zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.02.2004, 19:31   #1
HerrBiernot
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Witten
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welche Fischart ist das?

Hallo ich bin es nochmal!

Da ich schon etwas länger ein Aquarium besitze
habe ich noch eine Frage zu einer Fischart.
Bei allen Arten von Fischen aus meinem Aq kann ich schon
einigermaßen sagen ob sie da hinein passt oder nicht
(zumindest grob). Eine Fischart konnte ich leider noch nicht
genau bestimmen :-? deshalb hoffe ich darauf das jemand
sagen kann welche Fischart es ist!?
Auf jeden fall saugt er an den Pflanzen (wie ein Feuerschwanz z.B.)

Ein Bild vom Fisch (wenn auch ein schlechtes)

Click the image to open in full size.

Danke für eurer Hilfe :-kiss

Gruß
Markus K.
HerrBiernot ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.02.2004, 19:34   #2
HerrBiernot
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Witten
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nochmal schnell meine Wasserwerte:

300L Aq
Temperatur: ca.24-25 Grad
PH: ca.7,5
GH: 10
KH: 4
Nitrit: 0,0

hoffe das sie zu dem Fisch passen sonst muss ich
einen geeigneten Platz für ihn finden!

Gruß
Markus K.
HerrBiernot ist offline  
Alt 04.02.2004, 19:42   #3
Tanja24
 
Registriert seit: 01.02.2004
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,
hab erst seit knapp zwei Wochen ein AQ(ist grad am einfahren).

Aber da ich z.Z. einige Bücher lese welcher Fischbesatz am besten zu meinem Becken passt, kann ich Dir vielleicht helfen.
Den Fisch auf dem Bild hab ich nämlich erst beim Zoogeschäft und in einer Broschüre gesehen und der heisst Siamesische Rüsselbarbe. es gibt da zwei Sorten. Einer mit dem schwarzen strich ganz durch gezogen und den mit dem schwarzen strich bis zum Ansatz den Schwanzflosse. Und der mit dem durch gezogenen strich ist ein sehr guter Algenfresser.

Gruß Tanja
Tanja24 ist offline  
Alt 04.02.2004, 19:51   #4
HerrBiernot
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Witten
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tanja,

danke für deine rasche Antwort
wenn du mit deinen Vermutungen richtig liegst würde er
laut zierfischverzeichnis.de sehr gut in mein Aq passen.
Allerdings scheint es sich um einen Schwarmfisch zu handeln,
deshalb meine Nachfrage wie viele kann und sollte ich bei
300 Liter halten? Zur Zeit habe ich 2.

Gruß
Markus K.
HerrBiernot ist offline  
Alt 04.02.2004, 19:58   #5
Tanja24
 
Registriert seit: 01.02.2004
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
da bin ich leider Überfragt, aber die Fischart stimmt.
da der Fisch ja über 10cm groß wird hab ich nicht weiter gelesen.
Ich hab ja nur ein 60iger Becken.

Gruß Tanja
Tanja24 ist offline  
Alt 04.02.2004, 20:52   #6
Birgit
 
Registriert seit: 02.07.2001
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

ist es dieser Fisch hier?
http://www.aqua-aquaristik.de/ruesselbarbe.htm

Die siam. Rüsselbarbe wird bis 15 cm groß, sollte in der Gruppe gehalten werden, ist sehr schwimmfreudig und daher eine AQ-Länge von mind. 1,50m.
Birgit ist offline  
Alt 04.02.2004, 21:20   #7
HerrBiernot
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Witten
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Birgit,

auch dir danke ich für deine Antwort
es scheint so als ob es sich um diesen Fisch handelt!
Mein Becken hat leider "nur" eine Größe von 120x50x50.
Also fehlen laut deinen Angaben mindestens 30cm an Becken-
länge Wenn ich aber auf http://www.zierfischverzeichnis.de/o..._siamensis.htm
schaue steht dort das eine Länge ab 100cm erforderlich ist. (ist die Seite zuverlässig?)

Nicht das ich dir nicht glaube!
Werde versuchen mich weiter schlau zu machen (eventuel kann
jemand aus dem Forum noch was dazu sagen) und wenn
mein Becken wirklich nicht passt werde ich hoffenlich ein geeignetes für die beiden finden.

Gruß Markus
HerrBiernot ist offline  
Alt 04.02.2004, 22:27   #8
Birgit
 
Registriert seit: 02.07.2001
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

schon wieder das Zierfischverzeichnis :-? , ich stelle immer wieder im Zusammenhang mit den Wasserwerten für Corydoras fest, dass nicht alle Angaben dort so zuverlässig sind.
Du kannst mir ruhig glauben, ich habe diese Fische selber. Da du nur 2 von ihnen hast, wird es wohl eine Weile gut gehen. Viel wohler fühlen sie sich natürlich in einer Gruppe, aber dafür muß dann das AQ auch dementsprechend groß sein.
Birgit ist offline  
Alt 04.02.2004, 22:36   #9
HerrBiernot
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Witten
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Birgit,

dann werde ich mich doch auf dauer umsehen und ein
neues Heim für die Beiden finden :cry:
Aber das wohl der Tiere geht halt vor !

Gruß
Markus K.
HerrBiernot ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.02.2004   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fischart gesucht Andre Heuer Archiv 2004 12 03.02.2004 19:22
Was für eine Fischart...Schmerle? Harper Archiv 2003 4 11.12.2003 19:08
Brauche Rat zu einer Fischart Andre Heuer Archiv 2003 25 10.06.2003 09:17
Besatzfrage: Fischart ??? Andre Heuer Archiv 2003 12 04.01.2003 16:33
Welche Fischart?? Twiggy Archiv 2002 11 06.06.2002 22:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.