zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2004, 10:59   #1
Summerfeeling
 
Registriert seit: 05.01.2004
Ort: Wien
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wie erkenne ich gesunde Fische?

Hallo an alle!
Ich habe jetzt seit fast zwei Monaten ein AQ mit 84l und hatte schon einen Besatz von 12 roten Neon und 8 Platys und siamesischen Rüsselbarben (ich weiß das die zu groß für mein AQ sind, hat mir der Fachhändler angedreht und gemeint die bleiben so klein ;(
Hab schon wen gefunden der mir die siam. Rüsselbarben abnimmt!

Da ich schon die Pünktchenkrankheit in meinem AQ hatte und nur mehr die siam. Rüsselbarben und 4 Platys übrig geblieben sind möchte ich das natürlich nicht nocheinmal durchmachen!
Jetzt zu meiner Frage:

Wie kann ich als AQ-Newbie (und als Laie) erkennen ob die Fische im Fachhandel gesund sind??
Kann ich das überhaupt erkennen??
Nach welchen Kriterien kann ich einem Fachhandel "vertrauen" mir gesunde Fische zu verkaufen und nicht nur ans Geld zu denken?

Vielleicht kann mir ja jemande weiterhelfen (I hope so)
Liebe Grüße Jessica
Summerfeeling ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.01.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.01.2004, 11:08   #2
Robert
 
Registriert seit: 19.07.2003
Ort: 86424 Dinkelscherben, nähe von Augsburg.
Beiträge: 565
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

gesunde Fische sind durchaus zu erkennen.

In der Regel fühlen sich Fische die richtig gut gefärbt sind wohl, sind sie eher blass dann fühlen sie sich nicht wohl. Dort würde ich dann lieber keine kaufen.

Atmung: Wenn sie die Kiemen weit aufreisen, könnte eine Krankheit dahinter stecken. nicht kaufen.

Am besten du suchst dir einen Händler dem es nicht in erster Linie um GEld geht und auch gesunde Fische hat.
Beim Dehner z. B. würde ich nie Fische kaufen.

Wenn du dir Private Züchter suchst, hast du meist die größ´ten chanzen gesunde Fische zu bekommen.

Gruß Robert
Robert ist offline  
Alt 25.01.2004, 11:13   #3
Gagravarr
 
Registriert seit: 02.12.2003
Ort: Odenwald / Germany
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jessica,

das mit dem Erkennen ist nicht ganz leicht. Grundsätzlich keine eingefallenen oder aufgedunsenen Bäuche, keine Flecken/Pünktchen, keine Glotzaugen oder abstehende Schuppen, kein Scheuern, kein Torkeln im Wasser, keine Fäden, die aus dem After hängen oder schleimiger Kot. Ist auch nur ein auffälliger Fisch im Becken - Finger weg! Allerdings braucht man zum Beobachten Zeit und Ruhe und da dran haperts meistens im Geschäft.

P.S.: Du hast noch ein anderes Problem wie Deine Rüsselbarben im Becken. Rote Neons (P. axelrodi) und Platys passen absolut nicht zusammen, Neons sind Weichwasserfische, Platys Hartwasserfische. Poste doch mal Deine Wasserwerte...
Gagravarr ist offline  
Alt 25.01.2004, 11:16   #4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,

was Robert sagt stimmt soweit. Aber: In der Zoohandlung sehn die Tiere meistens gesund aus, und wenn du sie Zuhause in dein AQ setzt, kannst du auch alles richtig machen, kommen sie mit natürlichen Bakterien in berührung und damit sind sie überfordert. Sie werden krank, und sterben.
Ich persönlich kaufe schon lange keine Tiere mehr dort, sondern nur noch Privat hier übers Forum. Ich fahre dafür auch schonmal ein paar Kilometer. Die Tiere die ich bekommen habe, waren alle gesund und hab ich auch gleich eingesetzt.
Wenn du welche von dort kaufst, erst mindestens 4 Wochen in Quarantäne packen (mach ich auch, dafür stehn 3 kleine Aq's die immer laufen) damit verhinderst du, das du dir deinen bestehenden Besatz ansteckst.

Ciao Diana
 
Alt 25.01.2004, 12:13   #5
Sandra78
 
Registriert seit: 21.02.2002
Ort: Minden
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!
Stimmt, alles kann man nicht erkennen, es gibt ja auch Krankheiten, die erst später ausbrechen. Dennoch sollte man keine Fische kaufen, die
-abgemagert sind
-Flossen klemmen
-eingerissene Flossen haben
-weißen Hautbelag oder Pünktchen haben
-an der Wasseroberfläche hängen
-ungewöhnlich dick sind
.... Einfach nie einen Fisch kaufen, wenn Dir irgendwas komisch vorkommt. Wie gesagt, ein gesunder Fisch ist schön gefärbt, hängt nicht an der Oberfläche, ist gut genährt und schwimmt fit durch´s Becken.
Sandra
Sandra78 ist offline  
Alt 25.01.2004, 12:55   #6
Summerfeeling
 
Registriert seit: 05.01.2004
Ort: Wien
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke euch für eure Tipps und Ratschläge!!

Meine Wasserwerte sind:
Wassertemp. :25°C
ph: 7,2
KH:6
GH:7
Nitrit:0
Nitrat:10

Vielleicht könnt ihr mir noch sagen welche Fische ich dann noch hineingeben kann!!
Mein Wunsch wären: Guppies und noch ein Platy (Männlich) (Vielleicht auch noch Neonsalmler,oder wird das dann schon zu viel bzw, geht das mit den Wasserwerten???)
Wieviele soll ich von denen noch dazugeben damit sie genug Platz im AQ haben (84l)??
Und wisst ihr kleine Fische,welche Algen fressen?(statt den siam. Rüsselbarben)

Liebe Grüße,Jessica
Summerfeeling ist offline  
Alt 25.01.2004, 15:29   #7
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

HI,

eingefallene Bäuche zählen auch noch zu den Fischen, die man nicht kaufen sollte.

Die Rüsselbarben hast du aber noch im Becken, oder? Die geben sich leichter ab, wenn sie noch klein sind.
Für Neons ist das Wasser zu hart, für Otos auch.
Guck mal ob dir Garnelen gefallen. Das Becken sollte dafür ganz dicht sein, die können rausklettern. Sie haben gerne Laub und Mulm. Guck mal bei www.wirbellose.de und bei Zwerggarnelen.

Wenn du Fische suchst, guck mal im Bieteforum, oder mach im Sucheforum einen eigenen Fred auf.

Ciao Diana
 
Sponsor Mitteilung 25.01.2004   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
210..Robuste, gesunde Black Molly- & Guppy- Babys zu ver JochenHH Archiv 2004 5 26.04.2004 22:34
Gesunde Otocynclus rund um Dortmund Claudia2004 Archiv 2004 0 26.04.2004 18:52
Ab wann erkenne ich....?? Mello Archiv 2003 1 30.01.2003 21:05
gesunde Blätter sterben kurz über dem Boden ab! HILFE!!! Kris Archiv 2002 4 26.09.2002 14:59
Wie erkenne ich Neons Süsser16 Archiv 2002 2 01.05.2002 21:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.