiv 2002 7 23.09.2002 20:32
Wer kann mir was sagen!!!! Bruada Archiv 2002 11 19.04.2002 09:26
Kann mir jemand was zu diesem Fisch sagen????? heinz-bert Archiv 2002 4 07.04.2002 10:04
Kann mir jemand sagen wie man Mosaikfadenfische züchtet???? Marcel W. Archiv 2001 4 03.11.2001 00:38
Kannn mir jemand was zu Elefantenfischen sagen? Angie Archiv 2001 8 10.06.2001 04:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.