zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2004, 09:30   #1
Christian Charl
Standard Sand UND Kies im AQ - hat das wer?

Hallo, Leute,

also voraus gesagt: ich möchte keine der endlosen Sand-oder-Kies-Diskussionen eröffnen, ich glaube, davon kennen wir genug, und wissen, dass der Sand EIGENTLICH besser ist, so ist auch meine Erfahrung.

Aber: ich habe mein AQ seit mittlerweile über 2 Jahren auf Sand, hatte es vorher mind. 1,5 Jahre mit Kies.
Allerdings hat mich eine Sache am Quarzsand schon immer gestört und zwar, dass er immer dreckig aussieht. Kaum hat man das AQ gereinigt, kommt man ne Stunde später und sieht schon wieder den Dreck in ein paar Ecken . Das finde ich echt unansehlich.

Meine Idee war jetzt: ich wollte Sand und Kies ins Becken bringen. Zunächst wollte ich (in nem leeren Becken versteht sich) am Rand entlang Kies legen, so dass man von außen nachher überall den Kies sieht. Dann wollte ich in die freie Mitte Sand füllen. Darüber wieder eine Schicht Kies und fertig. Damit sollte ich doch dann die Sandvorteile und den schöner anzusehenen Kies gemischt haben, oder?? :-? :-?

Hat damit irgendwer Erfahrung gemacht?? Würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung sagt und BITTE: KEINE SAND-KIES- Diskussion !!

Danke an euch schon mal,

Chris.
Christian Charl ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.01.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.01.2004, 09:47   #2
Frontosa
 
Registriert seit: 01.04.2002
Ort: München
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,
Sand und Kies wird sich nach ner Zeit zu einer unansehnlichen Mischung vermengen. Sieht dann nicht gerade ansprechend aus!
Frontosa ist offline  
Alt 27.01.2004, 10:08   #3
big-daddy
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: Oberwinter/Remagen
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Cris,

ich habe es wie folgt bei mir gemacht:

Rechte Seite des Aqua habe ich ca 30 cm lang und ca. 8 cm hoch komplett mit Kies aufgefüllt und darüber eine dünne Schicht Sand. Das ganze habe ich mit Styroporstreifen abgetrennt, so das es wie ein kleines Viereck aussieht.

Dies war eine kleine Notlösung bei mir, weil ich zu faul wahr mein HMF anderweitig zu befestigen . Zeitgrund (wegen Fischen in der Badewanne) war da auch noch ein Grund. Ich hatte mir eine eigene Rückwand gebaut und musste somit ming Becken halt komplett neu machen.

Ich weiß nit ob ich es noch mal so machen würde, aber das ganze läuft jetzt ca. 5 Wochen und halt durch meine Abtrennung kann sich der Kies nit mit dem Sand im restlichen Becken vermischen.

Wenn du es weiterhin machen willst, würde ich empfehlen auch eine Art Abtrennung zu basteln.

Mfg
Uwe
big-daddy ist offline  
Alt 27.01.2004, 10:13   #4
kennymjackisch
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Brandenburg
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Christian,

ich hab in meinem Panorama 140er Eck-Aq auch Sand und Kies.
5 Kilo Kies um genau zu seien, die bedeckten einen kleinen vorderen Teil des Aq. Meine Freundin fand den roten 1-2mm Kies so toll da hatte ich keine Wahl. Das Becken läuft seit ca. 3 Monaten. Nen bißchen Sand hat sich schon wegen Verwirbelungen über den roten Kies gelegt aber das sieht auch sehr schön aus, das man den roten Kies später gar nicht mehr sehe halte ich für ein Gerücht aber naja, ich für meinen teil finde es sehr schön so, kann ja mal nen foto reinhauen , moment, ahh da isses ja, ist aber noch von vor 3 Monaten also ohne fischis!
http://starcraft.atlas-brb.de/image/IMG_1468.jpg


bis denne

kenny
kennymjackisch ist offline  
Alt 27.01.2004, 10:17   #5
TWX
 
Registriert seit: 21.01.2004
Ort: München
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kennymjackisch
leider geht bei mir des bild net
TWX ist offline  
Alt 27.01.2004, 10:23   #6
kennymjackisch
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Brandenburg
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo TWX,

ja irgendwie bei mir och net! Hmm, *ruf nach Webspace*, naja vielleicht kann ja jemand mal mein Bild hochladen dann kannste datt sehen oder hast du nen bißchen Webspace da?

bis denne

kenny
kennymjackisch ist offline  
Alt 27.01.2004, 10:28   #7
big-daddy
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: Oberwinter/Remagen
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Kenny,

wenn de willst schick mir das Bild per eMail (big-daddy@kempdesign.de), dann stelle ich es in deinen Namen kurz rein.

Mfg
Uwe
big-daddy ist offline  
Alt 27.01.2004, 10:53   #8
kennymjackisch
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Brandenburg
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Big-Daddy,

Bild ist unterwegs, Danke!

bis denne

kenny
kennymjackisch ist offline  
Alt 27.01.2004, 11:13   #9
big-daddy
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: Oberwinter/Remagen
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

hier das Bild von Kenny:

Click the image to open in full size.

Mfg
Uwe
big-daddy ist offline  
Alt 27.01.2004, 11:15   #10
Frontosa
 
Registriert seit: 01.04.2002
Ort: München
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Kenny,
das schaut ja furchtbar aus................Sehr künstlich!
Frontosa ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.01.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sand und/oder Kies im AQ, geht Sand von Draußen? Annalaura Archiv 2003 2 08.08.2003 11:06
Sand und Kies Franziska1986 Archiv 2003 9 09.06.2003 11:24
Von Kies zu Sand Gast2 Archiv 2003 8 26.02.2003 21:24
Sand auf Kies ?! slowdive Archiv 2002 1 14.08.2002 08:34
Neuer Grund für neues Becken (Sand auf Kies oder Sand pur)? Thomas P. Archiv 2002 5 21.02.2002 23:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.